de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / ÖFfentliche Verkehrsmittel müssen nicht verwirrend sein: Verwenden Sie einfach diese Apps

ÖFfentliche Verkehrsmittel müssen nicht verwirrend sein: Verwenden Sie einfach diese Apps


Der öffentliche Nahverkehr ist einschüchternd. Das Ausarbeiten der Zeitpläne, Stopps und der Rest können sich wie ein großer Job anfühlen, besonders wenn Sie in einer Stadt neu sind oder nur für eine Woche besuchen. Aber eine Fahrt zu fangen muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Apps können Sie auf einen Blick Wegbeschreibungen abrufen, Verbindungen ausarbeiten und wissen, wann der nächste Bus kommt.

Wenn es darum geht, unterwegs eine Fahrt zu machen, ist Google Maps die erste App, die Sie benötigen . Es hat nicht viele transit-spezifische Funktionen, aber es ist bei weitem die universellste App da draußen in Bezug auf Transit-Daten, wie diese massive Liste der unterstützten Städte umreißt.

Meiner Meinung nach jedoch Google Maps ist nicht genug. Wenn Sie an einer Bushaltestelle oder einem Bahnhof stehen, werden Sie wissen wollen, wann der nächste Bus kommt, und Google Maps bietet das nicht auf einen Blick. Deshalb empfehle ich Ihnen, eine Anwendung speziell für Ankunftszeiten herunterzuladen. Dazu gibt es drei Hauptapps:

  • Transit App, die in diesen Städten funktioniert.
  • Moovit, das in diesen Städten funktioniert.
  • Citymapper, das in diesen Städten funktioniert.

Diese Apps unterscheiden sich in Viele Wege, aber alle haben dieselbe Grundfunktion: ortsbezogene, auf einen Blick liegende Zeitpläne. Ich persönlich benutze Transit App, aber lies alle drei hier auf, damit Leser etwas finden können, das in ihrer Gegend funktioniert.

In diesem Sinne, hier sind einige nützliche Dinge, die Sie mit den Transit-Apps zu Ihrer Verfügung haben können.

Wegbeschreibungen abrufen, mit Verbindungen abschließen

Wenn Sie per Transit anreisen möchten, ist Google Maps am einfachsten. Geben Sie einfach den gewünschten Ort und gegebenenfalls den Startpunkt ein und wählen Sie dann die Option "Transit":

Sie sehen einige Optionen, wie oben gezeigt, und können optional eine Abfahrts- und / oder Ankunftszeit wählen. Dies ist wichtig für die Planung von Reisen im Voraus.

Richten Sie alles ein, und Sie erfahren, wo Sie wann hin müssen und Sie können sogar Echtzeitanweisungen erhalten. Damit werden Sie sich nie verloren fühlen.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Telefon bei der ersten Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel Ihre Hand hält, ist es so einfach. Aber es gibt eine potenziell stressige Sache, über die man sich Sorgen machen muss: späte Busse.

Immer wissen, wann der nächste Bus kommt

Google hat dir gesagt, wo die Bushaltestelle ist, und du hast sie gefunden, aber der Bus ist noch nicht da. Sollten Sie in Panik geraten?

Keine Panik. Öffnen Sie die App, die Sie für die Ankunftszeit auf einen Blick installiert haben.

Ich benutze Transit App hier in Portland, also werde ich das hier beschreiben. Diese Anwendung erkennt Ihren aktuellen Standort und zeigt Ihnen automatisch an, wie viele Minuten bis zum nächsten Bus oder Zug für alle Linien in Ihrer Nähe liegen.

Wenn Sie oberhalb der Countdown-Uhr kleine Wellen sehen, wird der Countdown in Echtzeit aktualisiert nutzen Sie die Daten Ihrer Nahverkehrsgesellschaft. Dies ist ein absoluter Glücksfall, wenn ein Bus oder ein Zug verspätet ist, weil Sie schnell feststellen können, dass Sie nicht verrückt sind und / oder eine Person, die den Bus verpasst hat.

Beachten Sie, dass die Standardeintragung möglicherweise Ihre Richtung ist falsche Richtung. Streichen Sie einfach, um das umzukehren.

Sie können auch auf eine beliebige Zeile tippen, um eine Reihe von Symbolen zu sehen.

Von links zeigen Ihnen diese kleinen Symbole:

  • Die Position des Stopps und eine Karte der Route.
  • Warnungen und andere Benachrichtigungen über die Route
  • Die Möglichkeit, eine bestimmte Route zu favorisieren. Beim Öffnen der App erscheinen die Favoriten immer ganz oben in der Liste. Diese Option ist nützlich, wenn Sie regelmäßig einige Routen fahren.
  • Kompletter Zeitplan für die aktuelle Route.

Die Features zusammen machen das Warten auf den Transit viel weniger stressig.

Bonus: Kaufen Sie Tickets mit Ihrem Telefon

Mit Google Maps für die Wegbeschreibung und Transit App für Echtzeitpläne ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel einfach. Und je nachdem, wo Sie leben, kann Ihr Telefon noch nützlicher werden. Viele Reiseagenturen bieten offizielle Apps an, mit denen Sie Tickets auf Ihrem Handy kaufen können, wodurch Sie schneller in den Bus oder in den Zug einsteigen können.

Leider wird die offizielle App je nach Region oder Stadt variieren. und nicht jeder Bereich bietet dies an. Ich empfehle die Überprüfung der offiziellen Website für Ihre lokale Transitbehörde; Sie werden wahrscheinlich mit einer solchen App dort verlinkt sein, falls sie existiert.

Bildnachweis: IQRemix


So verwenden Sie benutzerdefinierte Ansichten in Excel zum Speichern Ihrer Arbeitsmappeneinstellungen

So verwenden Sie benutzerdefinierte Ansichten in Excel zum Speichern Ihrer Arbeitsmappeneinstellungen

Wenn Sie an einem Excel-Arbeitsblatt arbeiten, können Sie verschiedene Anzeigeeinstellungen zu verschiedenen Zeiten einrichten, z. B. Zoomstufe oder Fenster Position und Größe. Mit der Funktion Benutzerdefinierte Ansichten können Sie verschiedene Ansichten einrichten und speichern, um schnell zwischen ihnen zu wechseln.

(how-to)

Was ist der Unterschied zwischen Open-Back- und Closed-Back-Kopfhörern und was soll ich bekommen?

Was ist der Unterschied zwischen Open-Back- und Closed-Back-Kopfhörern und was soll ich bekommen?

ÜBer-Ohr-Kopfhörer (oder, für die Terminologie-liebenden, ohrumschließenden Kopfhörer) kommen in zwei Hauptgeschmacksrichtungen: Open-Back und Closed-Back. Bevor Sie ernsthaftes Geld in einen schönen Kopfhörer stecken, lohnt es sich, den Unterschied zu kennen. Open-Back-Kopfhörer sind so konstruiert, dass die äußere Hülle der Ohrabdeckung in gewisser Weise perforiert ist, typischerweise mit horizontalen Ausschnitten.

(how-to)