de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie man jemanden auf Facebook unfreundlicher macht

Wie man jemanden auf Facebook unfreundlicher macht


Es ist sehr einfach für Ihren Facebook News Feed, überladen zu sein. Nach einigen Jahren, in denen du Ukulele spielende Zauberer hinzufügst, triffst du die Straße entlang und das Personal in jeder Bar, in die du regelmäßig gehst, wird von Menschen überschwemmt, die du nie wieder sehen wirst. Sie können die Leute nicht mehr verfolgen, aber wenn Sie wissen, dass Sie ihnen in Zukunft nicht begegnen werden, ist es oft einfacher, einfach alles zu tun und sich mit ihnen anzufreunden.

RELATED: So bereinigen Sie Ihre Facebook News-Feed in nur wenigen Taps

Gehen Sie auf die Profilseite der Person, die Sie unfreundlicher machen möchten. Ich benutze meinen lang leidenden Kollegen Justin als Beispiel.

Fahre, oder auf Handy tippen, wo Freunde angezeigt werden, und wähle dann Unfreund.

Und das ist es, die Person ist jetzt von deiner Freundesliste verschwunden. Sie können sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut hinzufügen, wenn Sie es sich anders überlegen.

Eine Sache, die Sie beachten sollten: Wenn Sie jemanden entfernen, weil er beleidigend ist oder unangemessene Inhalte veröffentlicht, sind Sie besser daran, sie zu blockieren oder zu melden.


So verwenden Sie einen physischen Gamecontroller mit einem iPhone, iPad oder Android-Gerät

So verwenden Sie einen physischen Gamecontroller mit einem iPhone, iPad oder Android-Gerät

"Mobile Gaming" erinnert Sie daran, auf einem Touchscreen herumwischen, aber Sie müssen nicht verwenden klobige Touch-Steuerung. Sowohl Apples iOS als auch Googles Android unterstützen physische Spielsteuerungen, mit denen Sie taktile Steuerelemente mit einem Smartphone oder Tablet verwenden können. Leider unterstützt nicht jedes mobile Spiel physische Gamecontroller.

(how-top)

So hängen Sie austauschbare Laufwerke und Netzwerkspeicherorte im Windows-Subsystem für Linux an

So hängen Sie austauschbare Laufwerke und Netzwerkspeicherorte im Windows-Subsystem für Linux an

Ab Windows 10-Fallersteller-Update können Sie jetzt im Windows-Subsystem für Linux Laufwerke manuell mounten. Es mountet weiterhin automatisch alle internen NTFS-Laufwerke. Sie können jedoch jetzt externe Laufwerke und Netzwerkordner manuell mit dem Linux-Befehl mount mounten So mounten Sie externe Geräte RELATED: Alles, was Sie mit der neuen Bash Shell von Windows 10 tun können Das Windows-Subsystem für Linux mountet weiterhin automatisch feste NTFS-Laufwerke.

(how-top)