de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Sitzen ist das Neue Rauchen [Gesponsert]

Sitzen ist das Neue Rauchen [Gesponsert]


Vielleicht haben Sie das schon gehört und sich gefragt, ob es wirklich stimmt. Ehrlich gesagt, jede Menge Rauchen ist gefährlich, während das Sitzen im Allgemeinen sicher ist. Das Problem ist, dass zu viele Menschen viel zu viel Zeit damit verbringen, zu sitzen, was das Risiko, mehrere Gesundheitsprobleme zu entwickeln, erhöht.

Warum Sitzend ist gefährlich

Was viele nicht wissen ist, dass zu viel Zeit zu verbringen Risiken darüber hinaus nicht die Vorteile der Übung zu bekommen. Jüngste Forschungsberichte berichten, dass viele jetzt mehr als die Hälfte ihrer Wachzeit im Sitzen verbringen. Einige Studien weisen darauf hin, dass diejenigen, die sesshaft sind, eine mindestens 60% höhere Chance haben, ernsthafte Gesundheitsprobleme zu entwickeln, einschließlich solcher, die zum Tod führen könnten, als diejenigen, die aktiver sind. Hier sind einige Probleme, die mit dem Sitzen verbunden sind:

  • Zu ​​viel Sitzen verursacht Muskelversteifung. Dies kann zu Muskelverspannungen führen, vor allem im Nacken-, Schulter- und unteren Rückenbereich. Zusätzlich kann eine Verspannung im Oberkörper zu Kopfschmerzen führen.
  • Zu ​​viel Sitz kann die Durchblutung in Ihrem Unterkörper beeinträchtigen, was neben Steifheit und Schwellung zu Krampfadern und Blutgerinnseln führen kann.
  • Abgesehen davon dass sesshafte Personen nicht die Bewegung bekommen, die sie brauchen, gibt es Hinweise darauf, dass der Akt des stundenlangen Sitzens sich negativ auf den Stoffwechsel auswirkt und die Insulinresistenz erhöhen könnte, was zu Gewichtszunahme und Diabetes führen kann.

Wie ein Stehpult helfen kann

Mit einem Stehpult können Sie an Ihrem Arbeitsplatz von einem Sitzplatz zum anderen wechseln. Top-Modelle erfordern sehr wenig Aufwand und Zeit, um sich anzupassen. Hier sind einige Vorteile, die mit einem Sitz-Steh-Arbeitsplatz verbunden sind:

  • Mehr Zeit kann Ihnen helfen, mehr Kalorien zu verbrennen, weil Stehen mehr Energie erfordert als Sitzen
  • Ein Sitz-Steh-Schreibtisch bedeutet, dass Sie nur ein bisschen mehr Bewegung bekommen durch Ändern der Positionen. Dies kann helfen, die Muskeln gestreckt zu halten, um Steifheit zu verhindern. Der Wechsel der Positionen entlastet den Rücken und kann die Positionserregung im Oberkörper lindern.
  • Wechselnde Positionen können Zirkulationsstörungen wie Schwellungen, Blutgerinnsel und Krampfadern vorbeugen.
  • Zu ​​langes Sitzen macht uns unbehaglich . Wenn wir uns unwohl fühlen, fällt es uns schwer, still zu sitzen und uns zu konzentrieren. Von Sitzen zu Stehen ist ein eigener kleiner Weckruf, der uns helfen kann, uns neu zu orientieren. Wenn wir unsere Gehirne in bestem Zustand halten, können wir während des Arbeitstages mehr erledigen und uns helfen, Gedächtnisprobleme abzuwehren.
  • Wechselnde Stellungen können das Blut effizienter fließen lassen, unseren Verstand schärfen und unseren Körper glücklicher machen. All diese Dinge können zu einer besseren Stimmung führen, die uns auch produktiver macht und weniger Anzeichen oder Symptome von Depressionen hervorruft.

Warum FlexiSpot die Konkurrenz schlägt

Der FlexiSpot Riser ist eine einfache Möglichkeit, sich hinzusetzen Arbeitsplatz. Deshalb denken wir, dass FlexiSpot die Konkurrenz schlägt:

  • Es hebt nur vertikal an und nimmt daher viel weniger Platz in Anspruch als Modelle, die ebenfalls vor- und zurückgleiten müssen.
  • Die Tastaturablage verfügt über zwölf Höheneinstellungen und bietet viel Platz eine Tastatur und eine Maus in voller Größe.
  • Die große Schreibfläche bietet Platz für Ihr Telefon oder Tablet.
  • Dieser Riser kann einen Monitorarm aufnehmen, mit dem Sie Ihren Monitor beim Ändern der Position heben und senken können.

Angesichts der vielen Risiken, die mit zu viel Sitzen und den Vorteilen eines Sitz-Steh-Schreibtischs verbunden sind, ist es nicht an der Zeit, Ihren Arbeitsplatz zu verbessern, um Ihre Gesundheit zu verbessern und Ihren Arbeitstag produktiver und weniger schmerzhaft zu gestalten Hals?


So reduzieren Sie die Helligkeit Ihres iPhones unter iOS Ermöglicht

So reduzieren Sie die Helligkeit Ihres iPhones unter iOS Ermöglicht

Wenn Sie Ihr iPhone nachts viel benutzen, kann selbst die Nachtschaltung Ihren Bildschirm nicht daran hindern, Ihre Augen zu verbrennen. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, die Helligkeit des Bildschirms noch mehr als die niedrigste mögliche Einstellung zu reduzieren. RELATED: So aktivieren Sie Night Shift auf Ihrem iPhone für einfache Nacht Lesen Sie könnten denken, dass der Bildschirm zu reduzieren Helligkeit zu viel wird den Bildschirm so schwach machen, dass Sie ihn nicht einmal sehen können.

(how-top)

So machen Sie einen Screenshot der Touchbar Ihres MacBook

So machen Sie einen Screenshot der Touchbar Ihres MacBook

Sie wissen, wie Sie Screenshots auf einem Mac machen, aber nicht, wie Sie Screenshots vom zweiten Bildschirm Ihres neuen MacBook Pro machen: dem Touch Bar. Was ist, wenn Sie teilen möchten, wie Sie die Touch Bar oder die dummen Touch Bar-Anwendungen, die Sie gefunden haben, teilen? RELATED: Wie man Screenshots auf einem Mac Es stellt sich die Tastenkombination Das Erstellen eines Screenshots der Touch Bar bezieht sich auf die anderen Tastenkombinationen zum Erstellen eines Screenshots: Befehl + Umschalt + 6.

(how-top)