de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / OTT Guide zum Reparieren Ihres eigenen Computers anstelle von GeekSquad

OTT Guide zum Reparieren Ihres eigenen Computers anstelle von GeekSquad


So hatte ich kürzlich einen Freund, der zu mir kam und mich fragte, ob ich mir seinen Computer ansehen könnte, weil er plötzlich anfing, ihm einen "Betriebssystem nicht gefunden" -Fehler zu geben, wenn er versuchte, hochzufahren. Es war ein ziemlich neuer Laptop und es hatte Windows 7 Home Premium installiert.

Er hatte den Laptop zu GeekSquad gebracht und ging in der nächsten Minute raus, als sie ihm erzählten, dass es 450 Dollar kosten würde, den Computer zu reparieren! Er hatte nur 500 Dollar für den Laptop bezahlt, also war er nicht bereit, 450 Dollar zu zahlen, um das Ding zu reparieren. Wie auch immer, um eine lange Geschichte kurz zu machen, reparierte ich die ganze Sache für ihn für $ 88, die Kosten für eine neue Festplatte, da die ursprüngliche tot war. Musste nicht extra für Windows 7 bezahlen, weil er einen Produktschlüssel auf der Rückseite des Laptops hatte.

In diesem Artikel werde ich versuchen, Ihnen zu zeigen, wie Sie vermeiden können, Hunderte von zusätzlichen Dollars zu bezahlen, um Ihren Computer durch so genannte "Premium-Dienste" reparieren zu lassen, und machen Sie es selbst oder zumindest das meiste selbst! Am Ende stelle ich fest, dass es einige Leute gibt, die einfach nicht verstehen, wie man zum Beispiel einen Computer öffnet, und dass jemand anderes das für sie tun müsste. Allerdings können Sie immer noch vermeiden, einen teuren Service wie GeekSquad dafür zu verwenden.

Die Diagnose

Die erste Sache, die Sie erhalten, wenn Sie einen Computer zu GeekSquad oder irgendeinem anderen Computerreparaturservice nehmen, ist ihre Diagnose. Ich werde nicht sagen, dass es immer schlecht ist, da es wirklich darauf ankommt, dass der Techniker Ihre Maschine betrachtet. Einige sind wirklich gut und verstehen, was vor sich geht, und einige werden Ihnen sagen, dass die Welt zu Ende geht, wenn alles in Ordnung ist.

Bevor Sie nur zuhören, was jemand sagt und viel Geld ausgeben, nehmen Sie sich etwas Zeit, um herauszufinden, was sie sagen, ist wahr. Das Tolle an Computern ist, dass sie, obwohl sie kompliziert sind, nicht annähernd so kompliziert sind wie Autos. Wenn Sie ein Auto nehmen, um repariert zu werden, und Sie nichts über Autos wissen, können Sie wirklich wenig tun, wenn sie Ihnen sagen, dass Ihre Übertragung tot ist. Sie können eine zweite Meinung bekommen, aber Sie können wirklich nicht das Auto überprüfen, um zu sehen, ob das stimmt.

Mit Computern können Sie tatsächlich überprüfen. Fehlgeschlagene Festplatte? Das kannst du leicht überprüfen. Schlechte Erinnerung? Das kannst du auch überprüfen. Unschlagbarer Virus, der Ihr gesamtes System beschädigt hat? Ja, es gibt Möglichkeiten, das zu überprüfen! Glücklicherweise sind das nur etwa 90% der Probleme, die in den Händen des GeekSquad liegen. Was ist mit der Wiederherstellung von Daten von einem Laufwerk, das nicht hochgefahren wird? Sie können 20 $ ausgeben und es selbst tun.

Also fragst du dich jetzt: "Das ist toll, aber wie mache ich das alles?". Bevor ich darauf eingehe, möchte ich auf die Gründe eingehen, aus denen die Leute zu einem Dienst wie GeekSquad kommen:

1. Sie haben einfach nicht die Zeit, es selbst zu tun

2. Sie haben nicht die Original-DVD, die mit dem Computer geliefert wurde

3. Sie haben die DVD, möchten aber das Betriebssystem nicht neu installieren, da sie die Daten verlieren, die sie benötigen

4. Sie müssen ein Stück Hardware ersetzen, haben aber Bedenken, es zu tun oder wissen nicht, was sie ersetzen sollen

Soweit ich das beurteilen kann, sind dies die kritischsten Probleme, die die Menschen dazu zwingen, zu einem Reparaturservice zu gehen und viel Geld zu bezahlen. Zum Glück gibt es einige Lösungen, bevor Sie das ganze Geld ausschütten. Zuerst zahlen Sie nur für die Diagnose und dann nehmen Sie den Computer zurück. Ich sage den Leuten immer, dass sie niemals die Diagnose akzeptieren und sie die Arbeit machen lassen sollen. Lass sie dir stattdessen sagen, was sie denken und was zu tun ist, dann geh nach Hause und sieh dir diese Anleitung an!

Der OTT Do-It-Yourself Guide

Selbst wenn Sie den Computer nicht selbst reparieren können, können Sie zumindest herausfinden, was wirklich falsch ist. Und in den Fällen, in denen Sie keine Festplatte oder Speicher ersetzen müssen, können Sie es wirklich selbst tun. Beginnen wir mit Viren, dann mit Festplatten und dann mit Speicher. Ich werde auch darüber sprechen, wie Daten auf dem Weg wiederhergestellt werden können.

Viren

So können die Reparaturleute Ihnen eines der beiden Dinge sagen, wenn es um Viren geht: entweder kann es für einige verrückte Menge entfernt werden oder es kann einfach nicht entfernt werden und Sie müssen Windows neu installieren. Im letzteren Fall müssen Sie Ihre Daten übertragen und das Betriebssystem neu installieren.

Meine Vorschläge für Computer-Neulinge sind, es selbst zu versuchen und dann, wenn Sie es einfach nicht tun können und nichts funktioniert, dann zahlen Sie das Geld. Es ist nicht schaden, es zu versuchen. Hier ist, was Sie tun müssen.

Schritt 1 : Sie können versuchen, den Virus selbst zu entfernen. Wie das? Versuchen Sie, ein Offline-Virenscanner zu verwenden. Wenn Sie diesen Beitrag lesen, können Sie aus irgendeinem Grund keinen Echtzeit-Scan in Windows durchführen. Sehen Sie sich meinen Beitrag zum Durchführen eines Offline-Virenscans an, der im Grunde nach Viren sucht, bevor das Betriebssystem geladen wird.

Bei Viren funktionieren einige Programme besser als andere. Wenn Sie den Virus nicht mit dem Window Defender Offline Tool, das ich oben verlinkt habe, loswerden können, können Sie andere wie BitDefender Rescue CD oder Rescue USB ausprobieren. Es gibt ein vollständiges Tutorial, wie man es herunterlädt, die CD erstellt, usw. Natürlich müssen Sie dies zuerst auf einem anderen Computer machen und dann das CD / USB-Laufwerk auf dem infizierten PC verwenden.

Ein weiteres gutes Virenscanner-Tool ist Kaspersky Rescue Disk. Auf der Website finden Sie ausführliche Anleitungen zum Erstellen der Festplatte und zum Entfernen von Viren. Wenn Sie Anweisungen befolgen können, können Sie dies selbst tun, auch wenn Sie mit Computern nicht vertraut sind.

Schritt 2 : Wenn Sie den Virus nicht loswerden können, ist die einzige andere Möglichkeit, Windows neu zu installieren. Bei diesem Szenario treten normalerweise zwei Probleme auf: Erstens müssen Sie wichtige Daten kopieren, und zweitens haben Sie möglicherweise nicht die Original-DVD, die mit dem Computer geliefert wurde.

Beide Probleme können jedoch ohne großen Aufwand gelöst werden. Der erste besteht darin, Daten von Ihrer Festplatte zu kopieren. Wenn Sie einen Virus haben und Sie Windows nicht laden können, können Sie die Daten nur über ein Festplatten-Dock entfernen.

Zum Glück habe ich einen ausführlichen Artikel darüber geschrieben, was ein Festplatten-Dock ist, welches man kaufen soll und wie es funktioniert. Es ist super einfach und wenn Sie wissen, wie man ein USB-Laufwerk an Ihren Computer anschließt, können Sie ein Festplatten-Dock verwenden. Damit können Sie Daten von der Festplatte kopieren, ohne Windows zu laden. Dies erfordert, dass Sie die Festplatte entfernen, was möglicherweise kein Deal Breaker ist. Am Ende habe ich gesehen, dass die meisten Hersteller-Websites vollständig Anleitungen haben, die Sie herunterladen können, die Ihnen zeigen, wie Sie Hardware-Komponenten hinzufügen oder entfernen.

Zweitens, was ist mit der Original-DVD? Das ist auch kein Problem. Wenn Sie es nicht haben, können Sie die offiziellen und legalen ISO-Images des Windows-Betriebssystems auf Ihren Computer herunterladen und dann auf eine DVD brennen. Beachten Sie, dass dies keine illegalen oder Raubkopien sind, sondern legale Kopien, die Sie mit einem gültigen Produktschlüssel aktivieren müssen. Wenn Sie keinen Produktschlüssel haben, sind es nur 30-Tage-Testversionen.

http://www.mydigitallife.info/official-windows-7-sp1-iso-from-digital-river/

http://www.windows7hacker.com/index.php/2009/11/download-retail-windows-7-iso-from-official-website/

Schauen Sie sich die beiden obigen Links für die Links zum Download von Windows 7 ISO-Images von DigitalRiver an, einem offiziellen Microsoft-Partner, von dem Sie Windows kaufen können. In unserem Fall benötigen Sie nur die Windows-Version, mit der Ihr Computer geliefert wurde. Anschließend installieren Sie Windows und verwenden den Produktschlüssel auf der Rückseite Ihres Computers.

Sie können auch meine früheren Posts lesen, wie Sie ein ISO-Image auf einem Mac brennen oder ein ISO-Image auf einem PC brennen. Um Windows neu zu installieren, müssen Sie von der DVD booten und dann den Installationsanweisungen folgen. Sehen Sie sich meinen vorherigen Beitrag zu 10 grundlegenden Fähigkeiten für Windows-Benutzer an und lesen Sie # 10. Sie müssen möglicherweise ein wenig googeln, um Windows neu zu installieren, wenn Sie es noch nie zuvor getan haben, aber es ist wirklich nicht schlecht, wenn Sie eine kurze Zeit verbringen.

Festplatte und Speicher

Die anderen Hauptprobleme sind eine fehlgeschlagene Festplatte oder schlechter Speicher. Wenn Sie diese Diagnose erhalten, können Sie selbst einige Tests durchführen, um ihre Behauptungen zu bestätigen. Lassen Sie uns zunächst über Festplatten sprechen. Wenn Ihre Festplatte ausfällt oder komplett abgestürzt ist, sind zwangsläufig Fehler aufgetreten.

Sie können Ihre Festplatte auf Fehler überprüfen, indem Sie eine Vielzahl von kostenlosen Programmen verwenden, die ich im verlinkten Post erwähnt habe. Eines der in meinem Artikel erwähnten Tools ist SeaTools, das wiederum als ISO-Image heruntergeladen, auf eine CD gebrannt und dann von dort gebootet werden kann. Das hört sich vielleicht kompliziert an, aber wenn Sie den obigen Links über das Brennen von ISO-Images und das Booten von CD / DVD folgen, ist alles in Ordnung.

Was Speicher anbelangt, können Sie genau das selbe wie für das Überprüfen der Festplatte tun. Sehen Sie sich meinen vorherigen Beitrag zu Tools zum Überprüfen auf schlechten Speicher an. Ich empfehle Memtest86, das heruntergeladen und auf eine CD gebrannt werden kann. Mit dieser Methode können Sie die Festplatte und den Arbeitsspeicher überprüfen, ohne Windows starten zu müssen. Dies ist gut, wenn Windows nicht geladen wird.

Schließlich, wenn Sie eine Festplatte oder einen Speicherchip ersetzen müssen, müssen Sie die Teile kaufen. Schauen Sie sich meinen Beitrag an den besten Stellen an, um Computer-Teile online zu kaufen. Ich würde Crucial.com wärmstens empfehlen, da es Ihnen erlaubt, Ihr exaktes Computermodell auszuwählen und Ihnen dann genau zu sagen, welcher Speicher und welche Festplatte mit diesem System kompatibel ist. Sie müssen sich keine Gedanken über den Kauf des falschen Speichers oder der falschen Festplatte machen.

Installation

Der letzte Teil und wahrscheinlich der gruseligste Teil für jeden, der ein Neuling ist, ist ein Computer Teil wie eine Festplatte oder Speicher zu installieren. Wenn Sie einen Laptop haben, kann ich sagen, dass es viel einfacher ist als ein Desktop. Manchmal können Desktops aufgrund des Gehäuses und der Position des Motherboards und der Anschlüsse usw. ein wenig kompliziert sein. Wenn Sie jedoch Probleme mit einem Laptop haben, können Sie das wirklich selbst tun, da Laptops meistens leicht aufrüstbar sind.

Mein Hauptvorschlag an diesem Punkt ist, eines von zwei Dingen zu tun: entweder versuchen Sie es selbst, wenn Sie glauben, dass Sie es möglicherweise tun können, oder einfach jemanden einheimsen, um es zu tun. Wenn Sie zu Dell.com, Sony.com, HP.com oder einer anderen Website Ihres Herstellers gehen, können Sie eine Support-Seite finden, auf der Sie Ihre Modellnummer eingeben und PDF-Handbücher für Ihren PC herunterladen können. Diese werden Ihnen normalerweise sagen, wie Sie den Computer öffnen und Komponenten hinzufügen / ersetzen.

Wenn Sie es einfach nicht selbst machen können, schlage ich vor, eine Anzeige auf Craigslist zu veröffentlichen oder nur eine Google Local oder Yahoo Local Suche nach einem Computerreparaturspezialisten in der Gegend durchzuführen. Rufen Sie sie an und sagen Sie ihnen, dass Sie nur eine neue Hardware installieren müssen. Es sollte wirklich nichts mehr als 50 Dollar kosten. Es ist normalerweise ein sehr einfaches Verfahren, also lassen Sie sich nicht versuchen, Ihnen etwas mehr als $ 50 max zu berechnen.

Fazit

Hoffentlich kann Ihnen dieser Leitfaden ein wenig inspirierter und selbstsicherer sein, wie Sie Ihr eigenes Computerproblem beheben können. Es mag klingen und unheimlich aussehen, aber mit ein wenig Zeit und Mühe können Sie sich buchstäblich Hunderte von Dollars sparen. Lassen Sie uns wissen, was Sie in den Kommentaren denken. Genießen!


Abspielen von DVDs und Blu-rays unter Linux

Abspielen von DVDs und Blu-rays unter Linux

Kommerzielle DVDs und Blu-ray Discs sind verschlüsselt. Das Digital Rights Management (DRM) verhindert, dass Sie sie kopieren, kopieren und auf nicht unterstützten Playern ansehen. Sie können diesen Schutz umgehen, um DVDs und Blu-rays unter Linux anzusehen, aber es wird einige Feinabstimmungen erfordern.

(how-to)

So verhindern Sie, dass Ihr iPhone Ihre häufigen Aufenthaltsorte aufzeichnet

So verhindern Sie, dass Ihr iPhone Ihre häufigen Aufenthaltsorte aufzeichnet

Es kann ein bisschen nervig sein, wenn Ihr iPhone Ihre Routine zu kennen scheint, wie es ESP hat. Dies wird häufig als Benachrichtigung angezeigt, wenn Sie beispielsweise in Ihrem Auto einsteigen und Ihr Telefon Ihnen Verkehrsbedingungen auf dem Weg zu Ihrem Ziel gibt. VERWANDT: Googles Standortverlauf zeichnet immer noch auf.

(how-to)