de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So deaktivieren Sie Autokorrektur für die Bluetooth-Tastatur Ihres iPads

So deaktivieren Sie Autokorrektur für die Bluetooth-Tastatur Ihres iPads


Die Funktionen, die wir bei der Verwendung einer Bildschirmtastatur - wie Autokorrekturen und automatischer Großschreibung - genießen, werden schnell zu einem Hindernis, wenn Sie eine physische Tastatur mit Ihrem iOS-Gerät verwenden. Schauen wir uns an, wie Sie diese Funktionen schnell ausschalten können, damit Ihre Tastatur erwartungsgemäß funktioniert.

Hinweis: Diese Funktion ist nur auf iOS-Geräten mit iOS 10 oder höher verfügbar - ältere iOS-Versionen verwenden dieselben Einstellungen sowohl für Bildschirmtabellen als auch für physische Tastaturen, wobei zwischen beiden nicht unterschieden werden kann.

VERWANDT: Verwendung einer physischen Tastatur mit Ihrem iPad oder iPhone

Wenn Sie eine Bluetooth-Tastatur mit Ihrem iOS-Gerät koppeln Die Bluetooth-Tastatur erbt standardmäßig alle Funktionen der Bildschirmtastatur, einschließlich der Sprache, der automatischen Textkorrektur, der automatischen Großschreibung des ersten Wortes eines Satzes und durch zweimaliges Tippen auf die Leertaste wird ein Punkt eingefügt. Solange Sie diese Funktionen unverändert lassen können, besteht eine gute Chance, dass Sie es gewohnt sind, auf einer herkömmlichen Tastatur zu tippen, und diese Zeit sparenden Bildschirmschoner werden nun zu Zeitverschwendern.

Glücklicherweise ist es tot, wenn Sie sie ausschalten einfach. Wenn Ihre Bluetooth-Tastatur mit Ihrem iOS-Gerät gekoppelt und eingeschaltet ist, öffnen Sie die App "Einstellungen" und gehen Sie zu Allgemein> Tastatur.

Wählen Sie im Tastaturmenü "Hardware-Tastatur" (Sie können alle anderen Einstellungen darunter ignorieren) gilt nur für die Bildschirmtastatur.)

Im Menü "Hardware Keyboard" finden Sie drei Einträge (standardmäßig aktiviert, siehe unten) für "Auto-Großschreibung", "Autokorrektur", und ". "Shortcut".

Schalten Sie diese drei aus und Ihre Hardware-Tastatur funktioniert nun auf die traditionelle Weise, ohne zu versuchen, Sie automatisch zu korrigieren oder die Funktionen einer Bildschirmtastatur in Ihre Hardware-Tastatur einzuschleusen .


So erstellen Sie benutzerdefinierte Vorlagen in Excel

So erstellen Sie benutzerdefinierte Vorlagen in Excel

Es ist eine gute Sache, dass Sie dieselben Arten von Excel-Tabellen immer und immer wieder erstellen. Das Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage kann dazu beitragen, diesen Prozess reibungsloser zu gestalten. Wenn Sie mit ähnlichen Tabellen arbeiten, öffnen viele Benutzer ein vorhandenes Blatt, löschen die Daten, die sie nicht möchten, und speichern sie dann als eine andere Datei.

(how-top)

So zeigen Sie Kommentarzeilen in Microsoft Word immer an

So zeigen Sie Kommentarzeilen in Microsoft Word immer an

Kommentare in Word ermöglichen es Ihnen, Feedback in einem Dokument bereitzustellen, ohne den Text oder das Layout zu ändern. Sie können den Cursor im Inhalt platzieren oder Inhalte (Text, Bilder, Tabellen usw.) auswählen und einen Kommentar zu diesem Teil des Dokuments hinzufügen. VERWANDT: Kommentare verwenden, um Änderungen in einem Dokument anzuzeigen Wenn Sie einem Text in einem Dokument einen Kommentar hinzufügen und dann wegklicken, stellen Sie möglicherweise fest, dass keine Zeile den Kommentar mit dem entsprechenden Text verbindet (wie in der Abbildung unten dargestellt), bis Sie mit der Maus über den Punkt fahren Kommentieren oder setzen Sie den Cursor in oder wählen Sie den Text erneut aus.

(how-top)