de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Warum Ihr PC das Jubiläumsupdate von Windows 10 noch nicht erhalten hat und wie man es bekommt

Warum Ihr PC das Jubiläumsupdate von Windows 10 noch nicht erhalten hat und wie man es bekommt


Windows 10 sollte sich automatisch selbst aktualisieren. Aber es kann Wochen oder länger dauern, bis ein großes Update wie das Anniversary Update auf Ihren PC gelangt. Hier ist, warum das passiert - und wie man die Wartezeit überspringt.

Sie haben kürzlich auf Windows 10 oder das November-Update aktualisiert

VERWANDT: So befreien Sie mehr als 10 GB Festplattenspeicher nach der Installation von Windows 10's Jahrestag-Update

Wenn Sie Ihren PC kürzlich auf Windows 10 aktualisiert haben oder von der ersten Version von Windows 10 auf das Windows 10 November Update aktualisiert haben, können Sie nicht für 30 Tage auf das Anniversary Update aktualisieren.

Das liegt daran, dass Sie 30 Tage zum Zurückstufen auf Ihre vorherige Windows-Version. Während dieser Zeit wird Windows das Anniversary Update oder andere wichtige neue Builds nicht automatisch herunterladen und installieren.

Um zu überprüfen, ob Sie innerhalb dieses Zeitraums von 30 Tagen sind, wechseln Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Wiederherstellung. Wenn Sie hier eine Option "Zurück zu Windows 7", "Zurück zu Windows 8.1" oder "Zurück zu einem früheren Build" sehen, befinden Sie sich innerhalb dieses Downgrade-Zeitraums. Wenn Sie hier keine Option zum Zurücksetzen sehen, ist das nicht Ihr Problem.

Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums von 30 Tagen sind und jetzt ein Upgrade durchführen möchten, können Sie dies tun, indem Sie "Vorheriges Windows" löschen Installation (en) "mit der Anwendung" Datenträgerbereinigung ". Nachdem Sie dies getan haben, können Sie nicht mehr auf die vorherige Version von Windows 10 herunterstufen. Sie können jedoch erneut nach Updates suchen, und Windows Update findet das Anniversary Update, sofern es für die Hardware Ihres PCs verfügbar ist.

In Zukunft wird dies ein Zeitraum von 10 Tagen sein. Das Anniversary Update reduziert den Downgrade-Zeitraum von 30 Tagen auf 10 Tage.

Ihr PC ist auf "Deferred Upgrades" gesetzt.

VERWANDT: Was bedeutet "Deferred Upgrades" in Windows 10?

Der Professional Die Editionen "Windows 10", "Enterprise" und "Education" von Windows 10 - nicht jedoch die Home-Edition von Windows 10 - enthalten die Option "Defer upgrades", mit der Ihr Windows 10-System auf die aktuelle Zweigstelle für Unternehmen gesetzt wird.

Diese Option ist für Unternehmen gedacht PCs, die mehr Stabilität benötigen. Diese Business-PCs werden erst einige Monate nach dem Upgrade von Consumer-PCs und der Behebung der Fehler aktualisiert. Wenn diese Option aktiviert ist, müssen Sie noch Monate warten, bevor das Anniversary Update eintrifft.

Wenn Sie so schnell wie möglich ein Upgrade durchführen möchten, gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update> Erweiterte Optionen und stellen Sie sicher Die Option "Defer Upgrades" ist deaktiviert.

Microsoft bietet das Jubiläumsupdate für Ihre Hardware noch nicht

Microsoft veröffentlicht keine neuen Versionen von Windows 10 auf einmal. Andere Softwarefirmen - wie Apple mit seinen Mac-Updates - oft nur "einen Schalter umlegen" und das Update für alle auf einmal verfügbar machen. Microsoft macht das nicht.

Stattdessen führt Microsoft einen "abgestuften Rollout" von neuen Builds von Windows 10 durch und führt sie langsam auf immer mehr PCs aus. Microsoft verwendet alle diese Telemetriefunktionen in Windows 10, um festzustellen, ob Probleme mit bestimmten Hardware oder Anwendungen auftreten. Wenn Microsoft bei einer bestimmten Hardwarekonfiguration ein Problem feststellt, kann es Rollouts für diese Hardwarekonfiguration anhalten, während es einen Fix vorbereitet.

Sie haben das Jubiläumsupdate möglicherweise nicht auf Ihrem PC erhalten, weil Microsoft es nicht markiert hat wie für Ihre Hardware noch verfügbar. Es wird nur in Windows Update angezeigt, bis Microsoft es auf Ihrem PC bereitstellt. Wenn Sie warten, wird das Anniversary Update eventuell angezeigt, nachdem Microsoft einige Probleme behoben hat.

Das Anniversary Update von Windows 10 hatte einige große Fehler, wie einen Bug, der Millionen von Webcams kaputt gemacht hat. Microsoft verlangsamt möglicherweise den Rollout-Prozess, so dass mehr Bugs behoben werden können, bevor das Anniversary-Update weiter verbreitet wird.

So erhalten Sie das Anniversary-Update jetzt

Auch wenn Windows Update das Anniversary-Update nicht finden kann, weil Microsoft nicht ist Wenn Sie es nicht Ihrem PC anbieten, gibt es immer noch eine Möglichkeit, das Update zu erhalten.

Gehen Sie entweder zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update> Weitere Informationen oder besuchen Sie einfach die Windows 10 Update History-Webseite. Klicken Sie hier auf den Link "Get the Anniversary Update Now" und laden Sie das von Microsoft bereitgestellte Tool herunter.

Führen Sie den Windows 10 Update Assistant aus. Das Anniversary Update wird automatisch heruntergeladen und auf Ihrem PC installiert, auch wenn es nicht angeboten wird über Windows Update im Moment.

In Zukunft sollten Tools zum schnellen Upgrade auf den nächsten Haupt-Build von Windows 10 auf derselben Webseite verfügbar sein.


Wiederherstellen einer nicht gespeicherten Microsoft Office-Datei

Wiederherstellen einer nicht gespeicherten Microsoft Office-Datei

Sie haben gerade ein Office-Dokument geschlossen und versehentlich auf Nicht speichern geklickt. Oder vielleicht ist Word abgestürzt oder Ihr Laptop hat an Strom verloren, bevor Sie sich daran erinnerten zu speichern, woran Sie gearbeitet haben. Wir alle haben diesen Schmerz gespürt, aber nicht alles ist verloren.

(how-to)

7-Zip vs WinZip vs WinRAR vs Windows-Komprimierung

7-Zip vs WinZip vs WinRAR vs Windows-Komprimierung

Sie müssen eine Reihe von Dateien komprimieren und wissen, welches Komprimierungsformat das beste ist? Welches Programm wird dir die kleinste Datei geben? Nun, die Antwort ist ein bisschen komplizierter als das.Ja, für jedes Datenset gibt ein Programm immer die beste Komprimierung und die kleinste Datei, aber abhängig von den Daten ist es nicht jedes Mal das gleiche Programm.Da

(How-to)