de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Anleitung zum Windows 10 Task Manager - Teil III

Anleitung zum Windows 10 Task Manager - Teil III


In Teil I dieser Serie haben wir die Registerkarten Prozesse, Details und Dienste des Task-Managers in Windows 10 und in Teil II die Registerkarten Leistung und App-Verlauf behandelt. In diesem letzten Teil werden wir über die Tabs "Startup" und "Users" sprechen.

Anfang

Eine der wichtigsten Registerkarten im Windows 10-Task-Manager ist die Registerkarte Start. In älteren Windows-Versionen befand sich die Registerkarte Start im Dialogfeld MSCONFIG, wurde jedoch seither verschoben. In Windows 10 erhalten Sie einige zusätzliche Informationen über Startobjekte, die wir noch nie zuvor hatten.

Oben und rechts sehen Sie die letzte BIOS-Zeit, die Ihnen genau sagen wird, wie lange Ihr System in der BIOS-Phase war, bevor Windows geladen wurde. Dies ist im Grunde die Zeit, die Ihr System benötigt hat, um die gesamte Hardware zu initialisieren. Meine ist 15 Sekunden lang, das ist ziemlich lang, aber OK, da ich einen eigenen PC mit mehreren Festplatten, Netzwerkkarten, USB-Ports usw. habe. Auf einem Basissystem sollte dieser Wert hoffentlich weniger als 10 Sekunden betragen. Sie können mehr über die letzte BIOS-Zeit hier lesen.

Darunter finden Sie eine Liste aller Startobjekte auf Ihrem Windows 10-System. Standardmäßig ist es alphabetisch sortiert. Ich persönlich sortiere es gerne nach der Startup- Spalte, da es nützlicher ist. Windows bietet eine Punktzahl von Niedrig bis Hoch, die auf verschiedenen Faktoren basiert.

Wie Sie oben in meinem System sehen können, hat Adobe Creative Cloud eine hohe Auswirkung, da beim Start 25 verschiedene Prozesse geladen werden. Sie können auf den Pfeil klicken, um die Liste zu erweitern, wenn Sie alle Prozesse anzeigen möchten, die in diesem Programm enthalten sind.

Um ein Startobjekt zu deaktivieren, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deaktivieren .

Beachten Sie, dass Sie das gesamte Startobjekt nur als einzelne Einheit deaktivieren oder aktivieren können. Sie können es nicht erweitern und nur bestimmte Prozesse oder ausführbare Dateien deaktivieren. Wenn Sie nicht sicher sind, was das Startup-Element ist, wählen Sie Online suchen und Sie werden definitiv einige Informationen online erhalten.

Die Start-Registerkarte ist einer der Orte, an denen Sie kommen müssen, wenn Sie jemals einen sauberen Neustart von Windows durchführen müssen. Ein sauberer Start ist eine Methode zur Problembehandlung in Windows, mit der Sie ein Problem für ein bestimmtes Programm oder einen bestimmten Prozess auf Ihrem System ausfindig machen können.

Benutzer Tab

Schließlich informiert Sie die Registerkarte Benutzer in Windows im Grunde, welche Prozesse für jeden Benutzer auf dem System ausgeführt werden.

Es ist wirklich nur nützlich, wenn Sie tatsächlich mehrere Benutzer auf Ihrem Windows-PC haben. Andernfalls wird nur Ihr Konto aufgeführt und Sie erhalten dieselben Informationen wie auf der Registerkarte Leistung . Wenn jedoch mehrere Benutzer angemeldet sind und ein anderer Benutzer kein Programm beendet hat, können Sie schnell sehen, ob das Programm Ressourcen auf dem PC verbraucht.

Wenn Sie Administrator sind, können Sie auch die Aufgabe eines anderen Benutzers beenden, wodurch diese Ressourcen freigegeben werden. Offensichtlich kann dies zu Datenverlust für den anderen Benutzer führen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie einen Prozess von einem anderen Benutzer löschen.

Das ist also alles, was es mit dem Task-Manager in Windows 10 zu tun hat. Es gibt es schon seit Jahrzehnten und zu Recht. Es bietet eine Menge nützlicher Informationen über Ihren PC und Ihr System in Echtzeit und kann bei der Fehlersuche sehr hilfreich sein. Genießen!


Wie Verwenden von Excel AutoRecover und AutoBackup Features

Wie Verwenden von Excel AutoRecover und AutoBackup Features

Es ist immer eine schreckliche Tragödie, wenn jemand etwas Wichtiges verliert, an dem er gearbeitet hat, weil er sein Dokument nicht richtig gespeichert hat. Dies passiert häufiger, als Sie für Excel- und Word-Benutzer denken würden!Glücklicherweise hat Microsoft in den letzten paar Versionen viele Funktionen hinzugefügt, die dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit von Datenverlusten aufgrund von Abstürzen, Stromausfällen, versehentlichen Löschungen usw. zu verr

(How-to)

So beheben Sie Spotlight-Probleme, indem Sie den Index neu erstellen

So beheben Sie Spotlight-Probleme, indem Sie den Index neu erstellen

Ist Spotlight auf Ihrem Mac etwas wackelig? Wird Ihr Laufwerk ständig indexiert oder wird es beschädigt, sodass es nicht durchsucht werden kann? Mit nur ein paar schnellen Schritten können Sie Ihren Spotlight-Index neu aufbauen und Ihre Suchprobleme ruhen lassen. Spotlight ist großartig, um Dinge auf Ihrem Mac zu finden, und sobald Sie lernen, wie man es benutzt, können Sie schnell jede Arbeit erledigen Suche.

(how-to)