de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist Apples W1-Chip?

Was ist Apples W1-Chip?


Es hat eine Weile gedauert, aber Bluetooth-Kopfhörer und Ohrhörer sind endlich gut. Hersteller haben die meisten Probleme gelöst, die mit ihnen verbunden sind, wie schlechte Akkulaufzeit, schlechter Ton und Bluetooth (notorische) Verbindungsprobleme - und Apples W1-Chip verbessert Bluetooth noch mehr.

VERWANDT: Drahtlose Earbuds zum Saugen, Aber sie sind gut jetzt

Der W1-Chip ist Apples proprietäre Ergänzung zu ihren Modellen von Bluetooth-Kopfhörern. Speziell in AirPods, Beats Solo3, Beats Studio3, Powerbeats3 und Beats X Kopfhörern. Apple hat es selbst entwickelt, so dass es derzeit keinem anderen Hersteller zur Verfügung steht.

Damit Sie den mit dem W1-Chip ausgestatteten Kopfhörer optimal nutzen können, müssen Sie ihn mit Apple-Geräten verwenden. Es funktioniert zusätzlich zu Bluetooth, so dass alle diese Kopfhörer immer noch mit jedem Gerät verbunden werden können, das Bluetooth unterstützt - sogar Ihr Android-Handy oder Windows-PC - aber Sie werden einige der zusätzlichen Vorteile des W1-Chips verpassen Das größte Merkmal des W1-Chips ist die nahtlose Bluetooth-Einrichtung. Jeder, der Bluetooth-Geräte verwendet, ist fast sicher vertraut mit dem, wie schrecklich Paarung sein kann. Der W1-Chip behebt dieses Problem. Um Kopfhörer mit dem W1-Chip an ein iOS-Gerät zu koppeln, müssen Sie sie nur einschalten und in der Nähe halten. Ein Popup wird auf dem Bildschirm erscheinen. Tippen Sie auf Verbinden und das ist es.

RELATED:

So ändern Sie schnell Audiogeräte auf dem iPhone Noch besser, sobald Sie W1-Kopfhörer an eines Ihrer Apple-Geräte anschließen, sind sie bereit, mit allen zu koppeln andere Apple-Geräte, die für Ihr iCloud-Konto registriert sind. Ich musste meinen BeatsX nur einmal mit meinem iPhone koppeln, danach waren sie später für mein iPad und MacBook verfügbar, ohne dass ich etwas extra machen musste. Ich konnte einfach schnell auf sie umschalten, wann immer ich wollte.

Neben der Vereinfachung von Kopplungs- und Schaltgeräten erhöht der W1-Chip auch die Reichweite der Bluetooth-Verbindung und gibt dem Kopfhörer eine bessere Akkulaufzeit. Zum Beispiel hat der Beats Solo3 eine Akkulaufzeit von 40 Stunden und eine Reichweite von bis zu 150 Fuß. Diese Zahlen sind einfach verrückt nach Bluetooth.

Wenn Sie ein Apple-Benutzer sind, empfehle ich ernsthaft, beim nächsten Upgrade Kopfhörer mit dem W1-Chip zu kaufen. Sie sind merklich besser. Selbst wenn Sie kein Apple-Benutzer sind, könnte es einen Blick wert sein. Sie erhalten zwar nicht die Synchronisierungsvorteile, aber Sie erhalten trotzdem die zusätzliche Akkulaufzeit und Reichweite.


Anpassen von Ordneransichten mit Windows 'Fünf Vorlagen

Anpassen von Ordneransichten mit Windows 'Fünf Vorlagen

Wenn Sie besonders daran interessiert sind, wie Windows den Inhalt Ihrer Ordner anzeigt, können Sie die Anpassungszeit erheblich verkürzen, indem Sie Datei nutzen Die fünf integrierten Ordnervorlagen des Explorers. Sie haben vielleicht bemerkt, dass Windows beim Öffnen von Ordnern mit bestimmten Dateitypen - wie Bildern oder Musik - den Inhalt dieses Ordners etwas anders als andere Ordner anzeigt.

(how-top)

So verhindern Sie, dass Ihr Mac automatisch mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden wird

So verhindern Sie, dass Ihr Mac automatisch mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden wird

Ihr Mac stellt automatisch wieder eine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken her, mit denen Sie zuvor verbunden waren. Ab macOS High Sierra können Sie jetzt Ihrem Mac mitteilen, dass er sich nicht automatisch mit bestimmten Wi-Fi-Netzwerken verbinden soll. Ihr Mac speichert die Passphrase des Wi-Fi-Netzwerks und andere Verbindungsdetails, stellt jedoch keine Verbindung her, es sei denn, Sie teilen dies mit.

(how-top)