de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist der Windows-Kontaktordner und warum brauchen Sie ihn?

Was ist der Windows-Kontaktordner und warum brauchen Sie ihn?


Windows hat einige spezielle Ordner, und wenn Sie Cloud-Speicher hinzufügen, haben Sie wahrscheinlich mehr. Unabhängig davon sind alle sinnvoll, mit Ausnahme des Ordners Kontakte. Was ist der Ordner Kontakte? Funktioniert es einem Zweck?

TL; DR: Wenn Sie nicht den ganzen Artikel lesen möchten, möchten Sie den Kontakte-Ordner löschen, und da nichts darin ist, können Sie sich sicher sein, dass der Ordner gelöscht wird wird für die meisten Leute keine Probleme verursachen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie weiter:

Was ist der Ordner "Kontakte"?

Der Ordner "Kontakte" ist ein spezieller Ordner, der keinen absoluten Pfad hat und daher verschoben werden kann, aber immer noch gefunden wird durch Anwendungen, die davon abhängen. Aber Windows-Kontakte, wie es eigentlich heißt, ist auch ein vollwertiger Kontakte-Manager, komplett mit allen Funktionen, die man in einem typischen Adressbuch erwarten würde.

Windows-Kontakte erschienen zuerst in Windows Vista und sollte das Windows-Adressbuch (WAB) ersetzen, das 1996 als Teil von Internet Explorer 3 erschien und häufig mit Outlook Express verwendet wurde, das in Windows enthalten war, bevor es durch Windows Mail ersetzt wurde.

Windows-Adressbuch in Windows 98SE

Das Windows-Adressbuch existierte zwar weiterhin unter Windows XP, wurde aber vom ILOVEYOU-Wurm als Vektor zur Verbreitung verwendet.

In Vista wurde WAB durch Windows-Kontakte ersetzt, was wir Finde jetzt heute. Der größte Unterschied zwischen WAB und Kontakte besteht darin, dass der erste Kontakt seine Kontakte in einer lokalen Datenbank speichert, während Windows Contacts ein Ordner ist und Kontakte als einzelne Dateien mit der Erweiterung .CONTACTS gespeichert werden.

Heute scheint es keinen Inhalt mehr zu geben Grund, Windows-Kontakte zu haben. Sie können es mit anderen Anwendungen wie Outlook und Windows Mail verwenden, aber diese Anwendungen haben ihre eigenen Adressbücher. Wenn Sie einen anderen E-Mail-Typ verwenden, z. B. Google Mail oder Yahoo! Mail, dann verwenden Sie sicher das Adressbuch mit denen.

Der Windows-Kontakte (Manager) Ordner

Windows-Kontakte können über Windows Vista Startmenü zugegriffen werden. In Windows 7 und 8 können Sie zu Ihrem Benutzerordner navigieren und ihn direkt öffnen.

Alternativ können Sie ihn mit Ausführen oder Suchen öffnen, indem Sie "wab.exe" oder "Kontakte" eingeben.

Ihr Kontakte-Ordner ist fast garantiert leer zu sein. Beachten Sie, dass oben im Ordner Funktionen (gelb hervorgehoben) stehen, die speziell für die Kontaktverwaltung gelten.

Sie können einen "Neuen Kontakt" anlegen, den Sie mit einer Fülle von Informationen, wie z wie Name, E-Mail, Haus- und / oder Arbeitsdetails sowie Familieninformationen wie Geburtsdatum, Ehepartner und Kinder. Natürlich können Sie auch ein Bild hinzufügen.

Sie können Gruppen von Kontakten erstellen, so dass Sie einfach die Gruppe per E-Mail versenden können, anstatt jeden Namen einzeln zu einer Nachricht hinzuzufügen.

Wenn Sie nicht möchten Erstellen Sie alle Ihre Kontakte von Grund auf, Sie können sie aus einer .CSV-Datei, vCard (s), einer LDAP Data Interchange Format-Datei (LDIF) oder einer alten .WAB-Datei importieren, wenn Sie beispielsweise noch ein altes Outlook Express haben Installation, von der Sie exportieren möchten.

Alternativ können Sie, wenn Sie Windows Contacts für all Ihre Anforderungen an die Kontaktverwaltung verwenden, diese in vCards oder eine .CSV-Datei exportieren, was im Allgemeinen für fast alle e -mail clients and services.

Da Windows Contacts ein "spezieller" Ordner ist, kann er auch an einen anderen Speicherort verschoben werden, z. B. eine separate Partition oder einen mit der Cloud verbundenen Ordner.

Wenn Sie einen Ordner auswählen, Mehrere oder alle Ihre Kontakte können Sie als Notizen, Visitenkarten oder eine Telefonliste drucken.

Am Ende wird der Kontakte-Ordner nicht dr Raum oder beeinflussen Sie die Leistung in keiner Weise. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Sie Windows-Kontakte benötigen, wenn Sie Windows Live Messenger oder Windows Live Mail nicht verwenden. Kurz und gut, dass Sie Windows-Kontakte verwenden können, um Ihre Kontakte zu verwalten, aber Sie verschieben sich wahrscheinlich nur auf das Adressbuch in Outlook oder Google Mail oder was auch immer Sie für Ihre primäre E-Mail verwenden.

In diesem Sinne können Sie es wahrscheinlich ohne negative Auswirkungen löschen, aber wir empfehlen Ihnen, es zu verstecken, nur um auf der sicheren Seite zu sein.


Verwenden der Fehlerbehebungstools von Office 365 zum Beheben häufiger Probleme

Verwenden der Fehlerbehebungstools von Office 365 zum Beheben häufiger Probleme

Wenn Probleme mit der Office 365-Installation oder Probleme mit bestimmten Office-Anwendungen auftreten, bietet Microsoft zwei automatische Tools an, die möglicherweise in der Lage sind Damit können Sie Probleme beheben und beheben. VERWANDT: Erkennen und Reparieren von Anwendungen in Microsoft Office 2007 Das erste Tool, der Office Repair-Assistent, ist in seinen Funktionen eingeschränkt, steht aber zur Verfügung Alle Benutzer von Office 365 Home oder Business.

(how-to)

Wie man die Autocorrect-Funktion des iPhone zähmt (und verbessert)

Wie man die Autocorrect-Funktion des iPhone zähmt (und verbessert)

Die Autokorrektur ist ein sehr praktisches Werkzeug für jene Momente, in denen Sie die Buchstaben eines komplexen Worts anschlagen oder die Buchstaben transponieren. aber Autokorrekturfehler können extrem frustrierend sein und das System ist nicht ohne Mängel. Lesen Sie weiter, wie wir Ihnen zeigen, wie Sie das Autokorrektsystem Ihres iPhones in Form bringen (und ihm einen oder zwei neue Tricks beibringen).

(how-to)