de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Müssen Sie wirklich für Klingeltöne bezahlen?

Müssen Sie wirklich für Klingeltöne bezahlen?


Ihr Telefon wird mit einem Standardsatz von Klingeltönen geliefert, der für einige Leute gut genug ist. Wenn Sie versuchen, es ein wenig zu mischen, gibt es jedoch viele Leute, die bereit sind, Ihr Geld zu nehmen. Müssen Sie wirklich bezahlen, um neue Klingeltöne zu bekommen?

Bild von mrceviz.

Lieber How-To Geek,

Mein Neffe hat kürzlich ein Smartphone bekommen und hat irgendwie eine riesige Rechnung herunter geladen und neue Klingeltöne dafür heruntergeladen . Ich möchte dem Kind helfen, nicht wieder auf dem Boden zu bleiben und ihm zu zeigen, wo man Klingeltöne bekommen kann, ohne geschröpft zu werden. Die Sache ist, ich weiß nichts über das Thema: Ich habe nie versucht, den Klingelton auf meinem Telefon zu einem der anderen zu ändern, geschweige denn, einen neuen herunterzuladen und zu installieren.

Also meine Frage ist zwei Teil: Erstens, musst du tatsächlich für Klingeltöne bezahlen und zweitens, wie genau bekommst du sie am Telefon?

Mit freundlichen Grüßen,

Tone Deaf

Wir würden uns sicherlich einen Onkel wünschen, der uns retten möchte aus dem Zorn unserer Eltern, als wir jung waren! Lassen Sie uns die erste Sache (die wichtigste und die, die Ihren Neffen führte, um sich in heißem Wasser zu finden), die Kosten für Klingeltöne.

Stellen Sie keinen Zweifel daran, Menschen zahlen für Klingeltöne. Die durchschnittlichen Kosten eines Klingeltons betragen 3 US-Dollar und all diese Millionen von Klingelton-Käufen summieren sich. Allein der US-amerikanische Klingeltonmarkt hat einen Wert von 500 Millionen US-Dollar pro Jahr (2007: 714 Millionen US-Dollar). Der Weltmarkt hat einen geschätzten Wert von fast 4 Milliarden Dollar.

Es ist nicht die erschreckende Größe des Marktes, aber der drastische Rückgang der Klingeltöne in den USA nach 2007 ist für unsere Diskussion am relevantesten. Es war zu dieser Zeit, dass die Verbraucher sich daran erinnerten, wie einfach es war, eigene Klingeltöne zu erstellen, und aufhörten, Geld für sie auszugeben (es ist schließlich ein bisschen albern, 2-3 Dollar für einen Klingelton zu bezahlen, der nur ein Bruchteil davon ist Lieblingslied, wenn das gesamte Album $ 9,99 kostet.)

Wenn Millionen von Verbrauchern herausfinden können, wie sie ihre Musik auf ihre Handys bekommen und eine 200 Millionen Dollar teure Delle auf den Markt bringen, dann sind wir zuversichtlich, dass Sie das auch können

RELATED: So erstellen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für Ihr Android-Telefon

Android-Nutzer haben es einfach, da sie nicht so viele Rahmen überspringen müssen, um ihrem Handy Klingeltöne hinzuzufügen. Alles, was Sie tun müssen, wenn Sie einen Klingelton zu einem Android-Telefon hinzufügen möchten, speichern Sie die Musikdatei, die Sie als Klingelton im Stammverzeichnis / Ringtones / auf dem Gerät verwenden möchten. (Möglicherweise möchten Sie es zuerst abschneiden.) Sie können die Klingeltöne auf dem Telefon selbst speichern, oder Sie können das Gerät ein Wechseldatenträger auf Ihrem Computer bereitstellen, um es auf diese Weise zu durchsuchen. Android erkennt eine Vielzahl von Medienformaten wie MP3, MIDI, AAC, 3GP, OGG und WAV. Android erkennt standardmäßig auch MIDI-Dateien mit klingeltonspezifischen Erweiterungen (wie .rtx, .ota und .imy).

RELATED: So fügen Sie Ihrem iPhone benutzerdefinierte Klingeltöne hinzu

iPhone-Nutzer kann Klingeltöne in iTunes erstellen und verwalten. Im Wesentlichen kann jede AAC-codierte Musikdatei mit einem einfachen Erweiterungswechsel in einen Klingelton umgewandelt werden. Importieren Sie die Datei in iTunes, wenn sie nicht bereits in der Bibliothek vorhanden ist. Wenn es nicht im AAC-Format ist, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "In AAC konvertieren", um eine AAC-kodierte Version zu erstellen. Jetzt müssen Sie nur noch die tatsächliche Datei über Windows Explorer oder den Finder von OS X suchen und die Erweiterung von .m4a (die Erweiterung, die iTunes für AAC-kodiertes Audio verwendet) in .m4r (die Erweiterung, die für Klingeltöne verwendet wird) ändern Wenn du iTunes startest, erkennt es, dass es Klingeltöne in deiner Mediensammlung gibt und du kannst sie mit deinem iPhone synchronisieren. Auf dem iPhone musst du nur Einstellungen> Töne> Klingeltöne aufrufen und den neuen Klingelton auswählen unsere vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zu diesem Prozess hier.

Nun, da Sie wissen, wo Sie die Dateien ablegen und wie Sie sie am Telefon verwenden können, bleibt nur noch die Frage, wo Sie sie bekommen können komplizierterer iPhone-Workflow oder der einfachere Android-Modus, alles, was Sie wirklich brauchen, sind Musik- / Audiodateien.Wenn das Internet mit irgendetwas überschwemmt ist, sind es große und kleine Melodien.

Da "nur etwas Musik finden!" Vielleicht etwas überwältigend ist, werden wir einige interessante Orte hervorheben, auf denen Sie kostenloses Quellmaterial für Ihre Klingeltöne finden können.

WolframAlpha, die riesige computergestützte Suchmaschine, hat ein Nebenprojekt namens WolframTones. Dort können Sie mathematische Algorithmen verwenden, um Klingeltöne mit einigen ziemlich ordentlichen Ergebnissen zu erzeugen. Ob Sie nach einem Klingelton mit einem Bass-Beat oder nach einem Brass-Hintergrund suchen, Sie können alle Arten von wirklich coolen Sounds erzeugen, die von atmosphärischem bis zu Acid-Jazz reichen.

Natürlich haben Sie wahrscheinlich eine Menge eigener Musik Sammlung auch schon. Hoffentlich gibt es genug Optionen, um nicht für einen 30-Sekunden-Clip für Ihren Klingelton zu bezahlen!


5 Alternativen zu Windows Media Center unter Windows 8 oder 10

5 Alternativen zu Windows Media Center unter Windows 8 oder 10

Windows 8 (und jetzt 10) wird nicht mehr standardmäßig mit Windows Media Center ausgeliefert. Um es zu bekommen, können Sie auf Windows 8 Pro upgraden und das Media Center Pack kaufen. Und Windows 10 hat es überhaupt nicht. Wenn Sie Windows 8 oder 10 verwenden und nicht zwei separate Upgrades kaufen möchten, nur um ein Programm zu verwenden, das einmal mit Windows geliefert wurde, können Sie eines davon ausprobieren Diese alternativen Media Center-Anwendungen für Ihren HTPC.

(how-to)

So brennen, kopieren und sichern Sie eine CD oder DVD

So brennen, kopieren und sichern Sie eine CD oder DVD

Als Technologie-Enthusiast werde ich oft gefragt, wie man CDs, DVDs oder Blu-ray-Discs kostenlos brennen oder kopieren kann. Die meisten Leute haben von Software wie Roxio, Sonic oder Nero gehört, aber keine von ihnen ist kostenlos und sie sind normalerweise so aufgebläht mit Extras, dass Ihr Computer nach der Installation tatsächlich viel langsamer läuft! Gl

(How-to)