de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So deaktivieren Sie die Fenstertransparenz in macOS

So deaktivieren Sie die Fenstertransparenz in macOS


Heutzutage gibt es in macOS viele Transparenzeffekte. Sie können es im Finder-Fenster oben zweimal sehen: Die Farben des Desktop-Hintergrunds werden durch die linke Seitenleiste angezeigt, und die Bilder, an denen ich vorbeiscrolle, bluten oben durch das Fenster. Sie können dies sogar während des Scrollens sehen.

Die Effekte sind nett, aber möglicherweise störend, und in manchen Fällen können sie Ihren Mac verlangsamen. Wenn Sie also Ihren Mac beschleunigen möchten, können Sie versuchen, sie auszuschalten.

Zum Glück sind sie schnell zu deaktivieren, wenn auch ein wenig vergraben. Öffnen Sie zunächst die Systemeinstellungen und gehen Sie in das Eingabehilfen-Bedienfeld.

Klicken Sie hier im linken Bereich auf die Option "Anzeige" und dann auf die Option "Transparenz reduzieren".

Die Transparenz wird sofort gelöscht.

Wie Sie sehen können, sind die Seitenleiste und der obere Teil des Fensters jetzt unauffällig. Viel Spaß damit, sie nicht zu erwähnen.


Was tun, wenn Klicks nicht in Android-Apps auf einem Chromebook registriert werden

Was tun, wenn Klicks nicht in Android-Apps auf einem Chromebook registriert werden

Android-Apps auf Chromebooks haben einige große Vorteile: Sie erweitern die Funktionen des Geräts, haben einen insgesamt geringen Platzbedarf und sie funktioniert sehr gut auf eingeschränkter Hardware. Das heißt, sie sind immer noch in der Betaversion, und manchmal funktionieren die Dinge nicht wie sie sollten.

(how-top)

So aktivieren Sie Click-to-Play-Plug-ins in Google Chrome

So aktivieren Sie Click-to-Play-Plug-ins in Google Chrome

Chrome unterstützt kein Plug-in mehr außer Flash und selbst Flash wird nicht automatisch ausgeführt, es sei denn, Sie erteilen ihm die Berechtigung. Das neue Click-to-Play-Verhalten von Chrome unterscheidet sich jedoch ein wenig von dem alten Verhalten. Click to Play ist nun der Standard, aber wenn Sie ihn zu einem beliebigen Zeitpunkt ändern, müssen Sie ihn erneut aktivieren Einstellungsbildschirm Click-to-Play-Plugins in Chrome aktivieren Klicken Sie auf den Einstellungsschlüssel und wählen Sie den Menüpunkt Einstellungen.

(how-top)