de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Vier einfache Timer, die Sie daran erinnern, Pausen von Ihrem Computer zu machen

Vier einfache Timer, die Sie daran erinnern, Pausen von Ihrem Computer zu machen


Egal, ob Sie an Ihrem Computer arbeiten oder nur gelegentlich lange Spiele spielen, es ist wichtig, regelmäßig Pausen einzulegen. Aufstehen, einen Spaziergang machen, einen Kaffee trinken oder ein paar Dehnübungen tragen dazu bei, die Belastung der Augen zu reduzieren, Repetitive Strain Injury (RSI) zu verhindern und ansonsten einfach nur gut für Sie zu sein. Und eine Studie der University of Illionoise in Urbana-Champaign zeigt, dass Brüche die Produktivität sogar steigern können, wenn sie den Fokus erhöhen.

Es ist also eine gute Idee, regelmäßig Pausen einzulegen, aber wenn man mitten drin ist, kann es einfach sein vergessen. Glücklicherweise gibt es Timer, die gebaut wurden, um Sie daran zu erinnern. Einige bieten Benachrichtigungen, andere machen nur einen Ton. Hier sind die vier besten Break Timer, die wir gefunden haben:

Big Stretch Reminder (Windows): Ein anpassbares Tool mit Benachrichtigungen oder Popups

Big Stretch Reminder ist ein einfaches Tool, aber es ist fast perfekt. Es ist leicht, frei und sehr anpassbar. Standardmäßig bietet es Ihnen eine einfache Benachrichtigung alle 20 Minuten.

Die Idee ist, aufzustehen und zu dehnen, wenn Sie die Benachrichtigung sehen. Sie können die Häufigkeit dieser Unterbrechungen in den Einstellungen anpassen.

Sie können die unaufdringliche Benachrichtigung auch in ein Mikro-Unterbrechungsfenster ändern, das über Ihrem Programm angezeigt wird und für Sie herunterzählt.

Das ist großartig wenn Sie die Art von Person sind, die dazu neigt, einfache Benachrichtigungen zu ignorieren. Standardmäßig zeigt diese Anwendung in ihren Benachrichtigungen und Fenstern RSI-Präventions-Tipps an, aber Sie können dies wahlweise mit motivierenden Anführungszeichen oder einer benutzerdefinierten Nachricht ändern.

WorkRave (Windows, Linux): Drei verschiedene Arten von Pausen

WorkRave, ein Open-Source-Tool, ist etwas komplizierter. Es bietet drei verschiedene Arten von Pausen: Mikropausen, Pausen und ein Tageslimit.

Sie werden ein Popup-Fenster sehen, wenn eines dieser Ereignisse ausgelöst wird, das Sie zwingt oder Sie zu einer Pause zwingt.

Mikropausen sind genau das: eine kurze Erinnerung, um vom Bildschirm wegzusehen und sich ein wenig zu strecken. Ruhepausen sind länger als zehn Minuten standardmäßig. Sie können all dieses Verhalten in den Einstellungen anpassen.

Die Installation unter Windows ist einfach, und Linux-Benutzer sollten ihren Paketmanager überprüfen. Unter Ubuntu ist die Installation einfach:sudo apt install workravewird den Trick machen, aber das hängt natürlich davon ab, welche Distribution Sie verwenden.

Stretchly (Windows, macOS, Linux und FreeBSD): Cross -Platform Popups

Stretchly ist einzigartig in dieser Liste, da es dank Electron auf jeder denkbaren Desktop-Plattform läuft. Alle 10 Minuten werden Sie aufgefordert, eine Pause von 20 Sekunden einzulegen.

Alle 30 Minuten werden Sie aufgefordert, sich fünf Minuten lang von Ihrem Computer zu entfernen.

Sie können die Intervalle zwischen und die Dauer der Pausen anpassen Einstellungen, wo Sie auch das Farbschema und die Sounds ändern können

Es ist einfach zu bedienen

Awareness (Windows, macOS): Die Wahl des Minimalisten

Das Bewusstsein unterscheidet sich von all diesen Tools, da es auf Benachrichtigungen verzichtet vollständig. Stattdessen erzeugt diese Anwendung einen Ton in festgelegten Intervallen - standardmäßig eine Stunde. Es ist perfekt, wenn du die Art von Person bist, die weiß, dass Pausen wichtig sind, aber Unterbrechungen nicht aushalten können.

Awareness zeigt an, wie lange du auf dem Computer in der Menüleiste auf macOS und im Tray unter Windows warst.

Jede Stunde hört man den Klang einer tibetischen Klangschale. Machen Sie eine fünfminütige Pause von Ihrem Computer und der Timer wird zurückgesetzt. nicht, und der Timer wird weiterhin zeigen, wie lange du ohne Pause gearbeitet hast. Dies ermutigt Sie, eine Pause zu machen, ohne aufdringlich zu sein.

Es gibt nicht viel in den Einstellungen: Sie können das Intervall zwischen und die Länge der Pausen ändern und die Lautstärke ändern.

Es ist das bevorzugte Werkzeug des Minimalisten für die Job: effektiv, ohne aufdringlich zu sein.

Eine Alternative: Die Pomodoro-Methode

Einige Break-Enthusiasten werden bemerken, dass ich die Pomodoro-Technik völlig übersehen habe, eine Produktivitätsphilosophie, die 25 Minuten Arbeitszeiten gefolgt von fünf Minuten Pause fördert. Es gibt ein ganzes Genre von Timern für diese Methode da draußen, und ich beabsichtige nicht, ihre Effektivität zu verringern, indem ich sie nicht in diesen Leitfaden einbeziehe. Timer wie Be Focused für Mac oder Flowtime für Chrome funktionieren gut, wenn Sie neugierig sind. Ich wollte mich nur auf Timer konzentrieren, die regelmäßige Pausen außerhalb eines bestimmten Produktivitätsrahmens fördern.

Bildnachweis: Kyle Meck


Automatisches Starten von Android Auto mit NFC

Automatisches Starten von Android Auto mit NFC

Android Auto hat kürzlich seinen Weg zu Telefonen gefunden, wodurch die Notwendigkeit einer $ 1000 + Head-Einheit entfällt, um die straßenfreundlichen Funktionen zu erhalten. Und während Sie festlegen können, dass Auto automatisch startet, wenn ein bestimmtes Bluetooth-Gerät (wie Ihr Auto) angeschlossen ist, was ist mit denen, die kein Bluetooth-fähiges Autoradio haben?

(how-top)

So ändern Sie die Maßeinheit in LibreOffice Writer

So ändern Sie die Maßeinheit in LibreOffice Writer

Mit LibreOffice Writer können Sie Ihre Ränder, Tabulatoren usw. in verschiedenen Maßeinheiten wie Zoll, Zentimeter und Punkte messen . Wenn Sie etwas anderes als den Standardwert von Zoll verwenden, können Sie die Maßeinheit in Writer einfach ändern. Um die Maßeinheit in LibreOffice Writer zu ändern, gehen Sie zu Extras> Optionen.

(how-top)