de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So verlassen Sie die iOS-Betaversion Jetzt, da iOS 11 out ist

So verlassen Sie die iOS-Betaversion Jetzt, da iOS 11 out ist


Sobald eine Hauptversion von iOS herauskommt, werden die Vorteile der Beta-Version deutlich reduziert Aus dem Beta-Tester-Zug und zurück zu den regulären alten öffentlichen Veröffentlichungen.

Warum zurück?

VERWANDT: Was ist neu in iOS 11 für iPhone und iPad, jetzt verfügbar

Führt ein großes iOS-Update (Wie der Wechsel zwischen iOS 10 und iOS 11, der mit vielen neuen Funktionen ausgestattet ist), macht es viel Spaß, auf den Beta-Testing-Zug aufzuspringen. Wenn Sie sich im öffentlichen Beta-Test-Kanal befinden, dann können Sie mit allen coolen neuen Funktionen Monate vor allen anderen spielen.

Sobald die Hauptversion jedoch fällt, werden Sie immer noch automatisch sein abonniert den öffentlichen Beta-Kanal. Außer, jetzt sind die Updates nicht so erschütternd, und es lohnt sich vielleicht nicht, die Beta-Test-Erfahrung für dich fortzusetzen. (Wer kümmert sich darum, iOS 11.1 vor allen anderen zu bekommen?) Wenn du aus dem Zug aussteigen und bei den regelmäßigen öffentlichen Veröffentlichungen bleiben willst, damit du mit deinen Freunden und Kollegen synchron bist, ist nichts falsch daran - und du kannst es tun Wenn Sie wissen, wo Sie in den Menüs Ihres iOS-Geräts suchen können

Deaktivieren des Beta-Software-Profils

VERWANDT: So installieren Sie die iOS 11 Beta auf Ihrem iPhone oder iPad

Sprung aus der Beta Der Zeitplan für die Veröffentlichung und das Zurückfallen auf den öffentlichen Veröffentlichungszeitplan ist so einfach wie das Löschen Ihres "iOS Beta-Software-Profils".

Wenn dieser Name bekannt vorkommt, sollte er genau das Profil sein, das Sie bei der Installation der Betaversion auf Ihrem iOS-Gerät geladen haben channel.

Greife einfach das fragliche iOS-Gerät an und öffne die App "Einstellungen". Wählen Sie "Allgemein".

Scrollen Sie bis fast zum Ende der Allgemeinen Einstellungen und wählen Sie "Profile: iOS Beta Software Profile".

Hier zwei große Notizen. Wenn Sie auf einem Beta-Release-Kanal nicht sind, dann wird es für "Profile" nicht einmal einen Eintrag geben, da es kein Profil für die einfache iOS-Nutzung gibt.

Wenn es ein anderes Profil gibt Geben Sie neben "iOS Beta Software Profile" einen Eintrag ein, und fahren Sie dann nicht fort, ohne Ihren Dienstanbieter oder die Person in Ihrer Organisation oder Ihrem Büro, die Ihr Gerät verwaltet, zu kontaktieren. Das Gleiche gilt für den Eintrag "Device Management" (eine Art von Enterprise-Profil-Management, die von großen Unternehmen verwendet wird). Fahren Sie nur fort, wenn Sie explizit auf "iOS Beta Software Profile" schauen und löschen Sie nichts mit einem anderen Label.

Im Eintrag "iOS Beta Software Profile" sehen Sie den folgenden Bildschirm. Wählen Sie erneut "iOS Beta Software Profile".

Wählen Sie "Profil löschen".

Sie werden aufgefordert, das Passwort Ihres Geräts einzugeben, um das Löschen des Profils zu bestätigen, und dann erscheint eine zweite Löschbestätigung am unteren Bildschirmrand. Wählen Sie es aus.

Nach dem Löschen meldet der Profile-Bildschirm, dass keine Profile installiert sind.

Nur weil das Beta-Profil weg ist, heißt das nicht, dass Sie direkt zum Software-Update-Menü wechseln können Nimm die neueste öffentliche Version von iOS. Gelöschtes Profil oder nicht, die Änderungen werden erst wirksam, wenn Sie Ihr Gerät neu gestartet haben. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, wischen Sie zum Ausschalten und starten Sie dann das Gerät über den Netzschalter neu.

Navigieren Sie nach dem Neustart des Telefons zu Einstellungen> Allgemein> Softwareaktualisierung, um zu bestätigen, dass Sie den Betaversionskanal und zurück verlassen haben auf dem öffentlichen Veröffentlichungskanal. Sie müssen auf die neueste stabile Version "updaten", um aus dem Zug auszusteigen.

Zum Zeitpunkt dieses Tutorials werden Beta-Benutzer zusammen mit Nicht-Beta-Benutzern auf die endgültige Version von iOS 11 aktualisiert. Wenn Sie den Betakanal verlassen, können Sie iOS 11 beibehalten, anstatt auf die Betaversion von iOS 11.1 (oder iOS 11.01) zu aktualisieren, sobald diese verfügbar ist.


So finden Sie Ihr WLAN-Passwort

So finden Sie Ihr WLAN-Passwort

Wie lautet das Passwort für Ihr WLAN-Netzwerk? Unabhängig davon, ob Sie das Standardkennwort geändert haben oder nicht, können Sie Ihr WLAN-Kennwort einfach finden. Sie können auch ein beliebiges WLAN-Passwort nachschlagen, wenn Sie zuvor von einem Windows-PC oder Mac aus mit diesem Netzwerk verbunden waren.

(how-top)

Wann wird der Cache einer CPU in den Hauptspeicher zurückgespült?

Wann wird der Cache einer CPU in den Hauptspeicher zurückgespült?

Wenn Sie gerade lernen, wie Mehrkern-CPUs, Caching, Cache-Kohärenz und Speicher funktionieren, mag es ein wenig erscheinen anfangs etwas verwirrend. Vor diesem Hintergrund hat der heutige SuperUser Q & A-Post Antworten auf die Frage eines neugierigen Lesers. Die heutige Question & Answer-Sitzung kommt dank SuperUser zustande - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites.

(how-top)