de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So legen Sie Erinnerungen für das Amazon Echo fest

So legen Sie Erinnerungen für das Amazon Echo fest


Amazon Echo hat lange Zeit keine Möglichkeit zum Einrichten von Erinnerungen, aber das Unternehmen hat die Funktionalität zuletzt in seinem neuesten Update hinzugefügt. So legen Sie Erinnerungen für Ihr Echo mithilfe von Alexa fest:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Erinnerungen zu erstellen: Eine in der Alexa-App auf Ihrem Smartphone und die andere auf einem Echo-Gerät mit Ihrer Stimme. Beides ist ziemlich schnell und einfach.

Erinnerungen mit Ihrem Echo einstellen

Die vielleicht nützlichste Weise, Erinnerungen auf Ihrem Echo zu setzen, spricht mit Alexa. Wenn du dich nicht in der Nähe deines Echos befindest, kannst du die Amazon App auf dem iPhone oder Ubi auf Android verwenden.

Du kannst sie auf verschiedene Arten formulieren:

  • "Alexa, erinnere mich an meinen Haarschnitt um 13 Uhr."
  • "Alexa, erinnere mich daran, in einer Stunde Wäsche zu waschen."
  • "Alexa, erinnere dich an 8 Uhr morgens." Dann wird sie dich fragen, worum es geht.

VERWANDT: Wie man Alarme einstellt und Timer auf Ihrem Amazon Echo

Wenn die Erinnerung ertönt, wird Ihr Echo ein lärmendes Geräusch machen und aufleuchten, sowie Ihnen sagen, dass es Sie an Ihren Haarschnitttermin erinnert. Um die Erinnerung zu verwerfen, sag einfach "Alexa, hör auf."

Du kannst mehrere Erinnerungen einstellen, aber leider kannst du deinem Echo nicht sagen, Erinnerungen abzubrechen. Sie müssen sie in der Alexa-App auf Ihrem Smartphone abbrechen, was ein wenig unbequem ist. (Mehr dazu unten.)

Erinnerungen einstellen In der Alexa App

Wenn Sie sich nicht in der Nähe Ihres Echos befinden, aber dennoch eine Erinnerung für später einrichten möchten, können Sie Erinnerungen in der Alexa App festlegen und auswählen Echo-Gerät, an dem die Erinnerung aktiviert werden soll, wenn Sie mehrere Echos in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben.

Öffnen Sie dazu zunächst die Alexa App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Menüschaltfläche oben links

Wählen Sie "Alarme & Alarme".

Tippen Sie auf "Erinnerung hinzufügen".

Tippen Sie anschließend auf "Erinnere mich an" und geben Sie den Betreff der Erinnerung ein, wie "Friseurtermin" "," Wäsche ", oder" reinigen Sie die Küche ". Dann drücken Sie "Fertig".

Tippen Sie anschließend auf den Abwärtspfeil rechts neben "Datum".

Wählen Sie ein Datum und drücken Sie "Fertig".

Tippen Sie auf den Pfeil neben "Zeit" und Wählen Sie eine Zeit aus, an die Sie erinnert werden möchten. Drücken Sie "Fertig".

Die letzte Option besteht darin, auszuwählen, an welches Echo-Gerät Sie erinnert werden möchten. Tippen Sie erneut auf den Pfeil und wählen Sie das Echo-Gerät aus.

Tippen Sie auf "Speichern".

Ihre Erinnerung wird in der Liste angezeigt und Ihr Echo erinnert Sie an die Aufgabe zum angegebenen Zeitpunkt.

An Bearbeiten Sie die Erinnerung, tippen Sie einfach darauf und dann unten auf "Erinnerung bearbeiten".

Nehmen Sie Änderungen vor und wählen Sie "Änderungen speichern". Sie können die Erinnerung auch von diesem Bildschirm löschen, indem Sie "Erinnerung löschen" drücken.


So verwenden Sie den

So verwenden Sie den "Coherence-Modus" von Parallels zum Ausführen von Windows- und Mac-Anwendungen Seite an Seite

Sie möchten Mac OS und Windows-Software nebeneinander ausführen und Fenster von jedem Betriebssystem anordnen wie immer du magst? Dank einer Funktion namens Coherence Mode von Parallels, die Sie verwenden können, wenn Sie Parallels für die Ausführung von Windows innerhalb von macOS eingerichtet haben, ist es nur einen Klick entfernt.

(how-top)

So entfernen Sie HomeKit-Geräte von Ihrem Apple HomeKit Home

So entfernen Sie HomeKit-Geräte von Ihrem Apple HomeKit Home

Ob Sie das HomeKit-Zubehör nicht mehr benötigen oder einfach einen Phantom-Eintrag in Ihrem HomeKit-Heim entfernen müssen, ist ganz einfach -wenn du weißt, wo du hinschauen sollst. Lassen Sie uns jetzt ein HomeKit-Gerät entfernen und Sie durch den Prozess führen. In unserem Fall hatten wir ein Problem mit unserem Smart Lock von Schlage Sense und beschlossen, es einfach auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, bevor es wieder in unser HomeKit-Heim aufgenommen wurde.

(how-top)