de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So sehen Sie Ihre aktuelle Wi-Fi-Verbindungsgeschwindigkeit in Mac OS X

So sehen Sie Ihre aktuelle Wi-Fi-Verbindungsgeschwindigkeit in Mac OS X


Seit ich mein neues MacBook Air verwendet habe, war ich verwirrt darüber, wie ich einige der Die einfachsten Aufgaben in Mac OS X, die ich normalerweise von meinem Windows-Laptop aus ausführen würde, zeigen die Verbindungsgeschwindigkeit für das aktuelle Wi-Fi-Netzwerk an. Also ich benutze 802.11ac oder nicht?

Normalerweise, auf meinem Windows 7 Laptop, alles, was ich tun müsste, ist über das Symbol zu schweben, oder die Liste zu öffnen - Sie können sogar in die Netzwerkdetails gehen und einfach sehen über jedes Stück Daten über das Netzwerk, alles aus der Taskleiste. So sehen Sie Ihre aktuellen Verbindungsinformationen auf Ihrem Mac:

Verwenden von Option-Click

Wie bereits in den Kommentaren erwähnt, können Sie einfach die Wahltaste gedrückt halten, während Sie auf das Menüleisten-Symbol für Ihren Flughafen klicken. und es zeigt Ihnen die erweiterten Informationen in der Popup-Anzeige.

Sehr nützlich. Danke!

Verwenden des Netzwerk-Dienstprogramms

Sie können das Netzwerk-Dienstprogramm mit Cmd + Leertaste verwenden, um das Spotlight-Suchfeld aufzurufen und einzutippen, oder Sie können durch den Ordner Programme -> Dienstprogramme navigieren, um es zu finden.

Sobald Sie dort sind, können Sie die aktuelle Verbindungsgeschwindigkeit sehen, indem Sie die Verbindungsgeschwindigkeit betrachten, die die tatsächliche Datenrate zeigt, die Sie verwenden. Diese Rate ändert sich, wenn Sie sich in Ihrem Haus bewegen. Wenn Sie also weit vom Router entfernt sind, ändert sich die Rate. Wenn Sie näher sind, wird die Rate höher.

Verwenden des System Information Utility

Sie können die Systeminformationen-Anwendung über die Spotlight-Suche oder über Anwendungen -> Dienstprogramme öffnen. Sobald Sie dort sind, navigieren Sie zu Netzwerk -> Wi-Fi oder Netzwerk -> Flughafen, je nachdem, wie alt Ihr MacBook und die Version von OS X sind, und Sie sehen die aktuelle Verbindung auf der rechten Seite. In meinem Fall verwende ich Wireless-N. Vielleicht ist es Zeit für ein Upgrade!

Dies kann sehr nützlich sein, um sicherzustellen, dass Ihr Router so funktioniert, wie Sie es für richtig halten. Manchmal ist der 802.11N-Router tatsächlich standardmäßig auf G voreingestellt, und Sie verpassen viel Geschwindigkeit.


So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Safari für iOS

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Safari für iOS

Das Löschen Ihres Verlaufs von Zeit zu Zeit sollte nicht als hinterhältig betrachtet werden. Es ist eigentlich nur eine gute Übung. Im Laufe der Zeit besuchen Sie Hunderte oder sogar Tausende von Websites auf Ihrem Computer oder Smartphone. Nicht alle diese Websites sind notwendigerweise diejenigen, die Sie wiederholt besuchen.

(how-to)

Sechs Dinge, die Android besser machen kann

Sechs Dinge, die Android besser machen kann

Android hat in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Was einst ein hässliches, träges Betriebssystem war, ist jetzt ein raffiniertes, weit verbreitetes, exzellentes mobiles Betriebssystem. Es ist zwar nicht jedermanns Sache, aber es ist schwer zu leugnen oder zu ignorieren, was Google mit Android gemacht hat.

(how-to)