de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist RFID, und ist es wirklich ein Sicherheitsrisiko?

Was ist RFID, und ist es wirklich ein Sicherheitsrisiko?


RFID ist eine Technologie, die uns jeden Tag umgibt. Es ist in unseren Kreditkarten, Pässen und einigen der Produkte, die wir kaufen. Sogar viele unserer Haustiere haben RFID-Chips in ihnen!

RFID ist im Wesentlichen eine Form der elektronischen Bar-Tag - eine, die viel kleiner sein kann. Ein naher Leser kann Radiowellen verwenden, um den RFID-Tag ohne Sichtkontakt zu lesen.

Funktionsweise von RFID

VERWANDT: Was ist NFC und wofür kann ich es verwenden?

RFID steht für Radio- Frequenzidentifikation. Ein kleiner Chip - bekannt als ein RFID-Tag - wird an einem Objekt befestigt oder implantiert. Die Tags enthalten Informationen, die über Radiowellen auf kurze Entfernung gelesen werden können. Der Chip und der Leser müssen sich nicht berühren.

Einige RFID-Tags können mit einer Batterie betrieben werden, aber viele RFID-Tags sind nicht selbstversorgend. Sie werden durch das vom Leser erzeugte elektromagnetische Feld angetrieben. Mit anderen Worten, die meisten RFID-Tags bleiben die meiste Zeit im Leerlauf. Wenn ein RFID-Lesegerät in ihre Nähe kommt oder über sie gewunken wird, liefert das Lesegerät genügend Energie, um die Daten auf dem Etikett zu lesen. Es funktioniert ähnlich wie NFC (Nahfeldkommunikation).

Häufige Verwendung von RFID

VERBUNDEN: QR-Codes erklärt: Warum Sie diese quadratischen Barcodes überall sehen

RFID-Tags können Barcodes und QR-Codes ersetzen . Ein Barcode kann nur gelesen werden, wenn der Leser den Barcode visuell sehen kann. RFID-Tags können gelesen werden, wenn der Leser in der Nähe ist, auch wenn ein Barcode verdeckt wäre. RFID-Tags können zur Verfolgung von Paketen in der Post oder Waren in einem Lager verwendet werden. Der RFID-Tag kann Tracking-Informationen oder nur einen eindeutigen Identifikationscode enthalten.

Moderne Reisepässe enthalten in vielen Ländern - darunter die USA und Kanada - auch einen RFID-Chip. Wenn Sie die Grenze überschreiten, kann der Grenzbeamte den Pass scannen und die Maschine kann die Daten vom RFID-Chip lesen.

RFID-Chips werden auch in Kreditkarten mit kontaktlosem Zahlungsverkehr verwendet. Wenn Sie auf eine Kreditkarte tippen, um etwas zu bezahlen, liest das Gerät einen in die Karte eingebetteten RFID-Chip aus. Sie werden auch für Versandsysteme, Mautsysteme und Sicherheitszugangskarten verwendet. Sie können mit einem Fingertipp an einer Maschine abgelesen werden.

Auch bei vielen Haustieren sind RFID-Chips eingebettet. Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze "gechipt" ist, wird ein kleiner Mikrochip zwischen die Schulterblätter gespritzt. Der Mikrochip tut normalerweise nichts und verbraucht keine Energie. Wenn Ihr Haustier jemals verloren ist, kann ein Tierarzt oder Tierheim den Mikrochip mit einem RFID-Lesegerät lesen. Der Chip hat eine eindeutige Identifikationsnummer, und der Tierarzt oder Tierheim kann die Chipfirma anrufen und sehen, wessen Name und Adresse mit der eindeutigen Nummer dieses Tieres verbunden ist. Ihr Haustier kann dann zu Ihnen zurückgeschickt werden, auch wenn es keinen Kragen oder andere identifizierende Informationen hat. Dies ist keine Zauberei - es bietet kein GPS und Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Kontaktdaten mit dem Mikrochip-Unternehmen auf dem neuesten Stand sind. Es ist nur eine Möglichkeit für das Haustier, einzigartige Identifikationsinformationen zu haben. Dieselbe Technik kann verwendet werden, um eine eindeutige Identifikationsnummer mit anderen Tieren zu verbinden - winzige RFID-Chips wurden sogar verwendet, um die Bewegungen von Ameisen zu verfolgen.

Sicherheits- und Datenschutzaspekte

Manche Menschen befürchten, dass Angreifer einen Handheld benutzen könnten Gerät in einer Menschenmenge zu lesen RFID-Informationen von Kreditkarten in der Nähe mit kontaktlosen Zahlungsinformationen in ihnen eingebettet. Identitätsdiebe könnten dieselben Informationen von einem RFID-fähigen Reisepass oder einer Sicherheitszugangskarte mit einem RFID-Chip lesen. Im Jahr 2006 wurde aus zehn Metern Entfernung ein niederländischer Pass gelesen. Aus diesem Grund kaufen manche Menschen RFID-blockierende Brieftaschen, Kartenhalter oder Reisepasshüllen. Diese funktionieren nur mit einem Metallmaterial, das die Radiowellen eines RFID-Lesers blockiert.

Andere Menschen sind besorgt, dass RFID dazu verwendet werden könnte, die Bewegungen von Menschen zu verfolgen. Vielleicht könnten RFID-Chips in Produkten, die wir kaufen, oder in unseren Kreditkarten selbst von Lesern an verschiedenen Orten verfolgt werden, wenn wir uns bewegen. Das ist nicht zu verrückt - 2013 nutzte ein Unternehmen Recyclingbehälter in der Stadt London, um bei der Suche nach WLAN-Netzwerken Informationen von Smartphones in der Nähe zu sammeln. Sie nutzten diese Informationen, um Menschen rund um die Stadt London zu verfolgen und ihnen maßgeschneiderte Ergänzungen zu zeigen. Unternehmen könnten versuchen, das Gleiche mit nahegelegenen RFID-Tags zu tun.

Nein, Sie sollten nicht in Panik geraten und anfangen, Ihre RFID-fähigen Kreditkarten und Reisepässe mit einem Hammer zu zerschlagen. RFID ist eine der vielen Möglichkeiten, wie Technologie das Leben komfortabler macht, aber zu neuen Sicherheits- und Datenschutzproblemen führen kann. Dies ist nur etwas, worauf Sie achten sollten.


RFID könnte in Zukunft für andere Zwecke verwendet werden. Eine alte Idee ist, dass RFID zum Einkaufen verwendet werden könnte. Du würdest in einen Supermarkt gehen und alle gewünschten Gegenstände in deinen Einkaufswagen legen. Jeder Gegenstand würde einen RFID-Chip enthalten. Wenn Sie mit dem Einkaufen fertig sind, gehen Sie einfach aus dem Geschäft und ein RFID-Lesegerät in der Nähe des Ausgangs würde automatisch alle RFID-Tags lesen, um zu bestimmen, was Sie kaufen. Sie würden für diese Produkte in Rechnung gestellt, ohne dass ein Scan erforderlich ist. Wir scheinen weit weg von dieser Zukunft zu sein, aber es ist die Art von Dingen, die RFID tun könnte.

Bildkredit: Florida Fish und WIldlife auf Flickr, Nathan Borror auf Flickr


So deaktivieren Sie die Browsererweiterungen dauerhaft für maximale Sicherheit

So deaktivieren Sie die Browsererweiterungen dauerhaft für maximale Sicherheit

Browsererweiterungen können unglaublich nützlich sein, installieren Sie jedoch die falsche und Sie werden sich für Sicherheitsrisiken öffnen. Wenn Sie keine Erweiterungen verwenden (oder jemand, den Sie nicht kennen), können Sie die Erweiterungen wie folgt deaktivieren: Warum Sie Browser-Erweiterungen deaktivieren möchten VERWANDT: Warnung: Ihre Browser-Erweiterungen sind Ausspionieren Sie Wenn Sie Webbrowser-Erweiterungen verwenden und lieben, großartig.

(how-to)

Festlegen der Standardformate für kurze und lange Datums- und Zeitangaben in Word

Festlegen der Standardformate für kurze und lange Datums- und Zeitangaben in Word

Das Einfügen von Datum und Uhrzeit, die automatisch in ein Dokument aktualisiert werden, kann nützlich sein. Es gibt viele Formate für das Datum und die Uhrzeit, aus denen Sie im Dialogfeld "Datum und Uhrzeit" auswählen können, und Sie können steuern, welche Formate für jedes verfügbar sind. VERWANDT: So können Sie das formatierte Datum problemlos einfügen und Uhrzeit in Microsoft Word Beim Einfügen des Datums und / oder der Uhrzeit mit dem Dialogfeld "Datum und Uhrzeit" haben Sie möglicherweise die Schaltfläche "Als Standard festlegen" bemerkt.

(how-to)