de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So legen Sie die erweiterten Eigenschaften eines Word-Dokuments fest

So legen Sie die erweiterten Eigenschaften eines Word-Dokuments fest


Wir haben Ihnen kürzlich gezeigt, wie Sie die Benutzerinformationen in Word festlegen. Word speichert außerdem mehrere zusätzliche erweiterte Eigenschaften, die sich auf Ihre Dokumente beziehen. Einige davon werden auf dem Bildschirm "Info" angezeigt, und Sie können diese Eigenschaften ändern.

HINWEIS: Wir haben Word 2013 verwendet, um diese Funktion zu veranschaulichen.

So rufen Sie das Dialogfeld auf, in dem Sie die Eigenschaften für das aktuelle ändern können Dokument öffnen, klicken Sie auf die Registerkarte "Datei".

Standardmäßig sollte der "Info" -Bildschirm angezeigt werden. Wenn nicht, klicken Sie auf "Info" oben in der Liste der Elemente auf der linken Seite.

Klicken Sie auf der rechten Seite des "Info" -Bildschirms auf "Eigenschaften" und wählen Sie "Erweiterte Eigenschaften" aus der Dropdown-Liste.

Ein Dialogfeld wird mit dem Dateinamen (ohne die Dateierweiterung) in der Titelleiste angezeigt und zeigt Informationen zu Ihrem Dokument an. Um auf die Eigenschaften zuzugreifen, die Sie ändern können, klicken Sie auf die Registerkarte "Zusammenfassung".

Geben Sie auf der Registerkarte "Zusammenfassung" Eigenschaften wie "Titel", "Autor", "Firma" und "Stichwörter" ein. Schlüsselwörter werden auch Tags genannt und kann verwendet werden, um Ihr Dokument leichter zu kategorisieren und zu finden.

Sie kehren zum Bildschirm "Info" zurück und die von Ihnen eingegebenen erweiterten Eigenschaften werden angezeigt. Die von Ihnen eingegebenen Schlüsselwörter werden als "Tags" angezeigt.

Sie können die erweiterten Eigenschaften auch in einem "Dokumentinformationsbereich" über dem Dokument anzeigen und ändern. Um das Fenster anzuzeigen, klicken Sie im Bildschirm "Info" auf "Eigenschaften" und wählen Sie "Dokumentfenster einblenden".

Sie werden automatisch zu Ihrem Dokument zurückgeleitet, in dem das "Dokument-Informationsfeld" unterhalb des Menübands angezeigt wird. Für jede Eigenschaft gibt es ein Bearbeitungsfeld, das den aktuellen Wert für die Eigenschaft anzeigt und Ihnen erlaubt, die Werte zu ändern. Sie können auch die Schaltfläche "Dokumenteigenschaften" auf dem Bedienfeld verwenden, um auf den Eigenschaftendialog zuzugreifen, mit dem Sie auch die Eigenschaften bearbeiten und andere Informationen anzeigen können.

Klicken Sie zum Schließen des Fensters auf die Schaltfläche "X" oben rechts Ecke des Panels

In einem zukünftigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diese erweiterten Eigenschaften in Ihre Dokumente einfügen können, damit sie automatisch aktualisiert werden, wenn Sie sie ändern.


Verwalten von Dateien und Verwenden des Dateisystems unter Android

Verwalten von Dateien und Verwenden des Dateisystems unter Android

Androids benutzerdefiniertes Dateisystem ist einer seiner Vorteile gegenüber iOS. Es erlaubt Ihnen, einfacher mit Dateien zu arbeiten und sie in jeder App Ihrer Wahl zu öffnen ... solange Sie wissen, wie. Stock Android enthält standardmäßig einen ziemlich verwässerten Dateimanager. Einige Hersteller installieren ihre eigenen leistungsstärkeren Dateimanager auf Android-Geräten vor.

(how-to)

So konfigurieren Sie AutoPlay in Windows 7 & 10

So konfigurieren Sie AutoPlay in Windows 7 & 10

AutoPlay ist eine Funktion in Windows, die automatisch ein Gerät scannt, wenn es mit Ihrem Computer verbunden ist und basierend auf Ihren Einstellungen entweder eine bestimmte Aktion ausführt oder gar nichts tut. Um AutoPlay zu verstehen, müssen Sie jedoch ein weiteres sehr ähnliches Feature namens AutoRun verstehen.Die

(How-to)