de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / ÄNdern, wie lange Ihr iPhone-Bildschirm an bleibt Vor der automatischen Sperre

ÄNdern, wie lange Ihr iPhone-Bildschirm an bleibt Vor der automatischen Sperre


Standardmäßig, wenn Sie Ihr iPhone oder iPad entsperrt lassen, wird es sich selbst sperren und das Display nach einer Minute ausschalten. Dies ist großartig, wenn Sie die Akkulaufzeit sparen möchten, aber wirklich nervig, wenn Sie es als Kochbuch oder andere Referenz benutzen, die Sie gelegentlich anschauen. Die gute Nachricht ist, dass Sie ändern können, wie lange es dauert, bis Auto-Lock auf Ihrem iPhone oder iPad einsetzt. So geht's:

Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeigen und Helligkeit> Auto-Lock.

Wählen Sie als Nächstes aus, wie lange der Bildschirm Ihres iOS-Geräts eingeschaltet bleiben soll. Auf einem iPhone können Sie zwischen 30 Sekunden, 1 Minute, 2 Minuten, 3 Minuten, 4 Minuten oder Nie wählen (wodurch der Bildschirm unbegrenzt eingeschaltet bleibt). Auf einem iPad können Sie zwischen 2 Minuten, 5 Minuten, 10 Minuten, 15 Minuten oder Nie wählen.

VERWANDT: So verwenden Sie den Energiesparmodus auf einem iPhone (und was genau es macht)

Ich habe mein iPhone auf 3 Minuten und mein iPad auf 15 Minuten eingestellt. Die Akkulaufzeit ist für mein Telefon viel wichtiger als für mein Tablet. Wählen Sie die Werte aus, die für Sie arbeiten.

Sie können die Auto-Sperre auch vorübergehend auf 30 Sekunden einstellen, indem Sie den Energiesparmodus auf Ihrem iPhone aktivieren, wodurch Sie viel Zeit sparen, um den Akku zu schonen.


So nehmen Sie Umfragen mit Ihrer Instagram-Story

So nehmen Sie Umfragen mit Ihrer Instagram-Story

Instagram hat in seiner fortwährenden Suche nach Snapchats Mittagessen kürzlich eine Möglichkeit hinzugefügt, einfache Umfragen durch Ihre Story zu führen. Hier ist, wie. Machen Sie ein Foto, als ob Sie es wie gewohnt auf Ihre Instagram-Geschichte posten. Tippen Sie auf das Sticker-Symbol und wählen Sie dann Umfrage.

(how-top)

So zeigen Sie die Helligkeitsleiste bei Samsung Android-Telefonen immer an Nougat ausführen

So zeigen Sie die Helligkeitsleiste bei Samsung Android-Telefonen immer an Nougat ausführen

Wenn Sie ein modernes (ish-) Samsung-Gerät haben, auf dem Nougat läuft (wie das Galaxy S7 oder S8), dann Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass sich viel verändert hat, seit der Marshmallow-Build. Eines dieser Dinge, obwohl klein, ist immer noch etwas, was viele Leute vermissen können: das Fehlen einer dauerhaften Helligkeitsleiste.

(how-top)