de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ändern Sie den Alarmton des Amazon Echos

So ändern Sie den Alarmton des Amazon Echos


Immer wenn Sie einen Timer oder einen Alarm auf Ihrem Amazon Echo einstellen, gibt er einen Standardton aus, wenn Ihr Timer oder Wecker ausgeschaltet wird. Es ist überhaupt kein nerviger Sound, aber wenn es nicht ganz dein Ding ist, kannst du es ändern und einen besseren Sound auswählen, der mehr nach deinem Geschmack klingt.

Öffne zuerst die Alexa-App auf deinem Smartphone und tippe auf auf der Menü-Taste in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie dort auf "Einstellungen".

Wählen Sie Ihr Amazon Echo Gerät an der Spitze der Liste unter "Alexa Geräte". Wenn Sie mehr als ein Echo haben, müssen Sie diese Schritte separat für alle Echo-Geräte in Ihrem Haus durchführen.

Tippen Sie als Nächstes auf "Sounds & Notifications".

Hier können Sie die Einstellungen für Echo anpassen Lautstärke der Alarme und Timer an der Spitze. Diese Lautstärke ist unabhängig von anderen Audiofunktionen auf Ihrem Echo.

Um den Ton für Alarme und Timer zu ändern, tippen Sie auf "Alarm" unter "Notification Sounds".

Sie können dann einen zu verwendenden Ton auswählen. "Celebrity" ist eine Kategorie, die eine kleine Handvoll Prominentenstimmen als Alarmton enthält.

Ansonsten wählen Sie aus der Liste unter "Custom". Wenn Sie auf einen tippen, wird der Ton auf Ihrem Telefon abgespielt, so dass Sie wissen, wie es sich anhört.

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, drücken Sie einfach den Zurück-Pfeil in der oberen linken Ecke, um zurück zu gehen der Hauptbildschirm der Alexa App.


So führen Sie Ihren HLK-Lüfter manuell mit dem Nest Thermostat

So führen Sie Ihren HLK-Lüfter manuell mit dem Nest Thermostat

Wenn Sie die Klimaanlage in Ihrem Haus nicht einschalten möchten, aber zumindest die Luft im Raum halten möchten ein wenig, um jede Steifheit zu reduzieren, hier ist, wie Sie den Nest Thermostat verwenden, um den Lüfter manuell von Ihrem HLK-System zu betreiben. Die meisten Thermostate haben eine Einstellung, wo Sie nur den HVAC-Lüfter betreiben können, aber die Anpassungen sind sehr begrenzt wahrscheinlich kann es nur ein- und ausschalten.

(how-to)

So installieren Sie Android-Updates für Ihre Nexus-Geräte, ohne zu warten

So installieren Sie Android-Updates für Ihre Nexus-Geräte, ohne zu warten

Google rollt Android-Updates langsam aus, sogar auf ihre eigenen Nexus-Geräte. Es kann Wochen dauern, bis ein Over-the-Air-Update über den Systemupdates-Bildschirm verfügbar ist, aber Sie können die Wartezeit überspringen. Als Android L startete, dauerte es mehr als drei Wochen, bis wir das Update auf mehreren Nexus 4-Telefonen sahen .

(how-to)