de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was tun, wenn der Google Daydream-Controller beim Aktualisieren der

Was tun, wenn der Google Daydream-Controller beim Aktualisieren der


blockiert wird Wenn Sie ein kompatibles Telefon haben, ist Googles Daydream wohl die günstigste Möglichkeit, auf VR zuzugreifen. Es ist auch die intuitivste Lösung, die dank des Komforts eines kompatiblen Controllers nicht Hunderte von Dollars ausschütten muss.

VERWANDT: Einrichten und Verwenden von Google Daydream View mit Ihrem Android Phone

Leider können Probleme immer auftreten, und es gibt eine ziemlich häufige mit Daydream View: Der Controller wird nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Es sollte nur ein paar Minuten (höchstens) dauern, um den Controller zu aktualisieren, aber manchmal wird es irgendwo im Prozess hängen bleiben, und es wird dies auch jedes Mal tun, wenn Sie versuchen, das Update anzuwenden. Hier sind einige mögliche Fehlerbehebungen.

Lösung 1: Google VR-Dienste schließen (Bitte zuerst ausprobieren)

Springen Sie zunächst in das Einstellungsmenü Ihres Geräts. Ziehen Sie den Benachrichtigungsschirm nach unten und tippen Sie auf das Zahnradsymbol. Es ist erwähnenswert, dass ich hier ein Pixel XL verwende, so dass meine Bildschirme etwas anders aussehen als deine.

Scrolle von hier nach unten zu Apps und tippe auf dieses Menü.

Sobald du in Apps bist, " Ich muss auf den Dreipunkt-Überlaufknopf in der oberen rechten Ecke tippen und dann "System anzeigen" auswählen. Dies zeigt nicht nur die Apps, die Sie in der Liste installiert haben, sondern auch System-Apps, auf die Sie zugreifen müssen Um das Problem mit dem Controller zu beheben,

Geben Sie alles eine Sekunde zum Laden ein und scrollen Sie dann durch, bis Sie "Google VR Services" finden. Tippen Sie darauf.

Da es sich um eine System-App handelt, können Sie sie nicht deinstallieren Sie könnten es jedoch töten, indem Sie auf die Schaltfläche Force Stop tippen. Mach weiter und tu das.

Es wird eine Warnung angezeigt, die dir sagt, dass die App sich möglicherweise schlecht benimmt, was in Ordnung ist. Es benimmt sich schon schlecht. Tippen Sie auf OK.

Wenn die App ordnungsgemäß heruntergefahren wurde, gehen Sie weiter und platzieren Sie Ihr Telefon wieder in der Daydream-Ansicht. Dies sollte automatisch die Daydream-App (und damit VR Services) wieder öffnen.

Nachdem Sie den Controller erneut verbunden haben, sollten Sie aufgefordert werden, das Update erneut zu installieren. Alles sollte diesmal perfekt funktionieren.

Lösung 2: Neu starten (wenn die Lösung nicht funktioniert)

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Aktualisierung des Daydream-Controllers haben, haben Sie von vorne anfangen. Es ist bedauerlich, aber es dauert wirklich nicht so und Sie werden eine Menge Kopfweh ersparen.

Gehen Sie weiter und springen Sie zurück in das Menü Einstellungen> Apps, dann entblocken Sie die System-Apps wieder.

Scrollen Sie nach unten und suchen Sie Google VR-Dienste, und tippen Sie darauf.

Dieses Mal, anstatt die App zu erzwingen, werden alle mit der App verbundenen Daten gelöscht, was im Wesentlichen so aussieht, als hätten Sie habe es nie benutzt. Tippe auf die Option "Speicher", um damit anzufangen.

Tippe auf diesem Bildschirm auf "Daten löschen". Dadurch werden alle mit der App verknüpften Details einschließlich Cache gelöscht. Tippe an der Eingabeaufforderung auf "OK".

An dieser Stelle würde ich auch in die Bluetooth-Einstellungen springen und den Daydream-Controller entkoppeln. Finden Sie den Eintrag im Bluetooth-Menü, tippen Sie auf das Zahnradsymbol und dann auf "Vergessen".

Ich empfehle Ihnen dringend, das Telefon neu zu starten, obwohl dies technisch nicht notwendig ist. Manchmal versucht der Controller jedoch, eine Verbindung mit dem Telefon herzustellen (trotz der Tatsache, dass Sie die Verbindung getrennt haben), und es wird nicht in der Lage sein, eine Verbindung mit dem Telefon herzustellen. Bluetooth ist ein janky, janky Sache, Leute.

Sobald das Telefon wieder in Betrieb ist, gehen Sie los und legen Sie es auf die Daydream View, die den gesamten Setup-Prozess erneut starten wird. Da Sie im Grunde mit einer sauberen Weste beginnen, sollte dieses Mal alles perfekt funktionieren.


Was ist eine SSID oder Service Set Identifier?

Was ist eine SSID oder Service Set Identifier?

Wenn Wi-Fi-Netzwerke betroffen sind, wird oft das Akronym "SSID" angezeigt. Die SSID eines WLAN-Netzwerks ist der technische Begriff für den Netzwerknamen. Wenn Sie beispielsweise ein Schild sehen, in dem Sie aufgefordert werden, einem Netzwerk mit der SSID "Airport WiFi" beizutreten, müssen Sie nur die Liste der drahtlosen Netzwerke in der Nähe aufrufen und dem "Airport WiFi" -Netzwerk beitreten.

(how-top)

So führen Sie die Boot Camp-Partition Ihres Macs als virtuelle Maschine aus

So führen Sie die Boot Camp-Partition Ihres Macs als virtuelle Maschine aus

Manchmal möchten Sie schnell ein Windows-Programm ausführen, ohne Ihren Mac neu zu starten. Manchmal benötigen Sie Zugriff auf die Rechenleistung Ihres Macs für ein Windows-Programm oder -Spiel. All dies macht es schwierig zu entscheiden, ob Sie mit Boot Camp booten oder eine virtuelle Maschine verwenden sollten.

(how-top)