de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Die besten kostenlosen Wege, Fotos mit Freunden und Familie zu teilen (außer Facebook)

Die besten kostenlosen Wege, Fotos mit Freunden und Familie zu teilen (außer Facebook)


Facebook ist möglicherweise die Standardplattform für die Freigabe von Fotos, aber das bedeutet nicht, dass es die einzige kostenlose und einfache ist Option da draußen zu verwenden. Hier sind einige andere solide Möglichkeiten zum Teilen von Fotos, um es einfach zu machen, Fotos mit Freunden und Familie so zu teilen, wie Sie möchten.

Das Wichtigste, was Sie bei der Überprüfung unserer Tipps beachten sollten, ist nicht die Auswahl des Besten Features, aber über die Auswahl der, die für Ihre Freunde und Familie am einfachsten zu verwenden ist. Wenn es um das Teilen von Familienfotos geht, sind die Deal Breaker nicht immer die kleinen Features, sondern ob oder ob nicht jeder den Service in Anspruch nehmen wird.

In diesem Sinne haben wir besonderen Wert auf Leichtigkeit gelegt Für jede unserer Empfehlungen verwenden wir hauptsächlich Foto-zentrierte Dienste, einschließlich wichtiger Details, die besonders wichtig sind, wenn Sie mit Freunden und Familie teilen möchten: ob der Betrachter ein Konto für die Nutzung des Dienstes benötigt oder nicht Organisieren Sie Ihre Fotos, wie Fotos hochgeladen werden (und ob sie in voller Auflösung und Qualität gespeichert sind), usw.

Instagram

Wenn Sie eine einfach zu verwendende Alternative zu Facebook in Bezug auf ein einfaches Foto suchen Instagram ist eine logische Alternative zu Social Media. (Ja, wir wissen, dass es im Besitz von Facebook ist, aber im Moment ist es ein separater Dienst - und einer viel mehr auf Fotos konzentriert.) Der Dienst ist völlig kostenlos, einfach zu installieren und auf Ihrem mobilen Gerät einzurichten, und während Instagram vielleicht gemacht haben ein Name für sich selbst in Bezug auf Hashtags und öffentliche Fotos, ist es sehr einfach, Ihr Konto zu privaten (was Sie von Anfang an tun sollten!) und verwenden Sie es nur, um mit Freunden zu teilen effektiv ein kleines Foto-zentrierten sozialen Netzwerk erstellen nur für die Leute, die dir wichtig sind. Auf der anderen Seite funktioniert die Funktion des privaten Accounts nur, wenn jeder einen Account hat, was bedeutet, dass sich deine ganze Familie und Freunde anmelden müssen, wenn du deine Fotos privat halten möchtest. Wenn die Personen, mit denen du teilnimmst, eine traditionelle Look-at-albums-Erfahrung haben möchten, ist es Instagram nicht, da Fotos in den Feed fließen und das Betrachten alter Fotos langes Scrollen erfordert.

Während deine Fotos hochgeladen werden Instagram in voller Auflösung, sie werden nicht in voller Auflösung angezeigt, noch gibt es eine eingebaute Möglichkeit für den Betrachter, die Fotos überhaupt zu speichern - was ein Problem für Großeltern sein könnte, die hungrig nach physischen Fotos auf den Kühlschrank stellen. Wenn dein primärer Foto-Workflow eher ein "Sit-Down-an-deinem-PC" ist (im Gegensatz dazu, Bilder unterwegs zu knipsen und sie direkt aus dem Park hochzuladen, wo deine Kinder spielen), wirst du es wahrscheinlich wollen überspringen Sie Instagram ganz Instagram war und ist eine mobile App, und die einzige Möglichkeit, Fotos auf Instagram hochzuladen, ist ihre mobile App. Die Desktop-Site ist ..., um es gelinde auszudrücken.

Am besten für: Nutzer, die eine Social-Media-Erfahrung rund um das Teilen von Fotos wünschen.

Flickr

Flickr bleibt eine der am häufigsten genutzten Websites für Foto-Sharing im Internet, und das aus gutem Grund: Der gesamte Service ist auf qualitativ hochwertige Foto-Sharing ausgerichtet, und die kostenlose Stufe des Dienstes hat viel zu bieten. Ein kostenloser Flickr-Account bringt Ihnen 1 TB Speicherplatz (mehr als selbst die meisten Shutterbugs in den Jahren der Dreharbeiten füllen konnten) sowie flexible Datenschutzeinstellungen. Fotos werden mit voller Auflösung hochgeladen und gespeichert. Sie können Ihr Konto ganz einfach so konfigurieren, dass die Zuschauer die Fotos in voller Auflösung herunterladen können (oder zu Hause drucken oder an einen Fotodienst senden).

Ihre Freunde und Familie können Melden Sie sich für ein kostenloses Flickr-Konto an (und Sie können ihren Flickr-Benutzernamen verwenden, um den Zugriff auf Ihre Fotos zu verwalten) oder Sie können einzelne Fotos, Alben oder sogar Ihren gesamten Fotostream über einen Gastbenutzerpass per E-Mail teilen. Standardmäßig sind Flickr-Fotos öffentlich (nicht überraschend, da Flickr eine der frühesten Photo-Sharing-Plattformen ist). Achten Sie also vor dem Hochladen Ihrer persönlichen Fotos auf die Datenschutzeinstellungen.

Geeignet für: Foto-Enthusiasten, die Hobby und Familienzeit miteinander verschmelzen möchten - Sie erhalten sowohl für Ihre Hobbyprojekte als auch für die gemeinsame Nutzung von Alben mit der Familie ausreichend Speicherplatz.

Google Fotos

Früher bekannt als Picasa-Webalben Google Fotos ist dank des unbegrenzten Speicherplatzes für Fotos unter 16 Megapixeln (die die meisten Schnappschüsse von Heimfotografen ausmachen) und der einfachen Freigabe eine ziemlich attraktive Option. Ihre Fotos werden in voller Auflösung hochgeladen und können mit Freunden und Familie (über eine Handynummer oder E-Mail-Adresse) geteilt und in derselben Auflösung heruntergeladen werden. Darüber hinaus können Sie denselben Personen Rechte für Ihr Album hochladen, was es nützlich macht, alle, sagen wir, Weihnachtsfotos der Familie an einem Ort von allen verschiedenen Fotografen in der Gruppe zu sammeln.

Google Fotos ist einer der Services, die wir in unserem Leitfaden für kugelsichere Foto-Backups empfohlen haben, dank der Kosten und der einfachen Automatisierung Ihrer mobilen und Desktop-Fotosicherungen. Fügen Sie die Leichtigkeit des Teilens mit Freunden und Familie hinzu und Sie haben eine überzeugende Option, die Ihre Fotos sichert und privat freigibt.

Am besten für: Personen mit vielen Fotos auf ihren PCs und Telefone. Mit Google Fotos für Mobilgeräte und dem Google Fotos-Uploader können Sie alle Ihre Fotos automatisch hochladen, unabhängig davon, wo sie gespeichert sind.

Amazon Photos

Wenn Sie zu den 63 Millionen Amazon Prime-Abonnenten gehören, Sie haben ein solides Foto-Backup- und Freigabesystem direkt zur Hand (auch wenn Sie es nicht bemerkt haben). Amazon Photos bietet Ihnen unbegrenzte Fotosicherungen in voller Auflösung, die Möglichkeit, bis zu fünf Familienmitglieder zum "Family Vault" hinzuzufügen, um Fotos zu sammeln und zu teilen, und - wie Google Fotos - einzelne Fotos oder Alben per E-Mail oder Shareware-Link, kein Amazon-Konto erforderlich.

Mit ihrem gemeinsamen Zugriff können sie Fotos hochladen (wenn sie Teil des Family Vault sind) oder Ihre Fotos mit voller Auflösung für den persönlichen Druck herunterladen. Amazon Photos bietet preisgünstige Druckbestellungen (einschließlich Fotoprodukten wie Fotobüchern und Weihnachtskarten) direkt bei Amazon mit kostenloser Lieferung. Wenn Sie bereits ein Prime-Mitglied sind, ist es fast töricht, diesen Vorteil nicht zu nutzen.

Geeignet für: Personen mit Prime-Accounts, die den Wert ihres Prime-Abonnements maximieren und das Angebot einfach anbieten möchten Foto-Pooling für Familienmitglieder

Photobucket

Für Photobucket-Leser, die am liebsten Fotos teilen, die es den Empfängern einfach machen, Abzüge zu bestellen, ist Photobucket eine lohnende Option. Während es im Free-Tier ein wenig Licht auf Speicher ist (Sie erhalten nur 2 GB kostenlos plus einen 8-GB-Bonus, wenn Sie die Photobucket Mobile App installieren), funktioniert es gut als Ort für Ihre besten Bilder.

Was Photobucket in Bezug fehlt von Speicherplatz und zusätzlichen Funktionen (wie Alben, zu denen mehrere Familienmitglieder beitragen können), entschädigt es in der Benutzerfreundlichkeit für physische Drucke absolut. Ihre Familienangehörigen können nicht nur einfach die Originalbilder ohne ein Konto herunterladen (einfach den freigegebenen Link zu Ihrem passwortgeschützten Album verwenden), sondern auch beide Abzüge und sogar Fotoprodukte bestellen. Wenn Oma eine Tasse mit Junior's Gesicht haben will, muss sie dich nicht ärgern, um das zu erreichen.

Wir haben allerdings eine starke Bemerkung über Photobucket. Aus unerklärlichen Gründen ist die Standardeinstellung für ein neues Photobucket-Konto öffentlich (auch wenn Photobucket nicht die gleiche Public-Sharing-Atmosphäre wie Instagram und Flickr hat) und wenn Sie Ihr Konto in den Datenschutzeinstellungen nicht auf "Privat" setzen Bevor Sie mit dem Hochladen Ihrer Fotos beginnen, sind sie einfach für die Welt da, für jeden zugänglich. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um in den Einstellungen zu blättern, bevor Sie den Standard-Bucket mit Ihren Fotos füllen.

Geeignet für: Personen, die einen Fotospeicher- / Druckdienst möchten, der dem Benutzer und den Gästen ermöglicht, Fotos in voller Auflösung herunterzuladen.

Shutterfly

Wie die Prämisse von Photobucket (einfaches Teilen + einfaches Drucken), aber wollen Sie ein bisschen mehr Knall in Ihrem freien Konto? Betrachten Sie Shutterfly wie Photobucket auf Steroiden. Erstens bietet Shutterfly unbegrenzten Speicher für Fotos - das Versprechen, niemals ein Foto zu löschen, es sei denn, der Kunde löscht es, ist ein wichtiger Teil seines Geschäftsmodells.

Zweitens können Sie Alben nicht nur einfach mit Freunden und Familie teilen Wir haben wiederholt in dieser Liste gesehen - ihnen einen geteilten Link per E-Mail geschickt -, aber Sie können auch eine Formatwebsite für Ihre geteilten Fotos mit einer Vanity-URL wie fitzpatrickphotos.shutterfly.com erstellen. Der einzige Nachteil der Custom-Site-Route ist, dass der einzige Weg, um es privat zu machen, wenn alle Benutzer einen Shutterfly-Account haben. Ein Nachteil von Shutterfly ist, dass es im Gegensatz zu den anderen Diensten, die hier auf Instagram aufgelistet sind, für den Benutzer oder die Gäste nicht möglich ist, die Dateien mit voller Auflösung herunterzuladen.

Schließlich ist es ganz einfach, egal welche Freigabemethode Sie verwenden. Für Ihre Familienangehörigen können Sie einfach sowohl Drucke als auch die zahlreichen Fotoprodukte von Shutterfly bestellen.

Geeignet für: Personen, die eine unbegrenzte Fotospeicherung in Kombination mit einem sehr großen Print- / Produktmarktplatz wünschen.


Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihre Fotos mit Freunden und Familie zu teilen, wir hoffen, dass Sie sich auch die Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass sie gesichert sind, so dass jeder sie für die kommenden Jahre genießen kann.


So verwenden Sie den Picture-in-Picture-Modus in Android Oreo

So verwenden Sie den Picture-in-Picture-Modus in Android Oreo

Vor vielen Monden - etwa zwei Jahren - hat Google eine Art Bild-in-Bild-Modus eingeführt die YouTube App Es ist so ein cooles Feature, die Firma hat sich gedacht, warum kannst du das nicht überall in Android machen? Mit Oreo haben sie das gemacht. Es ist ordentlich. Aber es funktioniert nicht nur für YouTube.

(how-top)

Einrichtung und Installation von Windows Home Server

Einrichtung und Installation von Windows Home Server "Vail" Beta auf VirtualBox

Wenn Sie keine zusätzliche Maschine haben oder ein früher Anwender sind, der Vail testen möchte, erstellen Sie eine VM ist eine gute Wahl. Um unsere WBS Beta "Vail" -Version virtuell zu installieren, betrachten wir die Installation auf der Oracle VirtualBox. Wir haben Ihnen zuvor gezeigt, wie Sie WHS Vail auf den folgenden VMware-Produkten installieren: Workstation VMware Server VMware Player Heute vervollständigen wir unsere Vail VM-Serie und zeigen Ihnen, wie Sie sie auf der kostenlosen Oracle VirtualBox installieren.

(how-top)