de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So deaktivieren Sie das Abrufen von Online-Inhalten beim Suchen in Ubuntu 14.10

So deaktivieren Sie das Abrufen von Online-Inhalten beim Suchen in Ubuntu 14.10


Wenn Sie mit Unity Dash suchen, stellen Sie möglicherweise fest, dass in Ihren Suchergebnissen Online-Inhalte angezeigt werden. Ihre Suchbegriffe werden an productsearch.ubuntu.com und an Dritte wie Amazon und Facebook gesendet und dienen dazu, Ihnen neben lokalen Ergebnissen auch Online-Suchergebnisse zu liefern.

Wenn Sie bei der Suche keine Online-Ergebnisse sehen möchten Unity Dash können Sie diese Funktion deaktivieren. Wir haben Ihnen zuvor gezeigt, wie Sie dies über die Befehlszeile tun können. In den Systemeinstellungen ist dies jedoch einfacher möglich.

Klicken Sie in der Unity-Leiste auf das Symbol "Systemeinstellungen".

Klicken Sie im Fenster "Systemeinstellungen" im Bereich "Personal" auf " Security & Privacy "icon.

Klicken Sie im" Security & Privacy "Bildschirm auf den" Search "Tab.

Klicken Sie auf der rechten Seite der" Search "Registerkarte auf den" ON / OFF "Schieberegler, um zwischen den Optionen zu wechseln Option auf OFF.

Der Schieberegler wird grau und zeigt "OFF" an.

Um das Fenster "Systemeinstellungen" zu schließen, klicken Sie auf das "X" in der oberen linken Ecke.

Sie müssen sich dazu abmelden Änderung wirksam werden. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Dropdown-Menü "Abmelden".

Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld "Abmelden" auf "Anmelden" Schaltfläche "Out".

Wenn Sie sich wieder eingeloggt haben, können Sie nun eine Suche durchführen, ohne dass Online-Ergebnisse mit den lokalen Ergebnissen angezeigt werden.

Wenn Sie die Online-Ergebnisse erneut anzeigen möchten, aktivieren Sie einfach die Einstellung und abmelden und wieder einspielen.


So konfigurieren Sie Benachrichtigungen und das Notification Center in OS X

So konfigurieren Sie Benachrichtigungen und das Notification Center in OS X

Benachrichtigungen in OS X sind ein relativ neues Feature, aber seit ihrer Einführung im Jahr 2012 als Teil von Mountain Lion sind sie fast unverzichtbar, mit einem eigenen Einstellungsfenster und einem Benachrichtigungscenter mit dem passenden Namen. Hier erfahren Sie, wie Sie beide Funktionen optimal nutzen können.

(how-to)

Konfigurieren oder deaktivieren Sie DEP (Datenausführungsverhinderung) in Windows

Konfigurieren oder deaktivieren Sie DEP (Datenausführungsverhinderung) in Windows

Data Execution Prevention, auch als DEP bezeichnet, ist eine in Windows XP SP2 und höher integrierte Technologie, die verhindert, dass Code in bestimmten Speicherbereichen ausgeführt wird, die nicht autorisiert sind.Dies verhindert, dass alle Arten von Angriffen und Exploits ausgeführt werden, die normalerweise frei laufen könnten. Da

(How-to)