de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Können Sie die Lautstärke von MP3-Dateien verlustfrei erhöhen?

Können Sie die Lautstärke von MP3-Dateien verlustfrei erhöhen?


Es gibt wenige Dinge, die so frustrierend sind wie das Hören Ihrer Lieblingsmusik und die plötzliche Wiedergabe eines oder mehrerer Songs mit geringerer Lautstärke. Gibt es eine einfache Möglichkeit, das Volumenproblem zu beheben, ohne die Qualität zu beeinträchtigen? Der heutige SuperUser F & A-Beitrag hilft frustrierten Lesern, seine Volume-Probleme zu lösen.

Die heutige Frage & Antwort-Sitzung kommt dank SuperUser - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites.

Die Frage

SuperUser reader user602675 möchte wissen, ob es möglich ist, die Lautstärke von MP3-Dateien verlustfrei zu erhöhen:

Ich möchte die Lautstärke einiger mp3-Dateien, die ich habe, erhöhen. Gibt es irgendwelche Methoden, dies verlustfrei zu machen, ohne die mp3-Dateien zu komprimieren und damit ihre Qualität zu verringern?

Können Sie die Lautstärke von MP3-Dateien verlustfrei erhöhen?

Der Antwort

Super-User Mokubai hat die Antwort uns:

Ja, das kannst du tun. Die Technik wird von einer Reihe von Programmen verwendet und die Ebenen werden mit einem Algorithmus namens ReplayGain berechnet. MP3-Lautstärkedaten können verlustfrei eingestellt werden, genauso wie ein JPEG-Bild verlustfrei gedreht werden kann. Es gibt zwei Methoden:

  1. Berechnen Sie den Lautstärkepegel der Datei und fügen Sie ein neues Tag hinzu, damit kompatible Programme die Lautstärke im laufenden Betrieb anpassen können.
  2. Berechnen Sie den Lautstärkepegel und passen Sie einen Multiplikatorpegel in den MP3-Daten an > Von HydrogenAudio (Implementierungen):

Die zweite Methode ändert Ihre Datei, aber da die zugrunde liegenden Daten nicht verändert werden, verliert sie keine Qualität, daher kann die Anpassung verlustfrei erfolgen. Es wird nicht generell für Ihre Hauptsammlung empfohlen, da es die Dateien von ihrem ursprünglichen Zustand abändert, aber es kann sehr nützlich für tragbare Medienplayer sein.

Ein Programm namens MP3Gain kann die zweite Option ausführen und die Lautstärke von MP3s reversibel anpassen . Es macht absolut keine Umcodierung und passt einfach Magnitudenwerte in der mp3-Datei selbst an, um die Lautstärke zu ändern.

Von HydrogenAudio (ReplayGain):

Aufgrund der Art der MP3-Dateien ist die Anpassung auf 1,5 dB beschränkt Schritte, die normalerweise ausreichen, um sich zu nähern. Foobar2000 enthält auch diese Funktionalität und kann die Änderungen auf die Dateien anwenden.

Haben Sie etwas zur Erklärung hinzuzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange Benutzern lesen? Schauen Sie sich den vollständigen Diskussionsfaden hier an.


Bildquelle: uzi978 (Flickr)


So werden Sie auf Twitter verifiziert (oder zumindest versuchen)

So werden Sie auf Twitter verifiziert (oder zumindest versuchen)

Oh, dieser süße blaue Tick. Nur ein paar wenige Twitter-Elite sind ausgezeichnet - Justin Pot hat einen. Der Rest von uns digitale Plebs sind ohne gehen, für immer unbestätigt. Oder sind wir? Vor einer Weile hat Twitter einen Weg eingeschlagen, auf dem sich jeder - auch ein so guter Schreiber wie ich - bewerben kann, um verifiziert zu werden.

(how-top)

Was ist der beste Antivirus für Windows 10? (Ist Windows Defender gut genug?)

Was ist der beste Antivirus für Windows 10? (Ist Windows Defender gut genug?)

Windows 10 wird Sie nicht auf die Installation eines Antivirus wie Windows 7 hindern. Seit Windows 8 enthält Windows jetzt ein integriertes kostenloses Antivirusprogramm namens Windows Defender. Aber ist es wirklich das Beste, um Ihren PC zu schützen - oder einfach nur gut genug? Windows Defender war ursprünglich unter Windows 7 als Microsoft Security Essentials bekannt, als es als separater Download angeboten wurde.

(how-top)