de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / WOT (Web of Trust) zu Google Chrome, Iron & ChromePlus hinzufügen

WOT (Web of Trust) zu Google Chrome, Iron & ChromePlus hinzufügen


Wenn Sie auf die offizielle WOT-Erweiterung für Google Chrome, Iron Browser und ChromePlus gewartet haben, warten Sie Über. Jetzt können Sie die volle Leistung von WOT in Ihrem Chromium-Code basierten Browser genießen.

Update : Web of Trust wurde gefunden, um den Browserverlauf von Benutzern zu verfolgen und an Dritte zu verkaufen. Dies ist eine schwerwiegende Verletzung von ... nun, Vertrauen, daher empfehlen wir unter keinen Umständen mehr, die Web of Trust-Erweiterung zu verwenden.

Installation

Die Installation von WOT in Chrome ist schnell und einfach, aber Sie müssen auf klicken. Installieren Sie ", wenn das Bestätigungsfenster erscheint, um das Hinzufügen der Erweiterung zu Ihrem Browser zu beenden.

Sobald Sie mit der Installation der Erweiterung fertig sind, öffnet sich eine neue Registerkarte, auf der Sie die gewünschte Schutzstufe auswählen können. Die "Basic" - Ebene ist standardmäßig ausgewählt ... Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf "Next".

Im zweiten und letzten Setup - Fenster wird geprüft, ob Sie sich für ein WOT - Konto registrieren möchten Erweiterung). Durch die Registrierung für ein Konto können Sie Websites bewerten und zur WOT-Datenbank hinzufügen. Wenn Sie nur die Erweiterung verwenden möchten, klicken Sie oben rechts auf das "Rote X".

Um auf die Optionen für WOT zuzugreifen, können Sie entweder das Drop-Down-Fenster verwenden oder die Seite "Chrome-Erweiterungen" aufrufen ".

Die Optionen für WOT sind einfach ... Aktivieren oder deaktivieren Sie die Rating-Komponenten, die Sie aktiv haben möchten. Es ist eine gute Idee, alle aktiv zu lassen ...

Hinweis: Sie werden feststellen, dass die Options-Seite in Chrome mit der WOT-Webseite "verlinkt" ist (siehe Adressleiste).

WOT in Aktion

An Angefangen haben wir eine der Seiten hier auf der Website besucht. Alles schön und grün ...

Ein genauerer Blick auf die Bewertungen der How-To Geek Website ...

Diese Website wird mit einer "gelben Farbe" bewertet, also ist hier definitiv nicht alles gut.

Sehen Die Bewertungen für diese Website zwei der Kategorien sind "Vorsicht Level", aber die anderen beiden sind definitiv Probleme. Wahrscheinlich besser, diese Website zu verlassen als zu bleiben ...

Nicht gut! Wie bei WOT für andere Browser wird die Erweiterung die Website "ausblenden" und eine Warnung anzeigen, wenn eine "problematische Website" gefunden wird.

Das Drop-Down-Fenster zeigt nichts als Ärger hier ... definitiv Zeit, um diese Registerkarte zu schließen und zu suchen woanders.

Wie immer gibt es einige Websites, die eine "weiße Farbe" aufweisen, so dass es sich darum dreht, wie komfortabel (oder gewagter) Sie sich mit diesen Websites fühlen.

Diese Website scheint sehr wenig eingereicht zu haben dafür. Manchmal werden auf einer Website mit einer Bewertung in "Weiß" einige Informationen im Dropdown-Fenster angezeigt, die als Anleitung hilfreich sind, nicht jedoch diese.

Fazit

Wenn Sie sich darauf gefreut haben, WOT hinzuzufügen Chrom-Code-basierte Browser, dann ist das Warten vorbei. Dies ist definitiv eine Erweiterung, die Sie allen Ihren Browsern hinzufügen sollten (Chrom-Based oder nicht). Weitere Informationen über WOT für andere Browser finden Sie in unserem vorherigen Post.

Links

Laden Sie die WOT-Erweiterung (Google Chrome Extensions)


Ändern Sie die Standardsuchmaschine in IE über die Registrierung

Ändern Sie die Standardsuchmaschine in IE über die Registrierung

Das Ändern der Standardsuchmaschine in etwas anderes als Bing ist wirklich einfach in Internet Explorer und dauert nur ein paar Klicks. Das heißt, es sei denn, Sie arbeiten in einer Unternehmensumgebung und der Netzwerkadministrator hat die Einstellungen für den Webbrowser gesperrt.Einige Admins gehen ein wenig über Bord mit Einschränkungen und zwingen die Leute, nur mit Bing zu suchen ist ein Paradebeispiel. In

(How-to)

Verwenden der Statusleiste in Word

Verwenden der Statusleiste in Word

Die Statusleiste in Word ist am unteren Rand des Dokumentfensters verfügbar und zeigt Informationen zu Ihrem Dokument an, z. B. welche Seite Sie gerade anzeigen. wie viele Wörter in Ihrem Dokument enthalten sind und ob Fehler beim Proofen gefunden wurden. VERWANDT: Verwendung des Korrekturfensters in Word Sie können die Statusleiste ganz einfach anpassen, indem Sie Informationen hinzufügen oder entfernen davon.

(how-to)