de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Ändern Sie den Standardwebbrowser in Windows 8

Ändern Sie den Standardwebbrowser in Windows 8


Windows 8 enthält zwei Versionen von Internet Explorer 10, einen für die Metro-Benutzeroberfläche und einen für den Desktop. Wenn Sie nicht mit beiden Versionen arbeiten möchten, können Sie einen anderen Browser wie Google Chrome, Firefox oder Safari installieren. Es scheint jedoch nicht wirklich zu funktionieren, den Browser als Standardbrowser in Windows 8 während der Installation zu wählen, zumindest nicht für Chrome.

Es sieht so aus, als ob Microsoft diese Option einfach ignoriert und IE als Standardbrowser behält. Um es zu ändern, müssen Sie den Browser des Drittanbieters als Standard manuell festlegen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie das tun.

Zunächst installieren Sie den Browser, den Sie anstelle von Internet Explorer verwenden möchten. Dann gehen Sie in die Systemsteuerung in Windows 8. Sie können meinen Beitrag hier lesen, wie Sie schnell auf die Systemsteuerung in Windows 8 zugreifen. Dann gehen Sie vor und klicken Sie auf Standardprogramme .

Klicken Sie dann auf den Link Standardprogramme festlegen.

Suchen Sie als Nächstes den Browser im linken Bereich und klicken Sie dann auf den Link Dieses Programm als Standard festlegen.

Dadurch wird Chrome oder der jeweilige Browser als Standard für alle Dateitypen und Protokolle festgelegt. Um zu sehen, welche Dateien und Protokolle übertragen wurden, können Sie auf den Link Standardeinstellungen für dieses Programm auswählen klicken.

Wie Sie sehen, wird jetzt jede HTM- oder HTML-Datei in Chrome geöffnet. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie IE als Standard nicht überschreiben können. Wenn Sie im linken Bereich auf Internet Explorer klicken und dann auf Standardeinstellungen für dieses Programm wählen, sehen Sie folgende Elemente:

Leider können Sie diese Elemente nicht deaktivieren, sodass MHTML, angeheftete Site-Verknüpfungen und Internet-Verknüpfungen weiterhin in Internet Explorer geöffnet werden. Obwohl dies für den IE festgelegt ist, habe ich auf meinem Desktop eine Internetverknüpfung erstellt, die in Chrome statt in IE geöffnet wurde.

Außerdem habe ich versucht, auf einen Link in einem Word-Dokument zu klicken und es wurde auch in Chrome geöffnet. Zu guter Letzt habe ich versucht, auf einen Link in einer Metro-App zu klicken. Dieser wurde auch in Chrome geöffnet, obwohl er eher wie eine Metro-Version von Chrome aussah als die Desktop-Version.

Also zumindest für Google Chrome, können Sie es als Standard über die Systemsteuerung festlegen und Windows 8 öffnet ziemlich alle Links und URLs in Chrome statt IE. Wenn Sie andere Browser getestet haben, können Sie Ihre Kommentare und Ergebnisse hier veröffentlichen. Vielen Dank. Genießen!


Warum ein Kühlschrank zu kaufen, ist eine dumme Idee

Warum ein Kühlschrank zu kaufen, ist eine dumme Idee

"Intelligente Kühlschränke" wie der Samsung "Family Hub" -Kühlschrank mit einem Preis von 6000 US-Dollar versprechen alles vom Unterhaltungszentrum bis zum sozialen Zentrum. Aber bitte kauf diese Sachen nicht. Einen intelligenten Kühlschrank zu kaufen, ist eine dumme Idee. Ich sah den Kühlschrank "Family Hub" auf der CES 2016 und wurde von einem Samsung-Vertreter versichert, dass es kein Scherz sei.

(how-to)

Verwandeln Sie Ihren Laptop, Netbook oder Desktop in einen eBook Reader

Verwandeln Sie Ihren Laptop, Netbook oder Desktop in einen eBook Reader

Also vielleicht Amazon Kindles und iPads sind nicht dein Ding? Wenn Sie jedoch Ihren Laptop zur Schule, zur Arbeit oder auf Reisen mitnehmen und Zeit zum Lesen haben, können Sie Ihren Laptop, Ihr Netbook oder Ihren Desktop ganz einfach in einen großartigen eBook-Reader verwandeln. Der Prozess ist sehr einfach und kann anstelle einer Sammlung von PDF-Dateien und Adobe Reader eine süße Schnittstelle zu Ihrer Lesesammlung hinzufügen.Der

(How-to)