de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So vergleichen Sie die Speicherauslastung Ihres Browsers mit Google Chrome

So vergleichen Sie die Speicherauslastung Ihres Browsers mit Google Chrome


Haben Sie schon einmal versucht herauszufinden, wie viel Speicher Google Chrome oder Internet Explorer gerade verwendet? Da sie im Task-Manager oft vorkommen, ist es nicht so einfach! Hier ist der schnelle und einfache Weg, sie zu vergleichen.

Sowohl Chrome als auch IE verwenden mehrere Prozesse, um Registerkarten voneinander zu isolieren, um sicherzustellen, dass eine Registerkarte nicht den gesamten Browser zerstört. Firefox dagegen verwendet für alles nur einen einzigen Prozess.

Anstatt einen Taschenrechner auszugeben und sie alle hinzuzufügen, können Sie einfach Google Chrome öffnen und eingeben: memory In der Adressleiste sehen Sie eine vollständige Liste der Speicherauslastung jedes Browsers.

Auf meinem Testsystem mit 6 GB System-RAM verwende ich die Development-Channel-Version von Chrome, und ich habe ungefähr 40 verschiedene Tabs geöffnet deshalb ist die Speichernutzung so hoch. Firefox hat 8 Tabs geöffnet, und IE genießt es, zum ersten Mal für immer geöffnet zu werden.

Möchten Sie dabei helfen, die Speichernutzung zu reduzieren und Ihren Chrome-Browser schnell laufen zu lassen? Deaktivieren Sie alle nicht benötigten Erweiterungen und stellen Sie sicher, dass Sie alle Plug-Ins deaktivieren, die Sie nicht benötigen.


So öffnen Sie Dateien in Windows mit verschiedenen Dateierweiterungen

So öffnen Sie Dateien in Windows mit verschiedenen Dateierweiterungen

Ich wollte schon immer einen Artikel darüber schreiben, wie man Dateien mit verschiedenen Dateierweiterungen wie .wps, .prn, .mpp, .mdi, .rar, .psd, .pps, .sit, .nrg und vielem mehr öffnet ! Ich bin oft selbst auf dieses Problem gestoßen, weil mir jemand eine Datei geschickt hat und ich keine Ahnung habe, welches Programm es öffnet!Wen

(How-to)

So ändern Sie den Speicherort des OneDrive-Ordners in Windows 10

So ändern Sie den Speicherort des OneDrive-Ordners in Windows 10

OneDrive ist ein kostenloser Online-Speicherdienst, der mit Windows oder Office 365 geliefert wird und in Windows und Office integriert ist. Was aber, wenn Sie den Ordner auf ein anderes Laufwerk verschieben wollen? Abhängig davon, wie groß und wie viele Dateien Sie synchronisiert haben, könnte Ihr OneDrive-Ordner auf Ihrer Festplatte viel Platz beanspruchen, wenn Sie also eine Sekunde haben größere Festplatte in Ihrem Computer, das Verschieben des OneDrive-Ordners macht viel Sinn.

(how-to)