de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ändern Sie den DNS-Server auf Ihrem iPhone oder iPad

So ändern Sie den DNS-Server auf Ihrem iPhone oder iPad


Ihr iPhone oder iPad verwendet normalerweise die DNS-Server, die von einem beliebigen Wi-Fi-Netzwerk zur Verfügung gestellt werden. Sie können jedoch einen benutzerdefinierten DNS-Server einrichten und Google Public DNS, OpenDNS oder einen anderen von Ihnen bevorzugten DNS-Server verwenden.

RELATED: Was ist DNS und sollte ich einen anderen DNS-Server verwenden?

Das FI-Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, hat eine eigene Einstellung für den DNS-Server. Wenn Sie Ihren benutzerdefinierten DNS-Server in mehreren verschiedenen Wi-Fi-Netzwerken verwenden möchten, müssen Sie diese Einstellung für jedes WLAN-Netzwerk einmal ändern.

Öffnen Sie die App "Einstellungen" und tippen Sie auf "Wi-Fi", um zu beginnen .

Tippen Sie auf dem Wi-Fi-Bildschirm auf die Informationstaste (das ist das "i" in einem Kreis) rechts neben dem Netzwerk, das Sie konfigurieren möchten. Um die Einstellungen des aktuellen Wi-Fi-Netzwerks zu ändern, tippen Sie auf die Schaltfläche "i" neben dem Wi-Fi-Netzwerk, mit dem Sie derzeit verbunden sind.

Scrollen Sie auf dem Informationsbildschirm nach unten und tippen Sie auf "Konfigurieren DNS - Option im Bereich "DNS".

Tippen Sie als nächstes auf die Option "Manuell" oben auf dem Bildschirm und dann auf die roten Minuszeichen - Symbole links neben den automatisch konfigurierten DNS - Servern, um sie zu entfernen Liste.

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Server hinzufügen" und geben Sie die IP-Adresse jedes DNS-Servers ein, den Sie in einer eigenen Zeile verwenden möchten. Fügen Sie beispielsweise den primären DNS-Server in der ersten Zeile und den sekundären DNS-Server in der zweiten Zeile hinzu.

Tippen Sie auf "Speichern", wenn Sie fertig sind. Denken Sie daran, dass Sie diesen Vorgang für jedes Wi-Fi-Netzwerk wiederholen müssen, für das Sie einen benutzerdefinierten DNS-Server verwenden möchten.

VERWANDT: So vermeiden Sie ein Wi-Fi-Netzwerk auf Ihrem iPhone oder iPad

Ihr iPhone oder iPad erinnert sich an diese Einstellung, auch nachdem Sie die Verbindung zum Netzwerk getrennt und erneut hergestellt haben. Wenn iOS jedoch das Netzwerk vergessen hat, müssen Sie es erneut einrichten. Wenn Sie diese Änderung rückgängig machen möchten, kehren Sie einfach zum obigen Bildschirm zurück, tippen Sie auf die Option "Automatisch" und dann auf "Speichern". Dein iPhone oder iPad wird auf die Standard-DNS-Einstellungen für dieses Netzwerk zurückgesetzt.

Wenn dein aktueller DNS-Server nicht richtig funktioniert und du etwas Besseres willst, Google Public DNS (IP-Adressen 8.8.8.8 und 8.8.4.4) und OpenDNS (IP-Adressen 208.67.222.222 und 208.67.220.220) sind einige häufig empfohlene DNS-Server, die wir mögen.

RELATED: Die ultimative Anleitung zum Ändern Ihres DNS-Servers

Sie können den DNS-Server auch für alle Geräte ändern in Ihrem Netzwerk durch Ändern des DNS-Servers auf Ihrem Router. Bevor Sie den DNS-Server für jedes Gerät in Ihrem Heimnetzwerk getrennt ändern, sollten Sie ihn nur einmal auf Ihrem Router ändern.


Verbessern der Gesichtserkennung in Windows 10

Verbessern der Gesichtserkennung in Windows 10

Wenn Sie die richtige Hardware haben, können Sie mit Windows 10 Ihren Computer mit nur einem Lächeln entsperren. Die Gesichtserkennung von Microsoft ist jedoch nicht immer genau richtig. Hier erfahren Sie, wie Sie Windows dabei unterstützen, Sie besser zu erkennen: VERWANDT: So melden Sie sich mit Ihrem Fingerabdruck oder einem anderen Gerät mit Ihrem PC an Hello Bevor Sie diese Schritte ausführen, benötigen Sie Windows Hallo mit Gesichtserkennung aktiviert.

(how-top)

So aktivieren Sie die Jugendschutzeinstellungen auf Ihrem PlayStation 4

So aktivieren Sie die Jugendschutzeinstellungen auf Ihrem PlayStation 4

Ihr PlayStation 4 bietet Jugendschutzfunktionen, die den Zugriff auf Spiele, Blu-ray-Filme, DVDs und das Surfen im Internet einschränken. Die von Ihnen festgelegten Einschränkungen sind mit einer vierstelligen numerischen PIN geschützt, so dass sie nicht einfach umgangen werden können. VERWANDT: Einschränken des Zugriffs auf Ihre PlayStation 4 mit einem Passwort Mit der PlayStation 4-Systemsoftware 5.

(how-top)