de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Warnung: Laden Sie keine Software von SourceForge herunter, wenn Sie ihr helfen können

Warnung: Laden Sie keine Software von SourceForge herunter, wenn Sie ihr helfen können


"SourceForge missbraucht (sic) das Vertrauen, das wir und unsere Benutzer in ihren Dienst in der Vergangenheit gelegt haben" nach dem GIMP-Projekt. Seit 2013 bündelt SourceForge Junkware zusammen mit ihren Installationsprogrammen - manchmal ohne die Erlaubnis eines Entwicklers.

Laden Sie keine Software von SourceForge herunter, wenn Sie helfen können. Viele Open-Source-Projekte hosten ihre Installationsprogramme jetzt anderswo, und die Versionen von SourceForge können Junkware enthalten. Wenn Sie unbedingt etwas von SourceForge herunterladen müssen, seien Sie besonders vorsichtig.

Update : Seit dem Schreiben dieses Artikels wurde SourceForge an eine neue Firma verkauft, die das in diesem Artikel besprochene DevShare-Programm gestoppt hat. Wir verlassen diesen Artikel hier zur historischen Referenz, aber er hat diese zwielichtigen Praktiken inzwischen eingestellt.

Ja, SourceForge ist eine der schlechten Download-Websites

VERWANDT: Ja, Alle Freeware-Download-Site ist Serving Crapware (hier ist der Beweis)

SourceForge hat in der Vergangenheit eine Menge Goodwill aufgebaut, da es ein zentraler Ort zum Herunterladen von Open-Source-Software und Hosting von Software-Repositories ist. Im Laufe der Jahre sind mehr Projekte in andere Repository-Hosting-Dienste wie GitHub umgezogen.

2012 kaufte Dice Holdings SourceForge (und Slashdot) von Geeknet. Im Jahr 2013 hat SourceForge eine Funktion namens "DevShare" aktiviert. DevShare ist eine Opt-In-Funktion, die Entwickler für ihre eigenen Projekte aktivieren können. Wenn ein Entwickler diese Funktion aktiviert, wird seine Software von SourceForge heruntergeladen, um festzustellen, dass sie in das eigene Installationsprogramm von SourceForge integriert wurde, das aufdringliche Junkware auf Ihr System überträgt. SourceForge und Entwickler verdienen Geld, indem sie diese Software auf dich drängen, so wie praktisch jede andere Download-Site und jeder Freeware-Distributor unter Windows.

DevShare benötigt einen "Projektleiter", um diese Funktion in ihrem Projekt zu aktivieren, obwohl sie " Sie hosten jetzt eine Vielzahl von mit Junkware gebündelten Projekten gegen die Wünsche ihrer Entwickler.

Einige Projekte haben sich entschieden, eigenständig an Bord des DevShare-Zuges zu springen, und das ist ihre eigene Entscheidung. FileZilla war ein früher Teilnehmer und der Entwickler von FileZilla reagierte auf Bedenken:

"Dies ist beabsichtigt. Das Installationsprogramm installiert keine Spyware und bietet Ihnen eindeutig die Möglichkeit, die angebotene Software zu installieren. "

Chrome hat uns daran gehindert, FileZilla von der SourceForge-Website herunterzuladen und warnt davor, dass es" Ihrem Browser-Erlebnis schaden könnte. "

SourceForge and GIMP

VERBUNDEN: Warum wir Software-Downloads für unsere Leser nicht empfehlen

GIMP ist ein beliebter Open-Source-Bildbearbeitungsprogramm - es ist im Grunde die Open-Source-Community-Antwort auf Photoshop. Im Jahr 2013 zogen die GIMP-Entwickler die GIMP-Windows-Downloads von SourceForge. SourceForge war voller irreführender Werbung, die sich als "Download" -Schaltflächen ausgab - etwas, das im gesamten Internet ein Problem darstellt. SourceForge rollte dann sein eigenes Windows-Installationsprogramm mit Junkware aus, und das war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Als Reaktion darauf gab das GIMP-Projekt SourceForge auf und begann, ihre Downloads woanders zu hosten.

Im Jahr 2015 hat SourceForge zurückgedrängt. In Anbetracht des alten GIMP-Accounts auf SourceForge "aufgegeben", übernahmen sie die Kontrolle und sperrten den ursprünglichen Betreuer aus. Anschließend werden GIMP-Downloads auf SourceForge gesichert, verpackt in SourceForges eigenen Junkware-Installer. Wenn Sie GIMP von SourceForge herunterladen, erhalten Sie eine Version mit Junkware, die GIMPs Entwickler nicht verwenden möchten. SourceForge sagte, dass sie Leuten, die Open-Source-Software herunterladen möchten, einen wertvollen Service bieten, aber die Entwickler von GIMP widersprechen dem völlig.

Nach einer Menge negativer Presse hat SourceForge später ihre Haltung geändert. "Derzeit bieten wir Drittanbieter-Angebote nur bei einigen Projekten an, bei denen dies vom Projektentwickler ausdrücklich genehmigt wurde", schrieb SourceForge in einer Stellungnahme. Angesichts ihrer früheren Aktionen und der Formulierung "zu dieser Zeit" in ihrer Erklärung empfehlen wir, dass Sie sich von SourceForge fernhalten. Sie verdienen das Vertrauen der Open-Source-Community nicht mehr.

Es ist nicht nur das GIMP

Andere Entwickler haben DevShare nicht aktiviert. GIMP wird derzeit auf SourceForge als "von sf-editor1" angeboten. Klicken Sie sich durch die Liste der Projekte von sf-editor1 und Sie werden einige Projekte von SourceForge selbst sehen, von Audacity und OpenOffice bis Firefox.

Klicken Sie sich durch die offizielle Website eines Projekts und Sie werden aktuelle Download-Links finden. Zum Beispiel leitet Audacitys Homepage Sie zu FOSSHUB, um Audacity herunterzuladen, nicht SourceForge. Aber die Suche nach "Audacity" bei Google bringt immer noch die SourceForge-Seite als Top-Ergebnis.

Obwohl SourceForge diese Anwendungen derzeit nicht mehr mit Junkware bündeln kann, ist die SourceForge-Website immer noch voller irreführender Werbung, auf die Sie verweisen Installer voll von Junkware

Vermeiden SourceForge Downloads

RELATED: Mac OS X ist nicht mehr sicher: Die Crapware / Malware Epidemie hat begonnen

Vermeiden Sie SourceForge zum Download von Software. Auch wenn es zuerst in einer Google-Suche auftaucht, überspringen Sie SourceForge und gehen Sie zur offiziellen Download-Seite des Software-Projekts. Folgen Sie den Links, um das Programm von woanders herunterzuladen - es besteht eine gute Chance, dass das Projekt von SourceForge weggezogen ist und an anderer Stelle saubere Download-Links anbietet.

Oder besser noch, überspringen Sie alle üblichen Downloads und installieren Sie die nützlichsten Anwendungen mit Ninite . Ninite ist die einzige sichere zentralisierte Windows Freeware-Download-Site, die wir gefunden haben.

Wenn Sie von SourceForge herunterladen müssen, vermeiden Sie die Downloads, die das SourceForge-Installationsprogramm enthalten. Gehen Sie nicht umhin, die direkten Downloads zu nutzen.

Und nebenbei: SourceForge bündelt Junkware jetzt auch mit ihren Mac-Downloads - genau wie Download.com und andere Websites. Selbst Mac-Benutzer sind nicht sicher, obwohl DevShare noch nicht auf Linux-PCs erweitert wurde. Jeder sollte SourceForge-Downloads vermeiden, egal, ob Sie Windows verwenden oder nicht.


In unseren Tests haben wir festgestellt, dass sich der Downloader von SourceForge in einer virtuellen Maschine besser verhält. Wenn Sie sehen möchten, was es tatsächlich tut, sollten Sie es in einem echten Windows-System auf einer physischen Maschine testen, nicht auf einer virtuellen Maschine.

Dies ist die gleiche Art von Verhalten, die bösartige Anwendungen zunehmend verwenden, um Erkennung zu vermeiden Analyse.


So blitzen Sie die TWRP-Wiederherstellungsumgebung auf Ihr Android-Telefon

So blitzen Sie die TWRP-Wiederherstellungsumgebung auf Ihr Android-Telefon

Wenn Sie rooten, ein benutzerdefiniertes ROM flashen oder auf andere Weise in die Innereien Ihres Android-Telefons graben möchten, eine benutzerdefinierte Wiederherstellung wie TWRP ist eine gute Möglichkeit, dies zu tun. So wird es auf Ihrem Telefon angezeigt: VERWANDT: Was ist eine benutzerdefinierte Wiederherstellung unter Android und warum sollte ich sie haben?

(how-to)

Was ist der Windows-Kontaktordner und warum brauchen Sie ihn?

Was ist der Windows-Kontaktordner und warum brauchen Sie ihn?

Windows hat einige spezielle Ordner, und wenn Sie Cloud-Speicher hinzufügen, haben Sie wahrscheinlich mehr. Unabhängig davon sind alle sinnvoll, mit Ausnahme des Ordners Kontakte. Was ist der Ordner Kontakte? Funktioniert es einem Zweck? TL; DR: Wenn Sie nicht den ganzen Artikel lesen möchten, möchten Sie den Kontakte-Ordner löschen, und da nichts darin ist, können Sie sich sicher sein, dass der Ordner gelöscht wird wird für die meisten Leute keine Probleme verursachen.

(how-to)