de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So trainieren Sie Siri, Cortana und Google, um Ihre Stimme besser zu verstehen

So trainieren Sie Siri, Cortana und Google, um Ihre Stimme besser zu verstehen


Keine zwei Menschen hören sich genau gleich an. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Akzente und Aussprachearten, und Computer-Spracherkennungssysteme wie Siri, Cortana und Googles Sprachsuche sind nicht so gut wie die tatsächlichen Menschen, wenn es darum geht, jede Stimme zu verstehen. Trainiere deinen Sprachassistenten und es wird besser sein, dich zu verstehen.

Traditionell mussten computergesteuerte Spracherkennungssysteme etwas trainiert werden, bevor sie dich verstanden haben. Moderne Sprachassistenten sind so konzipiert, dass sie "einfach funktionieren", aber Sie können sie dennoch dazu bringen, die Wörter, die Sie sagen, häufiger zu erkennen.

Siri auf iOS 9

VERWANDT: Erfahren Sie, wie Sie Siri, Handy iPhone Assistant

Apple hat Siri in iOS 9 einige Sprachtrainingsfunktionen hinzugefügt. Aktivieren Sie die "Hey Siri" -Funktion - mit der Sie "Hey Siri" sagen und von überall aus mit Siri sprechen können - und Sie werden dazu aufgefordert Führen Sie ein Sprachtraining durch.

(Dies funktioniert bei den meisten iPhones nur, wenn Ihr Bildschirm eingeschaltet ist oder Ihr Telefon angeschlossen ist. Wenn Sie ein iPhone 6s haben, können Sie auch "Hey Siri" sagen, während Ihr Bildschirm ausgeschaltet ist Starten Sie eine Sprachsuche.)

Um diese Funktion zu aktivieren, öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad, tippen Sie auf die Kategorie "Allgemein" und tippen Sie auf "Siri." Aktivieren Sie "Erlauben" Hey Siri " Option und Sie ' Ich werde aufgefordert, Siri zu trainieren.

Siri wird dich sagen lassen "Hey Siri", "Hey Siri, wie ist das Wetter heute?", und "Hey Siri, ich bin's." Thi s verbessert Siris Fähigkeit, Sie zu verstehen.

Cortana unter Windows 10

VERWANDT: 15 Dinge, die Sie mit Cortana unter Windows 10 tun können

Cortana enthält eine Sprachtrainingsfunktion, mit der Sie Cortana verstehen können deine stimme besser. Wie bei Google wird Cortana Ihre Sprachaktivität hochladen und speichern, um Cortana dabei zu helfen, Ihre Stimme im Laufe der Zeit zu lernen und Sie besser zu verstehen - dies regelt die Einstellung "Sprache, Farbauftrag und Eingabe". Du könntest es deaktivieren und Cortana sagen: "Hör auf, mich besser kennen zu lernen", aber es würde dir schwerer fallen, dich zu verstehen.

Um Cortana zu trainieren, klicke oder tippe auf die Cortana-Leiste in der Taskleiste, klicke auf "Notebook" Klicken Sie auf das Symbol links neben dem Cortana-Fenster und wählen Sie "Einstellungen". Aktivieren Sie die Option "Lassen Sie Cortana auf die Option" Hey Cortana "reagieren und klicken Sie dann auf die Schaltfläche" Meine Stimme lernen ". Cortana wird dich durch verschiedene Phrasen führen, um deine Stimme zu lernen. All dies sind Dinge, die Sie mit Cortana tatsächlich tun können.

Google für Android, Chrome und anderswo

VERWANDT: 16 Android-Sprachaktionen, um Android zu Ihrem eigenen persönlichen Assistenten zu machen

enthält Google nicht ein spezieller Trainingsprozess auf Android. Einige Hersteller bieten diese Funktion jedoch auf ihren Geräten an. Die Moto Voice-Anwendung auf Motorola-Telefonen fordert Sie beispielsweise auf, beim ersten Öffnen der Moto Voice-App einige Dinge zu sagen.

Stattdessen erfasst und speichert Google alle Sprachsuchen, Sprachaktionen und Sprachdiktio- nen Aktivitäten, die Sie auf Ihrem Telefon ausführen. Sie speichert dies mit Ihrer "Sprach- und Audioaktivität", die mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist und in Chrome auf Android und in iOS auf Google verwendet wird. Sie können diese Informationen jederzeit löschen oder anhalten, aber Google bleibt aktiviert, sodass Ihre Stimme und die Art und Weise, wie Sie Wörter aussprechen, im Laufe der Zeit erkannt wird.

Wählen Sie, ob Ihr Android-Gerät Berichte erstellt oder nicht Verwenden Sie dazu in der App "Google Einstellungen" den Bereich "Aktivitätseinstellungen".


Keiner dieser Trainingsprozesse ist obligatorisch, aber er hilft Ihnen, den Service besser zu verstehen. Wenn Sie sich genervt fühlen, dass Ihr Telefon, Tablet oder Computer Sie nicht so gut versteht, wie es sollte, dann brauchen Sie vielleicht etwas Training.

Andere ähnliche Programme - zum Beispiel Sprache-zu-Text-Programme - haben im Allgemeinen auch ihre eigenen integrierten Trainingsfunktionen. Zum Beispiel kann die Spracherkennung, die seit Jahren Teil von Windows ist, so trainiert werden, dass sie besser funktioniert.


So blockieren oder erlauben Sie bestimmte Anwendungen für Benutzer in Windows

So blockieren oder erlauben Sie bestimmte Anwendungen für Benutzer in Windows

Wenn Sie einschränken möchten, welche Anwendungen ein Benutzer auf einem PC ausführen kann, gibt es bei Windows zwei Optionen. Sie können die Apps blockieren, die nicht von einem Benutzer ausgeführt werden sollen, oder Sie können sie auf bestimmte Apps beschränken. So geht's: RELATED: So verwenden Sie die Systemwiederherstellung in Windows 7, 8 und 10 HINWEIS: Stellen Sie absolut sicher, dass Sie Änderungen an einem Benutzerkonto vornehmen, das Sie eigentlich einschränken möchten.

(how-to)

Anschließen von Bluetooth-Kopfhörern an Ihr Apple TV

Anschließen von Bluetooth-Kopfhörern an Ihr Apple TV

Sie müssen kein Kopfhörerkabel über den Boden Ihres Wohnzimmers hängen lassen: Sie können kabellose Bluetooth-Kopfhörer problemlos mit Ihrem Apple TV koppeln. Warum sollte ich das tun? Während die Gründe, warum jemand ein Paar drahtlose Kopfhörer mit ihrem Fernseher verbinden möchte, vielfältig sind, gibt es im Allgemeinen zwei Hauptgründe, warum Sie das tun sollten.

(how-to)