de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie erhalten Sie Firefox, um sichere HTTPS-Verbindungen standardmäßig zu verwenden?

Wie erhalten Sie Firefox, um sichere HTTPS-Verbindungen standardmäßig zu verwenden?


Sofern Sie nicht eine bestimmte Website als solche mit einem Lesezeichen versehen oder https mit URLs manuell eingeben, werden immer noch zu viele Websites automatisch als Standard verwendet http stattdessen. Wie erhalten Sie stattdessen Ihren Browser automatisch https-Verbindungen? Der heutige SuperUser F & A-Beitrag enthält einige hilfreiche Vorschläge für einen sicherheitsbewussten Leser.

Die heutige Frage & Antwort-Sitzung kommt uns dank SuperUser - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer von der Community gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites - zugute.

Die Frage

SuperUser-Leser Ian Kelling möchte wissen, wie Sie Firefox dazu bringen, sichere HTTPS-Verbindungen standardmäßig zu verwenden:

Wenn ich zum Beispiel superuser.com in die Adressleiste von Firefox tippe, wird automatisch die HTTP-Version der Website angezeigt wenn ich wirklich die HTTPS-Version verwenden möchte (standardmäßig).

Wie bekommt Firefox standardmäßig sichere HTTPS-Verbindungen?

Die Antwort

SuperUser-Benutzer Sibi und Ian Kelling haben die Antwort für uns. Zuerst, Sibi:

Eine Option, die Sie ausprobieren können, ist die Erweiterung HTTPS Everywhere, die für Mozilla Firefox, Google Chrome und Opera verfügbar ist. Da es als eine gemeinschaftliche Anstrengung zwischen dem EFF- und dem TOR-Projekt entwickelt wird, neige ich dazu, dieser Erweiterung zu vertrauen und zu glauben. Es ist auch Open Source und verfügbar unter der GPLv3-Lizenz.

Gefolgt von der Antwort von Ian Kelling:

Es gibt auch eine andere Erweiterung für Firefox, die funktioniert: HTTPS standardmäßig.


Fügen Sie der Erklärung etwas hinzu ? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange Benutzern lesen? Schauen Sie sich den vollständigen Diskussionsfaden hier an.

Bildquelle: Gold Padlock Clipart (Clker.com)


So installieren Sie Microsoft PowerShell unter Linux oder OS X

So installieren Sie Microsoft PowerShell unter Linux oder OS X

PowerShell ist jetzt Open Source und für Linux und Mac verfügbar. Sie können offizielle Pakete von Microsoft für die 64-Bit-Versionen von Ubuntu 16.04, Ubuntu 14.04, CentOS 7, Red Hat Enterprise Linux 7 und Mac OS X 10.11 herunterladen. Laden Sie die Pakete von Microsoft herunter Besuchen Sie das PowerShell-Projekt Gibt die Seite auf GitHub frei, um die Pakete zu finden.

(how-to)

So wandeln Sie einen Windows-PC in einen WLAN-Repeater um

So wandeln Sie einen Windows-PC in einen WLAN-Repeater um

Ein Repeater befindet sich in Reichweite Ihres WLAN-Netzwerks und "wiederholt" es, wodurch Ihre Wi-Fi-Abdeckung weiter reicht als Ihr Router allein. Wenn Ihr WLAN nur die Hälfte Ihres Hauses umfasst, kann ein Repeater, der sich in der Mitte Ihres Hauses befindet, Ihr WLAN auf den Rest des Gebäudes ausdehnen.

(how-to)