de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So löschen oder leiten Sie einzelne Textnachrichten auf dem iPhone weiter

So löschen oder leiten Sie einzelne Textnachrichten auf dem iPhone weiter


Das Löschen eines gesamten Nachrichten-Threads auf dem iPhone ist einfach, aber was ist, wenn Sie nur eine oder zwei Nachrichten oder ein Bild löschen möchten das Sie lieber nicht sehen würden?

Sie haben vielleicht nicht bemerkt, dass es eine wirklich einfache Möglichkeit gibt, einzelne Nachrichten zu löschen, ohne den Rest des Nachrichtenverlaufs zu zerstören. Mit diesem Trick können Sie auch diese Nachrichten weiterleiten.

Dazu müssen Sie zuerst den betreffenden Nachrichten-Thread öffnen und zu dem oder den zu löschenden Nachrichten blättern. Halten Sie nun die Nachricht gedrückt, bis das Kontextmenü angezeigt wird. Wählen Sie "Mehr ...", um weitere Optionen zu erhalten.

Nun wechselt der Nachrichten-Thread in den Auswahlmodus und neben jeder Nachricht werden einzelne Sprechblasen angezeigt.

Tippen Sie einfach auf jede Sprechblase, die Sie im Thread auswählen möchten. An dieser Stelle haben Sie vier Optionen: Sie können "Alle löschen", wodurch der gesamte Thread gelöscht wird, Sie können den Vorgang abbrechen, oder unten links in der Ecke, es wird ein Mülleimer-Symbol angezeigt.

Verwenden Sie das Papierkorbsymbol, um jede einzelne Nachricht zu löschen, die Sie ausgewählt haben. In der unteren rechten Ecke befindet sich ein Weiterleitungspfeil, was bedeutet, dass Sie die ausgewählte (n) Nachricht (en) an einen anderen Empfänger senden können.

HINWEIS: Wenn Nachrichten permanent gelöscht werden, gibt es kein Zurück mehr. Zum Glück, bevor Sie dies tun können, haben Sie die Möglichkeit zu bestätigen oder abzubrechen.

Wenn Sie also das nächste Mal ein nettes Bild von Ihrem Verwandten bekommen, können Sie es weiterleiten. Oder wenn Sie eine unangemessene Nachricht von einem Freund erhalten, können Sie sie löschen, ohne die gesamte Konversation zu verlieren.


Nicht-Windows-Plattformen wie Mac, Android, iOS und Linux erhalten Viren?

Nicht-Windows-Plattformen wie Mac, Android, iOS und Linux erhalten Viren?

Viren und andere Arten von Malware scheinen in der realen Welt weitgehend auf Windows beschränkt zu sein. Selbst auf einem Windows 8-PC können Sie immer noch mit Malware infiziert werden. Aber wie anfällig sind andere Betriebssysteme für Malware? Wenn wir von "Viren" sprechen, sprechen wir eigentlich von Malware im Allgemeinen.

(how-to)

So weisen Sie eine statische IP-Adresse in Windows und OS X zu

So weisen Sie eine statische IP-Adresse in Windows und OS X zu

Standardmäßig erhalten die meisten Computer und Geräte im Netzwerk ihre IP-Adressen über DHCP. DHCP ist im Grunde genommen ein System, bei dem ein Host, wie ein Router oder Server, IP-Adressen an Geräte ausgibt, so dass sie mit dem Host und miteinander über das Netzwerk kommunizieren können.Jedes Gerät im Netzwerk muss eine eindeutige IP-Adresse haben. Die IP

(How-to)

Interessante Artikel