de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Zugriff auf den versteckten ~ / Bibliotheksordner auf Ihrem Mac

Zugriff auf den versteckten ~ / Bibliotheksordner auf Ihrem Mac


Viele Mac-Tutorials erwähnen den Ordner "Library", in dem Ihre Mac OS-Anwendungen Dinge wie Einstellungen und Caches speichern. Einige Einstellungen können nur durch Bearbeiten von Dateien in der Bibliothek geändert werden. Aber die Bibliothek ist standardmäßig ausgeblendet.

Das macht Sinn: Durch das Aufräumen mit diesem Ordner können Programme ziemlich schnell kaputt gehen, also ist es nicht etwas, das jeder Benutzer finden soll. Wenn Sie sich jedoch als informierter Benutzer verstehen und Ihren Bibliotheksordner öffnen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Einfacher Zugriff auf den Bibliotheksordner

Wenn Sie nur gelegentlich darauf zugreifen müssen, ist dies der schnellste Weg. Öffne den Finder oder klicke einfach auf den Desktop. Klicken Sie dann in der Menüleiste auf "Go" und wählen Sie "Gehe zum Ordner". Sie können dieses Klicken auch überspringen, indem Sie auf der Tastatur Befehl + Umschalt + G drücken, um das Menü Gehe zu Ordner aufzurufen.

Geben Sie~ / Libraryin das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

~ "Ist das universelle UNIX-Symbol für den Home-Ordner des aktuellen Benutzers, und" Library "ist der Unterordner, den Sie öffnen möchten.

Wenn Sie die Eingabetaste drücken, sehen Sie den Library-Ordner.

Von hier Sie können alle gewünschten Änderungen vornehmen. Wie Sie sehen, ist das Symbol für den Bibliotheksordner ausgeblendet, was bedeutet, dass der Ordner selbst immer noch ausgeblendet ist.

Blenden Sie den Bibliotheksordner dauerhaft ein

Wenn Sie nicht jedes Mal "Gehe zu Ordner" öffnen möchten Möchten Sie auf die Bibliothek zugreifen, können Sie den Ordner für immer einblenden. Öffnen Sie dazu den Finder und gehen Sie zu Ihrem Home-Ordner. Sie können dies tun, indem Sie in der Seitenleiste auf den Namen Ihres Benutzernamens klicken oder auf der Tastatur die Tastenkombination Befehl + Umschalt + H.

Klicken Sie in der Menüleiste auf "Ansicht", gefolgt von "Zeige Ansichtsoptionen".

Alternativ können Sie auf der Tastatur Befehl + J drücken.

Das Fenster Ansichtsoptionen wird angezeigt. Stellen Sie sicher, dass "Show Library Folder" aktiviert ist.

Schließen Sie das Fenster, und der Library-Ordner wird angezeigt.

Der Library-Ordner ist nicht länger ausgeblendet und bleibt sichtbar, bis Sie diese Einstellung ändern. Wenn Sie die Art von Benutzer sind, der Dinge ständig optimieren möchte, lassen Sie sie sichtbar, aber denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie dies auf dem Computer eines anderen sichtbar lassen.


So entfernen Sie Geräte von Ihrem iCloud-Konto

So entfernen Sie Geräte von Ihrem iCloud-Konto

Wenn Sie iCloud zum Synchronisieren Ihrer Apple-Geräte verwenden, sammeln Sie möglicherweise im Laufe der Zeit eine Menge zugelassener Geräte auf Ihrem iCloud-Konto an. Wenn Sie ein paar auf der Liste haben, die Sie nicht mehr besitzen, können Sie diese alten Geräte aus Ihrem Konto entfernen. VERWANDT: Wie Sie Ihr iPhone oder iPad zurücksetzen, auch wenn es nicht bootet Es ist unvermeidlich: Sie werden Ihr iPhone oder Macbook schließlich auf die neueste Version aufrüsten und dabei die technologischen Fortschritte nutzen, die Apple sich ausgedacht hat.

(how-to)

Aktivieren, Deaktivieren und Anpassen der AutoPlay-Funktion in Windows 10

Aktivieren, Deaktivieren und Anpassen der AutoPlay-Funktion in Windows 10

Wenn Sie ein Wechselmedium wie eine CD, DVD oder Speicherkarte in Ihren Computer einlegen, wird Windows häufig angezeigt '' AutoPlay'-Popup AutoPlay erkennt die Art der eingelegten Disk oder Medien und führt automatisch jede gewünschte Aktion aus. Wenn Sie die Funktion jedoch als störend empfinden, können Sie AutoPlay ganz einfach in Windows 10 deaktivieren.

(how-to)