de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Können Sie ein beliebiges Ladegerät mit einem beliebigen Gerät verwenden?

Können Sie ein beliebiges Ladegerät mit einem beliebigen Gerät verwenden?


Jedes Gerät - Smartphone, Tablet oder Laptop - scheint mit einem eigenen Ladegerät zu kommen. Aber brauchen Sie wirklich all diese verschiedenen Kabel und Ladeblöcke? Können Sie dasselbe Ladegerät für mehrere Geräte wiederverwenden?

Während dies früher ein viel komplexeres Thema war, haben (endlich) Standards Einzug gehalten, die die Verwaltung wesentlich erleichtern. Sprechen wir darüber.

Die verschiedenen Ladegeräte

Apples Lightning Cable

Während die Ladegeräte im Laufe der Zeit immer standardisierter werden, gibt es immer noch eine Vielzahl unterschiedlicher Ladegeräte:

  • Laptop-Ladegeräte : Leider gibt es noch immer kein Standard-Ladegerät für Laptops. Sie sollten ein speziell für Ihren Laptop entwickeltes Ladegerät erwerben. Die Anschlüsse sind nicht standardisiert, so dass Sie wahrscheinlich nicht versehentlich das falsche Ladegerät an Ihren Laptop anschließen können. Mit der Einführung von USB Type-C (siehe unten) beginnt sich dies zu ändern, wenn auch langsam.
  • Apples Lightning Connector : Apple verwendet den Lightning Connector, der 2012 eingeführt wurde, für seine mobilen Geräte. Alle neuen iOS-Geräte verwenden den Lightning-Anschluss und können mit jedem von Apple zertifizierten oder entwickelten Lightning-Ladegerät verbunden werden. Ältere Geräte verwenden Apples 30-Pin-Dock-Anschluss. Apple stellt einen Anschluss her, mit dem Sie neue Geräte mit einem Lightning-Anschluss an ältere Geräte mit einem 30-poligen Dock-Anschluss anschließen können, wenn Sie dies wirklich wollen.
  • Micro-USB-Ladegeräte : Dies war der "Standard" "(Sozusagen) seit Jahren, und viele Smartphones und Tablets verwenden Standard-Micro-USB-Anschlüsse. Diese ersetzten die Mini-USB-Anschlüsse, die ihnen vorausgingen, und die proprietären Ladegeräte, die die alten Mobiltelefone zuvor benutzt hatten. Um den Richtlinien der Europäischen Union zu einem gängigen Ladegerät für Smartphones zu entsprechen, bietet Apple einen Lightning-to-Micro-USB-Adapter an.
  • USB Typ-C: Dies ist der neueste Standard für die Szene im Wesentlichen die Evolution von Micro-USB. USB Typ-C (oft nur als "USB-C" bezeichnet) ist ein reversibler Anschluss mit einem viel höheren Datendurchsatz und einer höheren Ladegeschwindigkeit. Es hat effektiv den Platz von Micro-USB auf den meisten neuen Geräten außerhalb von Apple iDevices genommen, und beginnt sogar, als eine Standard-Lade-Lösung auf vielen Laptops zu erscheinen.

Chancen haben Sie Geräte, die mindestens ein paar verwenden diese. Aber Sie wissen bereits, welche Geräte welche Ladegeräte verwenden - Sie möchten also wirklich wissen, ob Sie Power-Bricks kombinieren können. Diese Antwort ist ... nun, vielleicht.

Volt, Ampere und Watt verstehen

Um die Kompatibilität der Ladegeräte zu verstehen, müssen Sie zuerst verstehen, wie sie funktionieren - zumindest auf einer rudimentären Ebene.

Es gibt eine Vielzahl von Wege, Volt, Ampere und Watt zu durchbrechen, aber ich werde die gebräuchlichste Metapher verwenden: Denken Sie daran, wie Wasser durch ein Rohr fließt. In diesem Fall:

  • Spannung (V) ist der Wasserdruck
  • Stromstärke (A) ist die Wassermenge, die durch das Rohr fließt.
  • Leistung (W) ist die Rate der Wasserabgabe, die durch Multiplikation der Spannung mit der Stromstärke gefunden wird.

Ziemlich einfach, oder? Früher gab es die meisten Handyladegeräte in zwei Varianten: 5V / 1A und 5V / 2.1A. Die kleineren Ladegeräte wurden für Smartphones und die größeren für Tablets gebaut. Jedes Telefonladegerät kann mit jedem Telefon verwendet werden, und die meisten Tablet-Ladegeräte funktionieren auf jedem Tablet. Ziemlich einfaches Zeug. Alle Micro-USB-Ladegeräte waren für 5 V ausgelegt, so dass Sie sich nie wirklich sorgen mussten, dass Sie Ihr Telefon versehentlich in ein Ladegerät mit zu hoher Spannung stecken sollten.

Aber jetzt sind die Dinge viel komplizierter. Mit größeren Gerätebatterien, einer neuen Ladetechnologie wie Qualcomms Quick Charge und Formaten wie USB-C, die einen besseren Ladedurchsatz ermöglichen, sind Ladegeräte komplexer denn je. Wenn Sie interessiert sind, können Sie die Ausgabeinformationen des Ladegeräts, die im winzigen -Text geschrieben sind, irgendwo auf dem Ladegerät selbst finden.

Jetzt müssen wir die Diskussion nicht übermäßig erschweren und jedes Gerät auflösen da ist dieses Grundwissen ein wenig notwendig.

Verstehen, wie das Laden funktioniert

Angenommen, Ihr Telefon wird mit einem 5V / 1A-Ladegerät ausgeliefert. Dies ist, was wir im Allgemeinen als ein "langsames" Ladegerät betrachten, da die meisten modernen Ladegeräte jetzt viel schneller sind.

Bedeutet das, dass Sie kein 5V / 2.1A Ladegerät verwenden können, oder sogar ein 9V / 2A Ladegerät (im Fall von USB-C)? Ganz und gar nicht. In der Tat wird ein Ladegerät mit höherer Stromstärke wahrscheinlich Ihr Telefon noch schneller aufladen, und das kann es auch sicher tun. Im Grunde sind alle modernen Batterien mit einem Chip gebaut, der den Eingang reguliert - sie erlauben, was sie handhaben können. Dies ist eigentlich eine Zwei-Wege-Straße, da die Ladegeräte auch diese "intelligenten" Funktionen unterstützen, weshalb Sie immer hochwertige Marken-Ladegeräte anstelle von billigen Abschlägen kaufen sollten.

Hinweis: Laden von Bausteinen, die mehr unterstützen als 5V wird von Ende zu Ende USB-C sein, was es unmöglich macht, versehentlich ein Micro-USB- oder Lightning-Kabel zu verwenden.

Deshalb können Sie ein Schnellladegerät auf älteren Smartphones verwenden, die die Schnellladetechnologie nicht unterstützen - Sowohl das Ladegerät als auch die Batterie verfügen über die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen, um das Auftreten von Fehlfunktionen zu verhindern. Das Telefon wird nur mit der normalen Geschwindigkeit aufgeladen, für die es ausgelegt ist.

Apropos Schnellladung, lassen Sie uns kurz darauf eingehen. Zunächst einmal gibt es mehrere Quick-Charging-Methoden von verschiedenen Herstellern und sie sind nicht kreuzkompatibel. Das bedeutet, nur weil Ihr Gerät eine Art "Schnelllade" -Technologie unterstützt und das Ladegerät Ihres Buddys auch funktioniert, können Sie nicht automatisch garantieren, dass Sie eine schnellere Ladung erhalten. Wenn sie nicht die gleiche Schnellladetechnologie verwenden, lädt sie immer noch Ihr Telefon auf - es wird nur etwas langsamer. (Dies wird sich bald ändern, aber für den Moment sind wir mit mehreren Standards festgefahren.)

Also, kann irgendein Ladegerät mit irgendeinem Gerät verwendet werden?

Die kurze Antwort ist: höchstwahrscheinlich, obwohl Sie variieren werden Ergebnisse.

Angenommen, Sie verwenden ein altes 5V / 1A-Ladegerät auf einem brandneuen Smartphone. Sie werden dort weniger als hervorragende Ergebnisse haben, weil es das Gerät viel langsamer auflädt als das Ladegerät, das mit dem Telefon geliefert wurde. Die meisten modernen Smartphones können viel schnellere Ladegeräte akzeptieren.

Laptops sind oft eine andere Geschichte. Wenn es einen proprietären Ladeanschluss hat, würde ich nichts außerhalb des Lagerladegeräts verwenden (nicht das könnte man sowieso, da es proprietär ist). Aber da USB-C die erste USB-Technologie ist, die einen ausreichend hohen Durchsatz ermöglicht, um Laptop-Akkus aufzuladen, haben Sie möglicherweise einen neuen Laptop, der über USB anstatt über ein proprietäres Netzkabel aufgeladen wird. Könnten Sie Ihr Smartphone-Ladegerät an Ihren Laptop anschließen? Was ist mit Ihrem Laptop-Ladegerät auf Ihrem Smartphone?

Meistens ist die Antwort hier "ja". Ein Smartphone-Ladegerät wird sehr wenig Strom für einen Laptop, aber es kann in der Lage sein, es während des Laptops zu laden ist im Standby-Modus, obwohl Sie wahrscheinlich testen müssen, um herauszufinden. Wenn es nicht funktioniert, wird es Ihrem Gerät nicht schaden.

Andererseits können Sie Ihr USB-C-Laptop-Ladegerät definitiv verwenden, um Ihr Smartphone zu entsaften. Wiederum ermöglichen die Sicherheitsvorkehrungen, über die wir früher gesprochen haben, dass das Ladegerät und der Akku miteinander kommunizieren und automatisch auf die maximal zulässige Ladegeschwindigkeit voreingestellt werden. Es ist sehr cool.

Zum Beispiel lade ich fast immer mein ASUS Chromebook C302 mit dem Ladegerät meines Pixel 2 XL auf, wenn ich zu Hause bin, und ich habe das Ladegerät meines C302 mehrmals auf meinem Pixel verwendet, wenn ich unterwegs bin. Ich lasse das C302 Ladegerät in meiner Tasche die ganze Zeit und das Lager Pixel-Ladegerät verstopft, so funktioniert es gut.


Senden nur USB-Tastaturen Signale oder erhalten sie auch?

Senden nur USB-Tastaturen Signale oder erhalten sie auch?

Die meisten von uns denken nicht lange über unsere Tastaturen nach, solange sie gut funktionieren, aber wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken Liefern sie für einen Moment nur Signale an unsere Computer oder gibt es einen aktiven Hin-und-Her-Prozess? Der heutige SuperUser Q & A Post hat die Antwort auf die Frage eines neugierigen Lesers.

(how-top)

So blockieren Sie Anrufe von einer bestimmten Nummer auf einem iPhone

So blockieren Sie Anrufe von einer bestimmten Nummer auf einem iPhone

Wenn Sie weiterhin Anrufe von jemandem (von jemandem) erhalten, mit dem Sie nicht sprechen möchten, ist das Beste, was Sie tun können, das Blockieren Sie. Es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, dies auf dem iPhone zu tun, und wir werden uns genauer ansehen, wie Sie diese Leute manuell aus Ihrem Leben fernhalten können.

(how-top)