de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ersetzen Sie den abgenutzten Analogstick auf Ihrem Nintendo 64 Controller

So ersetzen Sie den abgenutzten Analogstick auf Ihrem Nintendo 64 Controller


Der Nintendo 64 war die erste Heimspielkonsole mit einem Mini-Joystick oder "Daumengriff" auf dem Controller für 3D-Bewegung. Aber die Konsole ist mittlerweile über zwei Jahrzehnte alt, und obwohl die Hardware auf Kassettenbasis im Vergleich zu modernen Konsolen praktisch unzerstörbar ist, kann das für diesen Daumenknopf nicht gesagt werden. Selbst bei Nintendos qualitativ hochwertigen Materialien neigt der N64-Analog-Stick zum Lockern und Driften.

Aber es gibt eine einfache Lösung. Obwohl es wie eine entmutigende Aufgabe scheint, können Sie den Daumen mit einem billigen Teil und einem Standard-Schraubendreher ersetzen (und möglicherweise sogar upgraden!). Bessere Steuerelemente in Mario Kart 64 sind nur wenige Minuten entfernt.

Was Sie brauchen

Sie brauchen nur ein paar Dinge für diese Aufgabe:

  • An Original Nintendo 64 Controller : Dieses Handbuch ist für den Nintendo-Controller des ersten Herstellers gedacht, nicht für eine Alternative von Drittanbietern - diese sind innen anders verdrahtet, so dass Ersatzsticks normalerweise nicht mit ihnen funktionieren.
  • Ein Ersatz thumbstick : Hier haben Sie eine Auswahl, die wir im Folgenden besprechen werden.
  • Ein Schraubenzieher : ein kleiner Phillips-Kopf ist am besten geeignet.
  • Ein Becher oder eine Schüssel : zu behalten die losen Schrauben rollen weg. Wenn Sie ein magnetisches Schraubfach haben, ist es noch besser.

Es gibt hier eine unglückliche Einschränkung: Kein Ersatz-Knüppel auf dem Markt ist so gut wie das Original. Aber du hast Wahlmöglichkeiten. Spieler, die nach Authentizität streben, können einen Stick wie diesen aus RepairBox ($ 11) bekommen, der das Original nachbilden soll, obwohl Originalersatzteile etwas steifer und von geringerer Qualität als das Original sind.

Aber eine beliebte Alternative, und die, die wir für unsere Demonstration verwenden werden, ist ein "GameCube Style" -Stick ($ 10), der ein aktualisiertes Design hat. Die verbesserte Version verwendet den gleichen kürzeren Schläger und größere Kugelwirbel wie der spätere GameCube-Controller, der viel sanftere Kontrolle bietet. Es ist jedoch viel empfindlicher, so dass Spiele, die Präzision erfordern (wie das Zielen in GoldenEye), viel gewöhnungsbedürftig sein werden und möglicherweise nicht so gut funktionieren wie der oben erwähnte "originale Stil" -Stick. Beide haben ihre Vorteile, aber ich mag den GameCube-Stil.

RELATED: Die besten Retro-Game-Controller für Ihren PC oder Raspberry Pi Emulatoren

Leider haben wir noch einen Ersatz-Stick, der wirklich versucht Das Gefühl des Originals angepasst, und Original-Controller in gutem Zustand werden immer schwieriger zu finden. Wenn Sie das N64 emulieren, könnten Sie besser mit einem moderneren Controller wie einem Xbox-Controller arbeiten. Es liegt an dir, ob du Authentizität oder Spielbarkeit willst.

Schritt Eins: Entferne das hintere Gehäuse

Sobald du alle Werkzeuge zusammen hast, ist es Zeit, den Stick zu ersetzen. Trennen Sie den Controller von der Konsole und entfernen Sie alle Rumble Pak oder Memory Pak, die Sie eingelegt haben. Lösen Sie mit dem Schraubendreher die sieben Schrauben, mit denen die Kunststoffrückwand an der Frontplatte befestigt ist. Es gibt zwei weitere Schrauben, die nicht so einfach zu erkennen sind: Sie befinden sich im Erweiterungssteckplatz auf jeder Seite des Steckers. Nehmen Sie sie auch heraus.

Fassen Sie den Kunststoff um den Erweiterungssteckplatz und trennen Sie die Kunststoffplatte vorsichtig von der Frontplatte und der Platine. Beachten Sie den großen Kunststoffmechanismus im zentralen Griff: daran arbeiten wir als nächstes.

Achten Sie darauf, dass Sie an dieser Stelle nicht drängeln: ohne die untere Gehäusehälfte und die Schrauben, die Platine und alle darunter liegenden Tasten ruht einfach nur mit der Schwerkraft, um sie dort zu halten. Die Schulterknöpfe sind hier besonders wackelig. Wenn etwas herausfällt, keine Sorge, es ist ziemlich offensichtlich, wo alles geht - einfach wieder an Ort und Stelle.

Schritt zwei: Bewegen Sie die Z-Taste Auslöser neben

Die blaue Silikon-Taste auf der Oberseite des Gehäuses ist die Z-Taste. Es gibt kleine Tabs auf der linken und rechten Seite der Schaltfläche, die es an Ort und Stelle halten; drücken Sie es vorsichtig hinein und heben Sie das Silikonstück und die darunter liegende kleine Platine vom Gehäuse ab. Sie müssen das Gerät nicht entfernen, Sie können es einfach beiseite schieben, während Sie mit dem nächsten Schritt arbeiten.

Schritt 3: Entfernen Sie den alten Thumbstick

Entfernen Sie die drei silbernen Schrauben, mit denen das Daumenschraubengehäuse befestigt ist: links, rechts und unten. (Entfernen Sie nicht die kleine Schraube direkt über der unteren - sie hält die obere Hälfte der Daumenstifte an Ort und Stelle.)

Jetzt können Sie den sechspoligen Stecker von seiner Buchse auf der rechten Seite der Platine abziehen Ziehen Sie das Gehäuse vom Gehäuse ab. Beachten Sie die Ausrichtung des Steckers mit der flachen Seite nach unten. Sie sollten in der Lage sein, das kreisförmige Loch im oberen Kunststoffgehäuse zu sehen.

Schritt 4: Setzen Sie den neuen Thumbstick

ein Setzen Sie Ihren Ersatz-Thumbstick in das Loch im Gehäuse und halten Sie ihn fest. Es gibt nur eine Möglichkeit, wie es passt. Richten Sie die Löcher für die Schraubenhalterung auf die gleiche Weise aus: links, rechts und unten. Ersetzen Sie die silbernen Schrauben, die Sie in Schritt 3 entfernt haben, und stecken Sie dann den sechspoligen Stecker mit der flachen Seite nach unten in die Platine.

Schritt 5: Montieren Sie den Controller

Setzen Sie den Z-Auslöser aus Silikon in den Laschenschlitz ein. Setzen Sie das hintere Kunststoffgehäuse wieder auf den Controller und ersetzen Sie alle neun Schrauben (sieben am Hauptgehäuse, zwei im Erweiterungssteckplatz). Stellen Sie sicher, dass die Plastikabdeckung des Z-Knopf-Auslösers mit dem Silikon-Knopfmechanismus ausgerichtet ist.

Sie sind fertig! Stecken Sie Ihren Controller in Ihre Nintendo 64-Konsole und stellen Sie sicher, dass es funktioniert. Ist dies nicht der Fall, überprüfen Sie die sechspolige Verbindung erneut und vergewissern Sie sich, dass sie fest sitzt.


18 Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wissen Google Fotos können das tun

18 Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wissen Google Fotos können das tun

Google Fotos scheinen wie ein einfacher Bildhosting-Dienst zu sein, aber es ist tatsächlich ziemlich leistungsstark. Google Fotos schließt die Lücke zwischen Cloud-Speicher-, Image-Hosting- und Bildfreigabediensten und gibt Flickr, iCloud, Dropbox und OneDrive einen harten Wettbewerb. Sie wissen wahrscheinlich, dass Google Fotos Fotos von Ihrem Android- oder iOS-Gerät sichern kann.

(how-top)

So passen Sie den Stylus des Oberflächenstiftes an

So passen Sie den Stylus des Oberflächenstiftes an

Der Microsoft Surface Pen, der auf den meisten Erstanbieter-Surface-Geräten enthalten ist, ist eine der schöneren Optionen für moderne Touchscreen-Eingabestifte. Die letztere Version des Pen, die mit dem Surface Pro 3 und den folgenden Modellen eingeführt wurde, enthält einige Anpassungsoptionen, die zuvor nicht verfügbar waren.

(how-top)