de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So aktivieren Sie den System UI-Tuner von Android für den Zugriff auf experimentelle Funktionen

So aktivieren Sie den System UI-Tuner von Android für den Zugriff auf experimentelle Funktionen


Google hat ab Marshmallow ein neues Menü mit versteckten Einstellungen und experimentellen Funktionen hinzugefügt. Dieses Menü, System UI Tuner, , ist eine großartige Möglichkeit, um auf Werkzeuge zuzugreifen, die nicht als "stabil" bezeichnet werden können, aber eine hervorragende Möglichkeit darstellen, mögliche zukünftige Funktionen zu erkennen.

Es ist erwähnenswert, dass Hersteller von Drittanbietern dieses Menü in ihren benutzerdefinierten Android-Builds deaktivieren können, sodass es auf Ihrem Gerät möglicherweise nicht verfügbar ist. Zum Beispiel deaktivieren Samsung und LG beide dieses Menü, so dass Sie auf keinem ihrer Nexus-Geräte darauf zugreifen können.

Das Aktivieren des System-UI-Tuners ist jedoch auf unterstützten Telefonen unglaublich einfach: Ziehen Sie einfach den Benachrichtigungsschirm nach unten zweimal (um das Schnelleinstellungsmenü verfügbar zu machen), dann drücken und halten Sie das Zahnradsymbol für einige Sekunden. Es beginnt sich zu drehen, dann erscheint ein kleines Schraubenschlüsselsymbol daneben - dies ist Ihre Anzeige, dass der System-UI-Tuner aktiviert wurde.

Um es auszuprobieren, scrollen Sie bis zum Ende des Einstellungsmenüs . Je nachdem, welche Version von Android Sie verwenden, ist "System UI Tuner" entweder die letzte oder die vorletzte Option in diesem Menü.

Der Inhalt des UI-Tuners hängt davon ab, welche Android-Version Sie verwenden renne. Zum Beispiel hat Marshmallow einen Schalter für "Embedded Battery Prozentsatz anzeigen", wo diese Option im Abschnitt "Statusleiste" auf Nougat gefunden wird.

Machen Sie eine Weile in diesem Menü herum - da sind einige wirklich coole Funktionen versteckt hier, besonders im Nougat. Erkunden Sie!


So weisen Sie eine statische IP-Adresse in Windows und OS X zu

So weisen Sie eine statische IP-Adresse in Windows und OS X zu

Standardmäßig erhalten die meisten Computer und Geräte im Netzwerk ihre IP-Adressen über DHCP. DHCP ist im Grunde genommen ein System, bei dem ein Host, wie ein Router oder Server, IP-Adressen an Geräte ausgibt, so dass sie mit dem Host und miteinander über das Netzwerk kommunizieren können.Jedes Gerät im Netzwerk muss eine eindeutige IP-Adresse haben. Die IP

(How-to)

So deinstallieren und deaktivieren Sie Flash in jedem Webbrowser

So deinstallieren und deaktivieren Sie Flash in jedem Webbrowser

Das Flash-Plug-in von Adobe hat ein großes Ziel darauf gemalt. Ein kürzlich veröffentlichtes Leck zeigt, dass es einen weiteren 0-Tage-Flashplayer gibt, der es Angreifern erlaubt, Ihren Computer zu kompromittieren, und dass er in den letzten vier Jahren verkauft wurde. Flash wird entfernt, und jeder sollte irgendwann in der Zukunft deinstallieren .

(how-to)