de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So aktivieren und deaktivieren Sie Ihr Aufenthaltssystem automatisch

So aktivieren und deaktivieren Sie Ihr Aufenthaltssystem automatisch


Es ist sehr einfach, Ihr Zuhause-Sicherheitssystem von Abode manuell zu aktivieren und zu deaktivieren, da es nur einen Fingertipp entfernt ist. Hier ist jedoch, wie das System das automatisch für Sie erledigt, wann immer Sie von zu Hause kommen und gehen.

Zuerst müssen Sie die Weboberfläche von Abode besuchen, da die App keine automatischen Modusänderungen unterstützt. Sobald Sie zur Weboberfläche gelangen, melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten an.

Klicken Sie nach der Anmeldung in der linken Seitenleiste auf "Automation".

Bevor Sie Ihr System automatisch aktivieren und deaktivieren können , müssen Sie zuerst einrichten, was heißt Ihre Home Zone - im Grunde ein Geofence um Ihr Haus. Wählen Sie dazu in der oberen rechten Ecke des Fensters "Klicken Sie hier, um Ihre Home Zone einzurichten".

Verwenden Sie als Nächstes den Schieberegler am unteren Rand des Popup-Fensters, um die Größe des blauen Geofence zu ändern Achten Sie darauf, dass es groß genug ist, damit Ihr Smartphone Zeit hat, Ihr WLAN auszuschalten und in Ihr Mobilfunknetz einzutreten.

Wenn Sie mit einem Radius zufrieden sind, klicken Sie auf "Einstellen".

Nun, das Wenn Ihre Home Zone eingerichtet ist, ist es an der Zeit, die automatischen Home- und Away-Modi zu konfigurieren, um Ihr System zu deaktivieren bzw. zu aktivieren. Um zu starten, klicken Sie auf "Auto-Abwesend".

Klicken Sie im erscheinenden Popup-Fenster auf das Dropdown-Menü unter "Wann sollten wir den Abwesenheitsmodus aktivieren?". Sie haben zwei Möglichkeiten. Das erste wird nur Auto Away setzen, wenn alle Telefone von Familienmitgliedern das Haus verlassen haben. Die zweite Option aktiviert das System, wenn eines der Telefone das Haus verlässt.

Nachdem Sie eines ausgewählt haben, müssen Sie alle Telefone auswählen, an denen Sie teilnehmen möchten. In diesem Fall gibt es nur einen, also klicken wir darauf, um ihn auszuwählen. Drücken Sie "Next".

Auf dem nächsten Bildschirm entscheiden Sie, was Ihr System tun wird, wenn Sie das Haus verlassen. Offensichtlich ist die Einstellung des Abwesenheitsmodus standardmäßig ausgewählt und kann nicht geändert werden. Sie können jedoch auch festlegen, dass Ihre Bewegungskameras in diesem Fall ein Bild erstellen. Andernfalls drücken Sie "Speichern".

Als nächstes müssen Sie Auto Home aktivieren, wodurch das System automatisch deaktiviert wird, wenn Sie zu Hause ankommen. Klicken Sie auf "Set Auto Home".

Wie bei der Auto Away-Einrichtung wählen Sie aus, ob alle Telefone nach Hause oder einer von ihnen kommen sollen, und wählen Sie jedes Telefon aus, an dem Sie teilnehmen möchten. Drücken Sie "Next".

Wählen Sie danach, was Ihr System sonst noch tun soll, außer dass es automatisch auf den Home-Modus eingestellt wird. Klicken Sie auf "Speichern".

Beide neuen Einstellungen werden in der Liste der von Ihnen erstellten Automatisierungen angezeigt. Von dort aus können Sie schnell ein- und ausschalten sowie Änderungen an ihnen vornehmen und sie löschen.


Was macht das BIOS eines PCs und wann sollte ich es verwenden?

Was macht das BIOS eines PCs und wann sollte ich es verwenden?

Das BIOS Ihres Computers wird beim Starten des Computers zuerst geladen. Es initialisiert Ihre Hardware, bevor Sie ein Betriebssystem von Ihrer Festplatte oder einem anderen Gerät starten. Viele Low-Level-Systemeinstellungen sind nur in Ihrem BIOS verfügbar. Moderne Computer werden überwiegend mit der UEFI-Firmware ausgeliefert, die der Nachfolger des herkömmlichen BIOS ist.

(how-top)

Was bedeutet es, wenn Apple

Was bedeutet es, wenn Apple "Sherlocks" eine App?

Vielleicht haben Sie gelesen, dass F.lux, die Augenbelastung reduziert und Ihnen hilft zu schlafen, später "Sherlocked" wird Monat. Was bedeutet das? Kurz gesagt, bedeutet "Sherlocked", dass macOS bald Funktionen bietet, die die Installation des beliebten Drittanbieter-Tools F.lux überflüssig machen.

(how-top)