de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Kaufen Sie niemals $ 40 HDMI-Kabel: Sie sind nicht besser als die Billigsten

Kaufen Sie niemals $ 40 HDMI-Kabel: Sie sind nicht besser als die Billigsten


Wenn es darum geht, Ihr Home Media Center einzurichten, sei es ein bescheidener Fernseher mit einer Soundbar oder ein 60 " 4K HDTV-Monster mit Premium-Surround-Sound, splash das ganze Geld, das Sie wollen auf dem TV-und Lautsprecher - aber geben Sie nicht einen Dollar mehr als notwendig auf HDMI-Kabel.

RELATED: So aktivieren Sie HDMI-CEC auf Ihrem TV, und warum sollten Sie

Der HDMI-Standard wurde seit 2002, und während sich viel geändert hat-HDMI-Kabel können jetzt mehr Daten übertragen, höhere Auflösung anzeigen und sogar Geräte über HDMI-CEC steuern - gibt es eine Sache Das ist es nicht: Kabelhersteller und Elektronikhändler sind mehr als glücklich, Sie mit High-Price-Kabeln aus dem Staub zu machen. "Die gleichen großen Box-Läden, die vor zehn Jahren 50-Dollar-HDMI-Kabel verkauften, verkaufen heute gerne 50-Dollar-Kabel an jeden Saugnapf bereit, für sie zu zahlen.

Sie absolut sollten diese Art von aufgeblähten Pseudo-Premium-Preisen jedoch nicht bezahlen, weil in 99. 99% der Fälle, ein $ 9 Kabel ist genauso gut wie ein $ 19, $ 99 oder $ 299 Kabel. Zweifelhaft? Lassen Sie uns auseinander nehmen, warum das Premium-Kabel eine Abzocke ist und dann die wenigen und weit entfernten Fälle hervorheben, in denen Sie tatsächlich mehr als ein paar Dollar für ein Kabel bezahlen möchten.

Der HDMI-Standard: Wir sind alle Bits auf der Innenseite, Baby

Als HDMI erstmals auf den Markt kam, war es leicht, den Leuten zu verzeihen, dass sie von einigen Behauptungen um frühe HDMI-Kabel täuschten. Im technologischen Mittelalter 2002 waren wir alle noch immer ein Stamm von weitgehend analogen Menschen, und die Kabelhersteller griffen die Konzepte und den Aberglauben rund um die analoge Verkabelung auf, um ihre HDMI-Produkte zu verkaufen. Jahrelang hatten die Leute (meistens irrtümlich) die Idee, dass Sie super-phantastische Lautsprecherkabel benötigen, die mit Sauerstoff versiegelt, vergoldet, in Einhornblut getaucht und in der reinen Luft der skandinavischen Berggipfel luftgetrocknet wurden, um den besten Klang zu erzielen.

Kein Goldlabel? Schande über ihre Marketing-Abteilung.

In diesem Sinne, als HDMI-Hersteller (und die Verkäufer in blauen und roten Polo-Shirts, die diese Kabel verkaufen) sagten, die Vergoldung und andere Pseudo-Premium-Funktionen zählten, glaubten die meisten Leute. Eindeutig es gab einen Grund, warum alle HDMI-Kabel im Laden 30 $ kosteten (und alle weiteren paar Fuß waren natürlich noch einmal 10 $).

Aber das ist die Sache: Nichts davon zählt. HDMI ist ein vollständig digitaler Standard, mit einer Vielzahl von Fehlerprüfungs- und Korrekturmaßnahmen. Wenn es um HDMI geht, funktioniert das Kabel entweder oder es funktioniert nicht. Entweder fließt der Bitstream korrekt oder nicht. Es ist nicht wie die Tage des analogen Fernsehens, wo es möglich war, ein partielles, beschissenes Signal mit Fuzz, Statik und so weiter zu bekommen. Mit digitalen Signalen erhalten Sie entweder ein Bild oder Sie erhalten kein Bild. Keine Menge an Vergoldung oder Einhorn Blut wird es besser oder schlechter machen.

Für fast jede Situation ist Ihre beste Wette, einfach die billigsten Kabel von einem zuverlässigen Unternehmen wie die spottbilligen AmazonBasics Kabel oder die von Monoprice zu kaufen. Sie werden genauso gut funktionieren wie die 40-Dollar-Kabel, die sie bei Best Buy verkaufen.

Wenn Sie ein HDMI-Kabel kaufen und es nicht funktioniert, abgesehen von einigen ernsthaften Problemen mit der Hardware, die Sie mit dem Kabel verbinden, dann ist das Kabel defekt. Geben Sie es zurück oder ersetzen Sie es.

Zahlen Sie eine (geringe) Prämie für die Einhaltung von Bauvorschriften und abgewinkelten Kabeln

"Aber sicher", sagen Sie, "es muss etwas geben, wo es sich lohnt, extra zu bezahlen ?" Das ist wahr. Es gibt eine Reihe von wenigen und weit zwischen Fällen, in denen es sich lohnt, ein wenig zusätzliches Geld zu zahlen. Und das ist wahr: Aber es geht nicht um Bildqualität.

Die erste und wichtigste Situation, in der Sie für Ihre Kabel extra bezahlen sollten, ist, Kabel zu bekommen, die für die Wand- und Luftrückführung geeignet sind benutzen. Unterputzkabel werden mit dem Begriff "CL2" oder "CL3" bezeichnet. Diese beiden Bezeichnungen geben gemäß dem National Electric Code der USA an, dass die Kabel für eine Spannung von bis zu 150 Volt bzw. 300 Volt ausgelegt sind (wodurch das Risiko eines Brandes in der Wand verringert wird, wenn Ihr Home Entertainment-System einen katastrophalen Stromausfall hat). und dass sie mit Plastik beschichtet sind, das beim Verbrennen weniger giftige Verbindungen freisetzt (sollte ein Feuer beginnen, ist der Rauch für Sie weniger gefährlich). Sie finden auch Kabel, die "Plenum" eingestuft sind. Diese Kabel haben eine noch sicherere Beschichtung und sind für den Einsatz in Lufträumen konzipiert. Zum Beispiel, wenn Sie die Kaltluft-Rückleitung hinter Ihrem Media Center verwenden, um ein HDMI-Kabel in den Keller Ihres AV-Racks zu verlegen, ist es nicht nur die schlaue Sache, sichere Plenum-Kabel zu verwenden, sondern es wird auch von Bauvorschriften in fast jeder Jurisdiktion. Sicherheit zuerst!

Wenn man davon spricht, dass ein Kabel eine längere Strecke zu einem versteckten AV-Rack führt, ist das ein weiterer Fall, in dem es sich lohnt, etwas mehr zu bezahlen. Während der Unterschied zwischen einem 3-Fuß-Kabel von einem No-Name-Unternehmen und einem 3-Fuß-Kabel von einem Premium-Unternehmen ist praktisch nicht zu unterscheiden, kleine Mängel in der Herstellung oder minderwertige Materialien machen einen Unterschied bei sehr langen Läufen von HDMI-Verkabelung. Ein paar Dollar extra für eine gute Qualitätskontrolle und eine bessere Abschirmung auf dem Kabel zu zahlen, lohnt sich, wenn der Lauf nicht einen Fuß über die Rückseite des Fernsehers führt, sondern 20 Fuß über den Kellerraum.

Schließlich angesichts der dünnen Fernseher haben und wie eng der Abstand zwischen dem Fernseher und der Wand sein kann, könnte es sich auch lohnen, ein wenig mehr für HDMI-Kabel mit abgewinkelten Steckern zu bezahlen, die es ermöglichen, die Anschlüsse an der Rückseite oder Seite des Fernsehers einzuquetschen Starkes Biegen des Kabels (das sowohl das Kabel als auch den HDMI-Anschluss an Ihrem Fernseher belasten kann). Sie finden diese Kabel in drei Typen: "90 Grad", "270 Grad" und "Rechtwinklig".

Die ersten beiden werden im Allgemeinen für die Rückseite eines Geräts verwendet (und Sie wählen das eine oder das andere basierend aus) auf die Ausrichtung des Ports und in welche Richtung das Kabel geht, nach oben oder unten). Rechtwinklige Kabel werden für seitliche Anschlüsse verwendet, bei denen Sie vermeiden möchten, dass das steife HDMI-Kabel über die Kante der TV-Blende herausragt. (Wenn dies ein Problem ist, das Sie derzeit haben, aber Sie nicht ein ganz neues HDMI - Kabel kaufen möchten, können Sie immer billige Adapter kaufen, die über das Ende Ihres vorhandenen Kabels passen.)

Auch hier möchten wir betonen, dass Wort "leicht" aus dem Titel dieses Abschnitts. Wenn Sie diese Premium-Upgrades benötigen, ist das in Ordnung. Aber nur zahlen ein kleines bisschen mehr für sie. In meinen Fällen müssen Sie nicht einmal mehr bezahlen! Der Preisunterschied zwischen dem regulären 15-Fuß-HDMI-Kabel von AmazonBasics (10,99 $) und dem HDMI-Kabel von AmazonBasics mit CL3 (9,99 $) ist tatsächlich ein Dollar weniger zugunsten der CL3-bewerteten Kabel.


Kurz gesagt, das beste HDMI-Kabel für Der Job ist das billigste Kabel, das funktioniert. Wenn es das Signal überträgt, ist alles was zählt. Kaufen Sie billig, kommen Sie, wenn nötig, für ein anderes günstiges Kabel zurück, wenn Sie Probleme haben, und geben Sie Ihr hart verdientes Geld für Filme aus, die Sie auf Ihrem süßen HDTV-Setup ansehen können.


So überwachen und steuern Sie die Lüfter Ihres Mac

So überwachen und steuern Sie die Lüfter Ihres Mac

An die Fans Ihres Mac denken Sie wahrscheinlich nicht oft - bis etwas schief geht. Vielleicht hörst du den Lüfter zu oft, und es macht dich verrückt. Vielleicht hast du aufgehört, deinen Ventilator überhaupt zu hören, selbst wenn dir Mac heiß ist. Wie dem auch sei, Sie sollten sich das mal anschauen.

(how-top)

Was ist

Was ist "Bulb-Modus" an meiner Kamera?

Wenn Sie den Verschlusszeitschalter an Ihrer Kamera nach 30 Sekunden gedreht haben, haben Sie vielleicht den merkwürdig genannten "Bulb" -Modus bemerkt. Dies ist eine Reminiszenz an die ersten Filmkameras, aber sie ist immer noch nützlich. VERWANDT: Was ist die Verschlusszeit? In den frühen Tagen der Fotografie hat es lange gedauert, ein Foto zu machen.

(how-top)