de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So entfernen Sie das Windows Defender-Symbol aus Ihrem Benachrichtigungsbereich

So entfernen Sie das Windows Defender-Symbol aus Ihrem Benachrichtigungsbereich


Windows 10 hat immer das Windows Defender-Antivirenprogramm enthalten, aber viele Windows-Benutzer haben nicht bemerkt, dass es sogar dort war. Das Windows-Jubiläumsupdate fügt dem Benachrichtigungsbereich in der Taskleiste ein Windows Defender-Symbol hinzu.

Das schildförmige Windows Defender-Symbol wird angezeigt, auch wenn Sie ein anderes Antivirenprogramm installiert haben und verwenden Verwenden Sie jetzt Windows Defender neben einem anderen Virenschutzprogramm. Sie können dieses Symbol jedoch ausblenden und Ihre Systemablage bereinigen, wenn Sie das Durcheinander nicht möchten.

Ja, Windows Defender funktioniert immer noch normal

VERWANDT: Was ist der beste Antivirus für Windows 10? (Ist Windows Defender gut genug?)

Wenn Sie das Symbol loswerden, funktioniert Windows Defender nicht mehr. Windows Defender wird weiterhin im Hintergrund ausgeführt, und Sie können weiterhin normal über Einstellungen> System & Sicherheit> Windows Defender> Öffnen von Windows Defender oder durch Starten der Anwendung "Windows Defender" über das Startmenü zugreifen. Wenn Malware erkannt wird, wird immer noch eine Benachrichtigung angezeigt.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Symbol nicht im Weg ist und Windows Defender wieder im Hintergrund ausgeführt wird. Wenn Sie ein anderes Antivirenprogramm installiert haben und "periodisches Scannen in regelmäßigen Abständen" nicht aktiviert ist, wird Windows Defender nichts tun, es sei denn, Sie deinstallieren das andere Antivirusprogramm.

So entfernen Sie das Windows Defender-Symbol

Sie Sie können nicht einfach mit der rechten Maustaste auf das Defender-Symbol klicken und es schließen oder die Windows Defender-Benutzeroberfläche öffnen und eine Option zum Ein- oder Ausblenden des Symbols finden.

Stattdessen wird das Taskleistensymbol von einem anderen Programm erstellt, das bei Ihnen gestartet wird Melden Sie sich in Ihrem PC an. Sie können dieses Autostart-Programm über den Task-Manager deaktivieren. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Taskleiste und wählen Sie "Task Manager starten" oder drücken Sie Strg + Alt + Entf auf Ihrer Tastatur.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Details" und dann auf die Registerkarte Start. Suchen Sie die Option "Windows Defender Benachrichtigungssymbol" in der Liste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deaktivieren".

Dadurch wird das Windows Defender Taskleistensymbol deaktiviert und es wird nicht automatisch gestartet, wenn Sie sich anmelden Melden Sie sich ab, und melden Sie sich dann wieder an - oder starten Sie den Computer neu - und das Symbol wird nicht mehr angezeigt, obwohl Windows Defender weiterhin ausgeführt wird.

Um das Taskleistensymbol loszuwerden, ohne sich von Ihrem Windows-Benutzerkonto abzumelden, können Sie das Symbol schließen manuell verarbeiten. Klicken Sie im Task-Manager auf die Registerkarte "Prozesse" und suchen Sie in der Liste den Prozess "Windows Defender-Benachrichtigungssymbol". Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Aufgabe beenden". Das Taskleistensymbol von Windows Defender wird sofort gelöscht.

So stellen Sie das Windows Defender-Symbol wieder her

Wenn Sie das Trayicon in Zukunft wiederherstellen möchten, können Sie es wiederherstellen. Gehen Sie zurück zum Task-Manager, klicken Sie auf die Registerkarte Start, suchen Sie das deaktivierte Programm "Windows Defender-Benachrichtigungssymbol", klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Aktivieren".

Das nächste Mal, wenn Sie sich abmelden und erneut anmelden Ihr Computer - das Taskleistensymbol wird angezeigt.

Um das Tray-Icon zurück zu erhalten, ohne sich vorher abzumelden, können Sie den Prozess einfach manuell starten. Drücken Sie Windows + R auf Ihrer Tastatur, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie den folgenden Befehl in das Dialogfeld "Ausführen" ein oder kopieren und einfügen und drücken Sie die Eingabetaste:

"C:  Programme  Windows Defender  MSASCuil.exe"

Das Programm wird gestartet und das Symbol wird sofort in Ihrem Infobereich angezeigt .

Dieser Vorgang löscht das Icon vollständig. Sie können das Taskleistensymbol auch in den kleinen Pfeil nach oben links vom Infobereich verschieben. Ziehen Sie einfach das Schildsymbol auf den kleinen Pfeil und legen Sie es ab, um es vor der Taskleiste zu verbergen.


Verwenden Sie ein Anti-Exploit-Programm, um Ihren PC vor Zero-Day-Attacken zu schützen

Verwenden Sie ein Anti-Exploit-Programm, um Ihren PC vor Zero-Day-Attacken zu schützen

Anti-Exploit-Programme bieten eine zusätzliche Sicherheitsschicht, indem sie die Techniken blockieren, die Angreifer verwenden. Diese Lösungen können Sie gegen Flash-Exploits und Browser-Schwachstellen schützen, sogar gegen neue, die noch nie zuvor gesehen oder gepatcht wurden. Windows-Benutzer sollten das kostenlose Malwarebytes Anti-Exploit-Programm installieren, um ihren Webbrowser zu schützen.

(how-to)

Warum sind neuere Generationen von Prozessoren schneller bei gleicher Taktgeschwindigkeit?

Warum sind neuere Generationen von Prozessoren schneller bei gleicher Taktgeschwindigkeit?

Sie könnten gespannt sein, wie neuere Generationen von Prozessoren bei gleichen Taktraten schneller sein können als ältere Prozessoren. Sind es nur Veränderungen in der physischen Architektur oder ist es etwas mehr? Der heutige SuperUser Q & A-Post hat Antworten auf Fragen eines neugierigen Lesers. Die heutige Frage-Antwort-Sitzung kommt dank SuperUser zustande - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites.

(how-to)