de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist Steam Direct und wie unterscheidet es sich von Greenlight?

Was ist Steam Direct und wie unterscheidet es sich von Greenlight?


Steam Greenlight war ein großartiges Experiment zur Unterstützung für unabhängige PC-Spieleentwickler: eine preiswerte und einfache Möglichkeit, auf die YouTuber zugreifen können die größte Spielvertriebsplattform der Welt. Leider war es auch ein großer Misserfolg - für jedes erfolgreich "Greenlit" -Spiel, das ein Hit werden würde, wie Stardew Valley oder Broforce , schien es wie Dutzende von schlecht gemachte und allgemein unerwünschte Titel durchliefen, von denen viele unvollständig oder aus bereits gekauften Assets zusammengeschustert waren.

Als Ergebnis hat Valve einen kompletten Ersatz für Greenlight eingeführt, jetzt "Steam Direct" genannt. Was wurde geändert? ? Was nicht? Wie wahrscheinlich ist das neue System, um eine dringend benötigte Qualitätskontrolle einzuführen? Lasst uns einen Blick darauf werfen.

Die Einreichungsgebühr ist die gleiche, aber jetzt ist es für jedes Spiel

Valve hat eine ernsthaftere finanzielle Barriere für den Zugang zu Steam Direct hinzugefügt. Greenlight benötigte lediglich eine Spende von 100 US-Dollar (die an wohltätige Zwecke ging, nicht an Valve selbst), um Spammer und Shovelware-Entwicklern eine kleine Hürde in den Weg zu legen. Die Gebühr für Steam Direct beträgt ebenfalls 100 US-Dollar, aber anstatt ein weitgehend restriktionsfreies Entwicklerkonto zu eröffnen, können Entwickler nur ein Spiel oder eine App mit einer einzigen eindeutigen Anwendungs-ID bei Steam einreichen. Weitere Spieleinreichungen, von denen jedes den gleichen Prüfprozess durchläuft (siehe unten), sind ebenfalls 100 $.

Es ist ein wichtiger Unterschied. Während ein kleines Team, das an einem One-Game-Leidenschaftsprojekt arbeitet, keine wirkliche Veränderung in seinem Vermögen hat, kauft jemand einfach eine Tonne vorgefertigter Unity-Spiel-Assets und hofft, sie für schnelles Geld auf Steams Plattform umdrehen zu können wird plötzlich auf eine ernsthafte Investition schauen. Es hilft, dass die Gebühr (oder die Gebühren) bei Projekten zurückerstattet wird, die mindestens $ 1000 in Spielverkäufen oder Micropayments verdienen, so dass Entwickler, die ernsthaft sind und abhängig von Spielverkäufen für lebenswertes Einkommen, eine Chance haben, diese kleine Investition zurückzuzahlen zu jedem Titel

Steam wird ernsthaft über die Vetting-Suche

VERWANDT: So verkaufst du deine Steam-Trading-Karten (und bekommst kostenlose Steam-Credits)

Der Community-kontrollierte Aspekt von Steam Greenlight bedeutete, dass Valve dachte Ein offener Ansatz war am besten, wenn man sich darauf verließ, dass Steam-Anwender selbst das Gold aus der Schlacke des riesigen Greenlight-Katalogs herausfiltern. Das erwies sich als leicht manipulierbar, da skrupellose Entwickler gefälschte Stimmen generieren oder Geld von der entstehenden Steam-Trading-Card-Wirtschaft verdienen würden. Mit dem neuen Direct-System wird die Einstiegshürde von Steam ein wenig ernster.

Zusätzlich zu der neuen Gebühr von $ 100 für jedes einzelne Spiel müssen Entwickler eine persönliche und / oder Firmenidentifikation einschließlich überprüfbarer Steuerinformationen vorlegen. Das bedeutet wahrscheinlich die Sozialversicherungsnummern für amerikanische Entwickler und lokale Entsprechungen in anderen Ländern - die gleiche Art von Dingen, die Sie einem neuen Arbeitgeber vorlegen müssen, damit die örtliche Steuerbehörde Ihr Gehalt überprüfen kann. Für viele weniger engagierte Benutzer ist das ein Schritt zu weit und eine gute Möglichkeit, Steam Direct von offeneren Plattformen wie Itch.io oder dem Google Play Store zu unterscheiden.

Manuelle Bewertungen für jedes Spiel

Während Greenlight anfangs nur erlaubte Wählen Sie einige Spiele aus, um den Play Store als Volltitel oder als Early Access-Kandidaten zu betreten. Dieses Netz wurde schließlich weit geöffnet, nachdem der Benutzerabstimmungsprozess mehr Einfluss hatte. Daraus ergab sich eine ganze Menge, um es vorsichtig auszudrücken, Mist in Early Access zu gelangen, ohne die Absicht, jemals abgeschlossen zu werden. Laut dem einführenden Dokument für Steam Direct wird das nicht mehr der Fall sein: Die oberflächliche Untersuchung von Greenlight wird auf ein ernsthafteres System verschoben, bei dem jedes einzelne Spiel, das in den Steam-Store gelangt, manuell von einem Valve gespielt wird Mitarbeiter.

Qualifizierte Schaufelrad Entwickler, wie der berüchtigte Digital Homicide, sollten es bei Steam Direct schwieriger finden.

Das bedeutet nicht, dass qualitativ minderwertige Spiele den neueren, härteren Filter nicht schaffen werden, aber es sollte ein Minimum an Qualität bieten, das die Flut neuer Titel in den letzten Jahren nicht hatte. Wie bereits in diesem Jahr erwähnt, stieg der gesamte Steam-Katalog 2016 in einem einzigen Jahr um 40%, hauptsächlich dank einer großen Anzahl von Greenlight-Titeln. Mit Steam Direct sollte diese Lautstärke drastisch sinken, hoffentlich mit einer entsprechenden Erhöhung der relativen Qualität.

Was bedeutet das für Spieler?

VERWANDTE: So erhalten Sie Rückerstattungen für Steam Games

Spieleentwickler Es wird einige gravierende Änderungen in der Art und Weise geben, wie Steam funktioniert, aber wenn Sie nicht stark in das Greenlight-Voting-System investiert haben, werden Spieler wie Sie wahrscheinlich nicht viele sofortige Änderungen an der Steam-Storefront sehen. Eine kleinere Anzahl von Fertig- und Early-Access-Spielen wird wahrscheinlich mindestens in den nächsten Monaten die Rubrik "Neue Veröffentlichungen" betreffen, und wir können nur hoffen, dass diese weniger Veröffentlichungen der tatsächlichen Spielzeit würdig sind. Selbst wenn das nicht der Fall sein sollte, sollten Steam's Rückerstattungsrichtlinien - die nicht in Kraft waren, als Greenlight anfing, in eine Grube Schaufel zu stürzen - helfen, Kinderkrankheiten zu lindern.

Greenlight war ein Versager, weil es so war leicht für skrupellose Entwickler zu manipulieren. Valve scheint versucht zu haben, diese Sicherheitslücke mit Steam Direct auf ein Minimum zu beschränken, aber wir müssen ihm Zeit geben, um zu sehen, ob Entwickler im neuen System Risse entdecken.

Bildnachweis: Rock Paper Shotgun


Mobiltelefone sind besser ohne austauschbare Akkus

Mobiltelefone sind besser ohne austauschbare Akkus

Sie können Ihr iPhone beschleunigen, indem Sie den Akku austauschen, aber Sie müssen es zu Apple bringen, da der Akku nicht dafür ausgelegt austauschbar. Dies hat dazu geführt, dass sich die Leute gefragt haben, ob sie austauschbare Batterien bevorzugen. Ich bin hier, um zu sagen: Sie würden nicht. Sehr wenige Telefone kommen mit einem entfernbaren Akku mehr, wo Sie einfach die rückseitige Abdeckung entfernen und den Akku herausnehmen können.

(how-top)

So richten Sie Ihren eigenen Discord Chat-Server ein

So richten Sie Ihren eigenen Discord Chat-Server ein

Discord ist eine ausgezeichnete, kostenlose Chat-Anwendung, die für Spieler entwickelt wurde, aber für jeden nützlich ist. Es kommt mit Slack-Stil Text-Chat, Gruppen-Voice-Chat-Kanäle und viele Tools, um Ihre Benutzer zu verwalten. Es ist ein großartiges Werkzeug, um eine Gemeinschaft zusammen zu bringen oder mit Freunden zu reden, während Sie Spiele spielen.

(how-top)