de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So passen Sie die Größe von Android-Apps auf Chromebooks an

So passen Sie die Größe von Android-Apps auf Chromebooks an


Android-Unterstützung auf Chromebooks wurde mit Android 6.0 gestartet. Apps können nur im Vollbildmodus oder mit einer kleineren statischen Größe ausgeführt werden. Dies ist nicht das beste Layout für viele Apps auf Chromebooks, und Google hat dies schließlich mit Android 7.1.1 geändert. Die Sache ist, Größenanpassung funktioniert nicht das Tor-es gibt ein paar Verbesserungen, um es zum Laufen zu bringen.

RELATED: Die besten Android-Apps, die Sie auf Ihrem Chromebook verwenden sollten

Schritt eins: Überprüfen Sie, welche Version von Android Ihr Chromebook wird ausgeführt

Bevor Sie sich die Hände schmutzig machen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass auf Ihrem Chromebook sogar ein Android-Build mit Apps in der Größe ausgeführt wird.

Klicken Sie zuerst auf die Taskleiste und dann auf Zahnradsymbol.

Von dort scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Google Play Store" und klicken Sie darauf.

Klicken Sie auf "Android-Einstellungen verwalten", um das Android-Einstellungsmenü zu öffnen.

Von dort blättern Sie einfach zu ganz unten - Sie sehen die Android-Version im Bereich "About Device".

Wenn Ihr Chromebook mit 6.0 läuft, bleiben Sie weitgehend bei dem, was Sie gerade haben. Entschuldigung.

Wenn Sie jedoch 7.1.1 oder höher verwenden, lesen Sie weiter.

Schritt 2: Entwickleroptionen aktivieren

Wenn Sie sich bereits im Menü "Android-Einstellungen" befinden, können Sie Developer aktivieren Die Einstellungen. Dies müssen Sie tun, um die Größe von Apps zu ändern.

Klicken Sie in das Menü "Über das Gerät".

Klicken Sie anschließend sieben Mal auf "Build-Nummer". Am unteren Rand des Bildschirms wird eine kleine Benachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert, wie viele Klicks übrig sind, bis Sie zum Entwickler werden.

Nach sieben Klicks wird der Entwicklermodus aktiviert. Awwww, yeah.

Schritt 3: Fenstergröße anpassen

Klicken Sie auf die Zurück-Schaltfläche in der oberen linken Ecke, die Sie zurück in das Hauptmenü Einstellungen bringt. Sie sehen hier eine neue Option: Entwickleroptionen. Klicke in diesen bösen Buben.

Ignoriere alles, was du in diesem Menü siehst, ganz unten. Ernsthaft, fange jetzt an zu scrollen, damit deine Kuriositäten nicht das Beste von dir machen und du etwas kaputt machst.

Finde unten die Option "Erlaube freie Fenstergrößenänderung durch Ziehen des Rahmens" und aktiviere es. Nur so kannst du die Größe von Android-Apps ändern. Beachten Sie, dass dies nicht mit allen Apps funktioniert. Wenn sie seit einiger Zeit nicht aktualisiert wurden, werden sie dies nicht unterstützen. Viele moderne Apps (mit guten Entwicklern) sollten jedoch an Bord sein.

Bewegen Sie dazu den Mauszeiger über den Rand des App-Fensters, genau wie in jedem anderen Fenster. Der Cursor ändert sich und zeigt an, dass Sie die Größe des Fensters ändern können.

Optional: Festlegen der Standardgröße für Pre-Nougat-Anwendungen

Nun könnten Sie hier aufhören und fertig sein, aber es gibt noch eine andere Option, die Sie ausprobieren sollten , die die Standardgröße für Apps bestimmt, die nicht für Android Nougat ausgelegt sind.

Unirkonisch heißt es "Standardgröße und -ausrichtung für Pre-Nougat-Anwendungen und nicht zu entfernende Hochformat-Anwendungen." Das ist ein Bissen. Aber klicken Sie trotzdem.

Im Grunde können Sie herausfinden, was am besten für die Verwendung von Android-Apps auf Ihrem Chromebook funktioniert. Für mich ist die standardmäßige Maximierung von Groß- und Querformat im Hochformat am sinnvollsten - das bedeutet, dass Apps wie Instagram, die nur im Hochformat sind, im Vollbildmodus starten. Andere starten im Querformat. Es funktioniert für mich, aber fühlen Sie sich frei, mit diesen Optionen zu experimentieren und zu verwenden, was für Sie am besten funktioniert.

Sobald Sie fertig sind, verlassen Sie einfach dieses Fenster - Sie sind fertig.


Warum müssen einige Mac-Apps diesen Computer mit den Eingabehilfefunktionen steuern?

Warum müssen einige Mac-Apps diesen Computer mit den Eingabehilfefunktionen steuern?

Einige Apps, wie Dropbox und Steam, werden darum bitten, "diesen Computer mithilfe der Eingabehilfen zu steuern" zum Teufel, das heißt sogar? Der Wortlaut ist verwirrend, um es zumindest zu sagen. Was gewährt diese Erlaubnis? Im Grunde gibt dies der betreffenden App die Möglichkeit, andere Programme zu steuern.

(how-top)

Was ist ein

Was ist ein "schnelles" Kameraobjektiv?

Die Fotografie hat viele verwirrende Begriffe, und oft gibt es mehrere Möglichkeiten, die gleiche Idee zu beschreiben. Eine der ärgerlichsten ist, wenn Linsen "schnell" genannt werden. Wie kann ein Objektiv eine Geschwindigkeit haben? Wenn Sie zwei Linsen fallen lassen, treffen sie beide gleichzeitig auf den Boden (und brechen).

(how-top)