de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Erstellen einer Tabelle mithilfe der Tastatur in Word

Erstellen einer Tabelle mithilfe der Tastatur in Word


Erstellen von Tabellen in Word ist einfach mithilfe der Befehle in der Multifunktionsleiste. Wenn Sie jedoch schnell eine Tabelle erstellen möchten, ohne die Hände von der Tastatur zu entfernen, können Sie auf einfache Weise mithilfe der Tastatur eine Basistabelle erstellen.

HINWEIS: Wir haben Word 2016 verwendet, um diese Funktion zu veranschaulichen. Es funktioniert jedoch auch in Word 2013.

Um eine Basistabelle mit einer Zeile und drei Spalten beispielsweise zu erstellen, stellen Sie sicher, dass sich der Cursor in einer neuen Zeile befindet. Geben Sie dann vier Pluszeichen ein, die durch Leerzeichen getrennt sind. plus, Leerzeichen ...) und drücken Sie "Enter".

Eine Tabelle mit einer Zeile und drei Spalten wird erstellt. Die Spalten können schmal sein und Sie möchten wahrscheinlich mehr als eine Zeile haben, aber es ist ein Anfang.

HINWEIS: Sie können die Tabelle auch mit vertikalen Balken anstelle von Pluszeichen erstellen.

Wenn Sie Text in eine Spalte eingeben, wird sie erweitert Wenn Sie das erste Leerzeichen eingeben, wird der Text automatisch umbrochen.

Wenn Sie breitere Spalten in Ihrer Tabelle wünschen, trennen Sie die Pluszeichen oder senkrechten Striche mit Bindestrichen. Je mehr Striche Sie hinzufügen, desto breiter sind die Spalten. Zum Beispiel haben wir zehn Bindestriche zwischen den Pluszeichen eingegeben.

Sobald Sie "Enter" drücken, wird eine Tabelle mit breiteren Spalten erstellt.

Wenn dieser Prozess zum Erstellen einer Tabelle mit der Tastatur nicht funktioniert, gibt es eine Einstellung Sie müssen einschalten, damit es funktioniert. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datei".

Klicken Sie auf dem Backstage-Bildschirm auf "Optionen" in der Liste der Elemente auf der linken Seite.

Klicken Sie im Dialogfeld "Word-Optionen" in der Liste der Elemente auf "Proofing" links.

Klicken Sie im Bereich "AutoKorrektur-Optionen" auf die Schaltfläche "AutoKorrektur-Optionen".

Das Dialogfeld "Autokorrektur" wird angezeigt und zeigt die aktuelle Sprache in der Titelleiste an. Klicken Sie auf die Registerkarte "AutoFormat während der Eingabe".

Aktivieren Sie im Abschnitt "Übernehmen während der Eingabe" das Kontrollkästchen "Tabellen". Klicken Sie anschließend auf "OK".

Sie kehren zum Dialogfeld "Word-Optionen" zurück. Klicken Sie auf "OK", um es zu schließen.

Sobald Sie die Tabelle die gewünschte Größe haben, können Sie die Größe der Zellen einfrieren.


So können Sie die E-Mail-Newsletter nicht korrekt abbestellen

So können Sie die E-Mail-Newsletter nicht korrekt abbestellen

Erhalten Sie zu viele Newsletter und andere Werbe-E-Mails? Diese E-Mails sind nicht technisch "Spam" - sie stammen von legitimen Organisationen. Dank der US-amerikanischen CAN-SPAM-Aktion bietet jedes seriöse Unternehmen eine einheitliche Möglichkeit, sich von seinen Newslettern abzumelden. Wenn Sie das nächste Mal keine E-Mails von einer legitimen Organisation mehr erhalten möchten, klicken Sie nicht einfach auf "Spam" oder "Spam".

(how-to)

Erstellen von Formularen in Word

Erstellen von Formularen in Word

Manchmal möchten Sie vielleicht einen Brief erstellen, den Sie an viele verschiedene Leute senden, aber Sie möchten, dass bestimmte Teile für jeden Adressaten individualisiert werden: Teile wie die Begrüßung, Name, Adresse usw. In Word Das heißt, Sie sollten einen Serienbrief erstellen, was wirklich einfach ist.Bevor

(How-to)