de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Soll ich das iPhone 7 oder 7 Plus kaufen?

Soll ich das iPhone 7 oder 7 Plus kaufen?


Das iPhone 7 ist in zwei Größen erhältlich: dem normalen 4,7 "Bildschirm iPhone 7 und dem 5,5" Bildschirm iPhone 7 Plus. Beide Telefone sind mit 32 GB, 128 GB oder 256 GB Speicher in Jet Black, Schwarz, Gold, Silber, Rotgold und Rot erhältlich. Werfen wir einen Blick darauf, wie sich jedes Telefon unterscheidet und überlegen Sie, welches für Sie am besten geeignet ist.

iPhone 7 vs iPhone 7 Plus

Die physische Größe ist der offensichtlichste Unterschied zwischen den beiden Telefonen. Das iPhone 7 ist 2,64 Zoll breit, 5,44 Zoll groß und 0,28 Zoll tief und wiegt 4,87 Unzen. Das iPhone 7 Plus ist 3,07 Zoll breit, 6,23 Zoll groß und 0,29 Zoll tief und wiegt ein wenig mehr bei 6,63 Unzen. Keines der beiden ist genau ein kleines Telefon, aber das Plus ist deutlich größer.

Die Bildschirme sind in der Größe ähnlich unterschiedlich. Das iPhone 7 verfügt über ein 4,7 Zoll großes, 1334 × 750 Display mit einer Auflösung von 326 ppi. Das iPhone 7 Plus hat ein 5,5 Zoll, 1920 × 1080 Display mit einer Auflösung von 401 ppi. Die Bildschirmverhältnisse sind praktisch identisch, so dass auf beiden Telefonen alles gleich aussieht; es ist nur, dass es auf dem Plus ein wenig größer ist.

Um die Geschwindigkeit beim Ausführen der zusätzlichen Bildschirmfläche zu erhöhen, hat das Plus 3 GB RAM für das normale iPhone 2 GB.

VERWANDT: Warum funktioniert mein iPhone 7 Plus Haben Sie zwei Kameras?

Abgesehen von der Größe ist der größte Unterschied zwischen den beiden Handys die Kamera. Das iPhone 7 verfügt über eine verbesserte Version der gleichen Kamera, die seit Jahren in iPhones ist. Es hat einen 12MP Sensor und ein f / 1.8 Objektiv, das eine Vollbildbrennweite von 28 mm erreicht. Das Plus hat genau die gleiche Kamera wie auch ein zweites mit einem 12MP-Sensor und einem f / 2,8-Objektiv, das einer Vollbildbrennweite von 56 mm entspricht. Sie können hier mehr darüber lesen.

Schließlich bietet der zusätzliche physische Platz im Plus mehr Batteriekapazität. Apple behauptet, dass das iPhone 7 bis zu 14 Stunden Sprechzeit und 10 Tage im Standby hat, während das iPhone 7 Plus bis zu 21 Stunden Sprechzeit und 16 Tage Standby hat.

Welches Telefon ist das Richtige für dich?

Beide iPhones sind großartig, aber eines wird wahrscheinlich besser zu dir passen. Lassen Sie uns versuchen, es auszuarbeiten.

Ist die Größe wichtig?

Das iPhone 7 Plus ist groß. Wie, unter den größten Handys können Sie große kaufen. Und da es Ihr Telefon ist, müssen Sie es überall hin mitnehmen. Wenn du Kleidung mit kleinen Taschen trägst oder keine Handtasche trägst, könnte das ein Problem sein.

Es könnte auch ein Problem sein, wenn du kleine Hände hast. Selbst das normale iPhone 7 ist nicht so klein, also ist es am besten, in einen lokalen Apple Store zu gehen und zu sehen, wie sich jeder in deiner Hand fühlt.

Wenn das Plus zu groß ist, wird es für einige sein Menschen, dann ist das iPhone 7 die einzige Option.

Kaufen Sie es für die Kamera?

VERWANDT: So verwenden Sie das iPhone 7 Plus 'Porträtmodus

Wenn Sie die Kamera Ihres iPhone verwenden a Viel ist das Plus bei weitem der bessere Kauf. Das Teleobjektiv verleiht Ihrem Shooting viel Flexibilität. Der Portrait-Modus, der das Aussehen einer DSLR mit einem Weitwinkelobjektiv simuliert, ist ebenfalls eine wirklich tolle Ergänzung.

Das ist nicht das Sprichwort, dass die Kamera auf dem iPhone 7 schlecht ist, nur dass neben physikalischen Abmessungen die Kamera Hier hebt sich das Plus besonders hervor.

Wie oft sind Sie von einem Ladegerät entfernt?

Das Plus hat eine deutlich längere Akkulaufzeit. Wenn Sie den ganzen Tag über regelmäßig ausfallen, könnte dies der entscheidende Faktor für Sie sein. Wenn Sie jedoch die meiste Zeit zu Hause oder im Büro verbringen, wo Sie ein Ladegerät zur Hand haben, werden Sie wahrscheinlich die zusätzliche Gesprächszeit nicht bemerken.

Machen Sie viel Arbeit auf Ihrem Telefon?

Bei einigen Gelegenheiten habe ich wichtige Artikel auf meinem iPhone geschrieben. Es ist nicht die beste Erfahrung, aber es ist möglich. Wenn Sie Dokumente lesen, auf viele E-Mails antworten müssen oder irgendetwas tun müssen, was sich Ihrem Telefon nähert, dann bietet die zusätzliche Bildschirmfläche des Plus einen entscheidenden Vorteil.

Wie viel sind Sie bereit, zu investieren? ?

Alle Zusatzfunktionen des iPhone 7 Plus sind nicht umsonst: Das Plus kostet für jede Speichergröße 120 Euro mehr als das normale iPhone 7. Sie können ein reguläres 32GB iPhone 7 für 649 $ bekommen, aber das 32GB iPhone 7 Plus kostet 769 $. Das obere Ende, 256 GB Plus, wird Ihnen 969 $ zurückgeben.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und die zusätzlichen Funktionen des Plus keinen großen Unterschied machen, dann ist das normale iPhone 7 bei weitem der bessere Kauf.


Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus sind beide großartige Handys. Der Plus hat einen größeren Bildschirm, eine längere Akkulaufzeit und mehr Kameraoptionen, aber das hat einen enormen physischen Fußabdruck und einen starken Preisanstieg zur Folge. Wählen Sie diejenige, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.


Eine kurze Geschichte des Blue Screen of Death

Eine kurze Geschichte des Blue Screen of Death

Es ist ikonisch, aber Microsoft wünscht, dass es nicht war. In den 90er Jahren war es das Kernstück der Windows-Erfahrung wie Paint und Solitaire, aber heutzutage wird es nicht oft gesehen. Ich rede natürlich über den Bluescreen des Todes. Jüngere PC-Benutzer haben keine Ahnung, wie häufig dieser Panik-Bildschirm einmal war oder was er bedeutete.

(how-top)

So fügen Sie einer Zelle in Excel eine Dropdown-Liste hinzu

So fügen Sie einer Zelle in Excel eine Dropdown-Liste hinzu

Dropdown-Listen sind sehr nützliche Dateneingabe-Tools, die wir fast überall sehen, und Sie können benutzerdefinierte Dropdown-Listen hinzufügen zu Ihren eigenen Excel-Arbeitsblättern. Es ist einfach und wir zeigen Ihnen, wie. Dropdown-Listen machen es einfacher und effizienter, Daten in Ihre Tabellen einzugeben.

(how-top)