de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So sparen Sie Geld bei Apple-Produkten (wie iPhone, iPad und Mac)

So sparen Sie Geld bei Apple-Produkten (wie iPhone, iPad und Mac)


Die Computer und Telefone von Apple gelten als teuer. Während es stimmt, dass ihre Produkte alle High-End (und dementsprechend preislich) sind, sind sie selten objektiv überteuert (Dongles und andere Accessoires beiseite). Aber wenn Sie ein paar Pfennige kneifen möchten, gibt es noch Möglichkeiten, Geld für Apple-Produkte zu sparen.

RELATED: Überraschung: Macs sind nicht unbedingt teurer als Windows-PCs

Sie werden es nie tun Kaufen Sie einen brandneuen Mac zu einem Preis, den man billig nennen würde - Apple-Produkte sind immer sehr gefragt und erzielen selbst auf dem Gebrauchtmarkt ziemlich hohe Preise. Aber Sie können zumindest ein bisschen mehr Geld in der Tasche behalten, wenn Sie wissen, wo (und wann) Sie suchen.

Kaufen Refurbished

Apple hat ein tolles, überholtes Programm. Wenn ein Apple-Gerät aus irgendeinem Grund zurückgeschickt wird - und nicht in Stücke zerlegt wird -, wird es komplett renoviert und online zum Verkauf angeboten. Sie können zwischen ungefähr 15-20% Rabatt auf die Kosten eines brandneuen Modells für ein fast ununterscheidbares Produkt sparen. Das ist nicht wie ein Kauf; Jedes überholte Produkt, das Sie bei Apple kaufen, wird strengen Tests unterzogen und wird mit derselben einjährigen Garantie geliefert. Sie können sich sogar für AppleCare anmelden, wenn Sie länger anhaltenden Schutz wünschen.

Das größte Problem beim Kauf von Refurbished ist, dass es nur eine begrenzte Auswahl an Geräten zu einem bestimmten Zeitpunkt gibt. Es hängt nur davon ab, was zurückgegeben wurde. Im Moment, zum Beispiel, das neueste iPhone, das Sie kaufen können, ist das Programm 6S. Die Auswahl ist mit Macs etwas besser, aber es gibt immer noch nicht das gleiche Maß an Auswahl, wenn Sie neu oder gebraucht kaufen.

Solange Sie finden, was Sie suchen, kaufen Sie ein überholtes Produkt direkt von Apple funktioniert super. Ich habe es selbst gemacht und empfehle es von ganzem Herzen.

Buy Used

VERBUNDEN: Der beste Weg, um Geld auf Tech zu sparen: Gebraucht kaufen

Wenn die renovierten Preise immer noch zu hoch für Sie sind, ist es Zeit für einen Schritt in den Gebrauchtmarkt. Beim Kauf von Gebrauchtprodukten erhalten Sie immer den bestmöglichen Preis für ein Produkt, und Apple-Produkte sind keine Ausnahme. Wenn Sie bereit sind, etwas Kleinarbeit zu leisten, können Sie vielleicht eine Menge davon bekommen.

Es gibt hier eine kleine Falte: Apple-Produkte halten ihren Wiederverkaufswert viel besser als die meisten anderen Elektronikgeräte. Auf Swappa können Sie ein gebrauchtes SIM-freies iPhone 6S mit 32 GB Speicher für zwischen $ 260 und $ 300 kaufen, im Vergleich zu einem brandneuen für $ 449 von Apple (oder einem generalüberholten, irgendwo zwischen diesen beiden Nummern, falls und wenn es verfügbar ist ). Während Sie Geld sparen, werden die Rabatte nicht annähernd so wahnsinnig sein wie etwa Windows-Laptops oder Gaming-Zubehör.

Außerdem, während Sie viel Geld sparen, verlieren Sie die Garantie und andere Vorteile, die mit einem neuen Telefon verbunden sind. Wenn Sie also kaufen, können Sie sicherlich Geld sparen, Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie genug sparen, dass es sich lohnt. Achten Sie darauf, wie viel Rabatt Sie bekommen, bevor Sie einem Geschäft zustimmen.

Kaufen Sie, während Sie reisen

Apple hat keinen festen Preis auf der ganzen Welt. Es ändert sich aufgrund des Wechselkurses, der lokalen Steuern, der Zahlungsbereitschaft der Menschen und einer Vielzahl anderer Faktoren. Das heißt, wenn Sie unterwegs sind, können Sie ein wenig Geld sparen, wenn Sie unterwegs ein neues iPhone mitnehmen.

AppleCompass ist ein Dienst, mit dem Sie herausfinden können, wo der günstigste Ort der Welt ist Sie können jedes Apple-Produkt kaufen. Irland ist ziemlich teuer, also kann ich ziemlich viel Geld sparen, wenn ich in den Vereinigten Staaten Freunde besuche, besonders wenn ich in einem Staat mit wenig oder keiner Umsatzsteuer arbeite. Stellen Sie nur sicher, dass es keine gravierenden Unterschiede zwischen dem Produkt Ihres Landes und der Version in dem Land gibt, das Sie besuchen (z. B. Tastaturlayouts auf einem Mac).

Während Sie unterwegs sind, sparen Sie nicht immer Geld es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, wenn Sie einen großen Kauf planen. Wenn Sie Familie in New Hampshire haben, könnte es sich lohnen, Ihren Mac-Kauf mit Ihrem nächsten Besuch zu synchronisieren.

Verwenden Sie den Erziehungsrabatt

Apple bietet College-Studenten, Lehrkräften und Lehrern einen Erziehungsrabatt auf Macs und iPads. Es ist keine große Menge (Sie können zum Beispiel $ 50 bis $ 100 auf einem neuen MacBook Pro sparen), aber es ist etwas. Du brauchst einen Nachweis dafür, dass du in Ausbildung bist (oder in der Ausbildung arbeitest), aber du kannst es auch fälschen, indem du vorhast, einen Mac für deinen Cousin, Nachbarn oder irgendjemanden zu kaufen, der einen Studentenausweis hat.

Kaufen während der Rückkehr in die Schule

Apple macht nicht wirklich Verkäufe, aber sie haben einen zuverlässigen Verkauf während des Jahres: die Rückkehr zur Schule Förderung jedes August und September. Zusätzlich zu den oben genannten Ermäßigungen bietet Apple zusätzliche Anreize wie kostenlose Beats-Kopfhörer. Sie sparen nicht viel mehr Geld, aber Sie erhalten zusätzliche kostenlose Sachen, die Sie für Bargeld verkaufen können, wenn Sie wollten.

Suchen Sie nach anderen Verkaufsstellen

Während Apple keine Verkäufe macht, heißt das nicht, dass andere Geschäfte machen sie nicht. In diesem Jahr bieten beispielsweise Target, Best Buy und Walmart alle Angebote für Apple-Produkte während des Black Friday an. Sie reichen von Ermäßigungen - $ 120 von einem iPad Pro bei Target - bis Geschenkkarten - 300 $ Geschenkkarte mit einem iPhone 7, 7 Plus, 8, 8 Plus oder X bei Walmart.

Diese Verkäufe sind offensichtlich saisonale und was Rabatte Sie werde bekommen und wo wird sich das ganze Jahr ändern. Solange Sie gerade kein neues Telefon benötigen, kann es sich lohnen, ein paar Monate zu warten, um zu sehen, ob irgendwo ein Rabatt für ein Ereignis angeboten wird.

Betrachten Sie Apples Upgrade-Programm, wenn Sie ein iPhone kaufen

Unsere Schwesterseite Review Geek hat sich intensiv mit dem iPhone-Upgrade-Programm von Apple beschäftigt und war beeindruckt - so lange Sie AppleCare + wollen und jedes Jahr auf das neueste Modell upgraden. Der Unterschied besteht darin, dass Ihre Zahlungen monatlich verteilt werden, anstatt alles auf einmal zu bezahlen. Während dies nicht unbedingt Geld spart, finden es viele Leute viel einfacher, 34,50 $ pro Monat auszuzahlen, anstatt nur 700 $ auf einmal runterzukippen.


Sie werden nie ein billiges iPhone X kaufen (außer Es ist "gefallen von der Rückseite eines Lastwagens," den wir nicht empfehlen), Sie können Geld auf den meisten Apple-Produkten sparen, solange Sie bereit sind, durch einen oder zwei Reifen zu springen. Es ist nicht einfach, mit einer Kreditkarte in der Hand in einen Apple Store zu gehen, aber es ist auch nicht schwer.


So drucken Sie 3D Alles (auch wenn Sie keinen 3D-Drucker besitzen)

So drucken Sie 3D Alles (auch wenn Sie keinen 3D-Drucker besitzen)

3D-Drucker sind erstaunliche Werkzeuge, mit denen Sie nahezu jedes denkbare physikalische Objekt erstellen können (oder zumindest Design in einem 3D-Modellierungsprogramm). Der eine Nachteil? Sie sind dumm teuer, und Sie können die Kosten wahrscheinlich nicht rechtfertigen. Glücklicherweise müssen Sie kein eigenes besitzen, um Ihre eigenen Sachen zu drucken - es gibt viele Dienste, die es für Sie tun.

(how-top)

Ist Microsoft Edge wirklich sicherer als Chrome oder Firefox?

Ist Microsoft Edge wirklich sicherer als Chrome oder Firefox?

Microsoft treibt seinen Windows 10-exklusiven Browser Edge stark voran. Anzeigen, die in Windows 10 integriert sind, behaupten nun, dass Edge "sicherer" ist als Chrome und Firefox. Wie hat Microsoft das festgestellt, und ist das wirklich wahr? VERWANDT: So deaktivieren Sie die integrierte Werbung von Windows 10 Der Anspruch von Microsoft basiert auf einem Bericht von NSS Labs, einem Unternehmen, das Bedrohungen verkauft Aufklärung und Risikominimierungsberatung für Unternehmen.

(how-top)