de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Fügen Sie Ihrem Mac eine versteckte Geste hinzu, die alle Windows für jede Anwendung anzeigt

Fügen Sie Ihrem Mac eine versteckte Geste hinzu, die alle Windows für jede Anwendung anzeigt


Wäre es nicht cool, wenn Sie ein Dock-Icon nach oben scrollen könnten, um alle seine Fenster schnell zu sehen Zuletzt verwendete Dokumente? Ein einzelner Befehl fügt diese versteckte Funktion Ihrem Dock hinzu.

Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie die Trackpad-Gesten Ihres MacBooks verwenden können, einschließlich der Abwärtsbewegung mit drei Fingern, die alle von der aktuellen Anwendung geöffneten Fenster anzeigt. Es stellt sich heraus, dass dies für jede Anwendung möglich ist, nicht nur für die aktuell geöffnete. Sie müssen nur das Dock-Icon nach oben scrollen, wie folgt:

Versuchen Sie das jetzt nicht. Diese Funktion ist wahnsinnig nützlich, wenn Sie viele Fenster offen halten, aber aus irgendeinem Grund hat Apple beschlossen, sie hinter einem obskuren Befehl zu verstecken. Hier ist, wie Sie es aktivieren:

So aktivieren Sie die Scroll-Up-Geste auf Ihrem Dock

Öffnen Sie das Terminal, das Sie unter Programme> Dienstprogramme finden. Alternativ können Sie Spotlight nach "Terminal" suchen, um es zu finden.

Sobald das Terminal geöffnet ist, müssen Sie diese beiden Befehle nacheinander ausführen:

Standardwerte schreiben Sie com.apple.dock scroll -to-open -bool truekillard Dock

Der folgende Befehl bedeutet:

  • defaultsist ein Programm auf Ihrem Mac, das die Einstellungen ändert
  • schreibtsagtStandardwertefür eine Änderung
  • com.apple.dockbezieht sich auf Ihr Dock.
  • scroll-to-openist die Funktion, die Sie aktivieren, mit den Worten-bool true
  • killall Dockstartet Ihr Dock neu.

Führen Sie den Befehl aus und Ihr Dock wird für einen Moment verschwinden. Wenn es zurückkommt, können Sie beginnen, auf Symbolen nach oben zu scrollen. Die Zwei-Finger-Geste auf dem Trackpad Ihres Mac funktioniert ebenso wie das Scrollrad einer Maus.

Wie Sie sehen, werden alle geöffneten Fenster angezeigt, so dass Sie schnell zu ihnen springen können, unabhängig davon, auf welchem ​​virtuellen Desktop Sie sind aufgelegt. Unter Ihren Fenstern befinden sich einige Dokumente, die kürzlich von der Anwendung geöffnet wurden und Ihnen einen schnellen Zugriff auf diese ermöglichen.

So deaktivieren Sie die Nach-oben-Geste in Ihrem Dock

Wenn Sie diese Funktion deaktivieren möchten, verwenden Sie die folgenden Befehle :

Standardwerte write com.apple.dock scroll-to-open -boolfalschkillall Dock

Der Befehl ist identisch mit vorher, nur mit dem Wortfalseanstelle von true.

Mein Dank geht an diese großartige Liste von Mac-Befehlen, um auf diese versteckte Funktion hinzuweisen, die meinen Mac ein wenig besser macht. Ich hoffe, es macht auch deine besser.


So ändern Sie das Datum der letzten Änderung, das Erstellungsdatum und das Datum des letzten Zugriffs für Dateien und Ordner

So ändern Sie das Datum der letzten Änderung, das Erstellungsdatum und das Datum des letzten Zugriffs für Dateien und Ordner

Es ist erstaunlich, wie oft Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie die Daten für eine Datei oder einen Ordner ändern oder ändern müssen, z. B. das Erstellungsdatum, das Datum der letzten Änderung oder das Datum des letzten Zugriffs! Ich werde mich wirklich nicht wundern, WARUM irgendjemand das tun müsste, aber basierend auf meinen eigenen Erfahrungen, habe ich es unter bestimmten Umständen sehr nützlich gefunden.Das Änd

(How-to)

So steuern Sie Ihre Philips Hue-Lampen mit der alten App

So steuern Sie Ihre Philips Hue-Lampen mit der alten App "Gen 1"

Die neue Hue-App von Philips ist recht nett, aber es fehlen einige sehr nützliche Funktionen des Originals "Gen 1" App Glücklicherweise steht die Gen 1 App immer noch zum Herunterladen zur Verfügung. Wenn Sie diese alten Funktionen benötigen, können Sie sie wie folgt erhalten: VERWANDT: So richten Sie Ihre Philips Hue-Lichter ein Wenn Sie Einstellungen vornehmen Wenn Sie Ihre Hue-Lichter zum ersten Mal aufleuchten lassen, empfehlen wir Ihnen, die Gen 2-App zu verwenden.

(how-to)