de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ändern Sie die Farbe einer Konversation in der Android Messenger App

So ändern Sie die Farbe einer Konversation in der Android Messenger App


Menschen lieben die Anpassung, und wenn es eine Sache gibt, ist Android wirklich gut, das war's. Und der Google Messenger ist keine Ausnahme. Jede Konversation hat eine bestimmte Farbe, aber Sie können die Farbe jeder Konversation über das Menü ändern.

VERWANDT: So sichern Sie Ihre Textnachrichten in Ihrem Google Mail-Konto

Als erstes müssen Sie Springe in die Konversation, für die du die Farbe ändern möchtest. Es ist erwähnenswert, dass es keine umfassende Farbeinstellung gibt - sie ist spezifisch für jede Person und jedes Gespräch. Tippen Sie in der Konversation auf das Drei-Tasten-Überlaufmenü oben rechts und wählen Sie "Personen & Optionen".

Hier finden Sie eine Handvoll Optionen, aber ganz unten im Menü Liste, Sie sehen den Namen und die Kontaktinformationen der Person. Rechts davon ist ein kleiner Gaumen. Raten Sie, was das tut? Ja, ändere die Farbe. Tippen Sie darauf.

Dies öffnet eine Farbpalette mit mehreren verschiedenen Farben / Schattierungen zur Auswahl. Leider gibt es keine Möglichkeit, eine wirklich benutzerdefinierte Farbe (mit Hex oder anders) auszuwählen, also müssen Sie aus den vorkonfigurierten Optionen auswählen. Gut, dass es hier einige gibt.

Sobald Sie eine Farbe auswählen, wird die Änderung vorgenommen - auch im Menü "Personen & Optionen". Das nenne ich sofortige Befriedigung.

Und das ist es! Sie können dies für jeden Kontakt tun, wenn Sie möchten, obwohl die Farbeinstellung leider nicht auf allen Geräten bleibt. Bummer.


Google Messenger ist eine fantastische Alternative zu den meisten Aktien-Messaging-Apps, die auf Nicht-Nexus-Handys enthalten sind. Wie so viele andere Google-Produkte ist es sauber und minimal und bietet nur das, was es zu bieten hat, und hält den größten Teil des Flaums in Schach. Es ist glatt und schnell und einfach eine der besten Möglichkeiten da draußen. Wenn Sie es noch nicht getan haben, überprüfen Sie es - es ist kostenlos.


So ordnen Sie die Menüleiste Ihres Mac neu an und entfernen sie.

So ordnen Sie die Menüleiste Ihres Mac neu an und entfernen sie.

Die Menüleiste Ihres Mac kann nach der Installation einiger Programme der Windows-Taskleiste sehr ähnlich sehen. Hier ist, wie man die Menüleiste entwirrt und diese Icons unter Kontrolle hat. In älteren Versionen von OS X konnte Apples First-Party-Icons nur für Dinge wie Akku und WLAN und nur auf der rechten Seite des Applets verschoben werden Menüleiste, wo andere First-Party-Symbole gelebt haben.

(how-to)

So kombinieren Sie RSS-Feeds und soziale Medien in einem Stream in Safari

So kombinieren Sie RSS-Feeds und soziale Medien in einem Stream in Safari

Safari ermöglicht es Ihnen, RSS-Feeds zu abonnieren und Ihre Social-Media-Konten hinzuzufügen, so dass Sie sie direkt im Browser anzeigen können ein universeller Feed, ohne dass zusätzliche Anwendungen oder Erweiterungen erforderlich sind. Auf diese Weise können Sie alle Artikel, Tweets und Statusaktualisierungen in Safari anzeigen, anstatt manuell zu all Ihren bevorzugten Websites und Social Media-Seiten zu navigieren sidebar.

(how-to)