de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Arbeitsblatt-Registerkarten in Excel umbenennen

Arbeitsblatt-Registerkarten in Excel umbenennen


Arbeitsblatt-Registerkarten in Excel erhalten standardmäßig generische Namen wie Sheet1, Sheet2 usw. Wenn Sie viele Arbeitsblätter in Ihrer Arbeitsmappe haben, kann es schwierig werden, bestimmte Arbeitsblätter zu finden.

Sie können jedoch jeder Registerkarte in Ihrer Arbeitsmappe einen Namen zuweisen, damit Sie die gewünschte Registerkarte leicht finden können. Es ist ganz einfach, und wir zeigen Ihnen, wie.

Um eine Registerkarte umzubenennen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte und wählen Sie "Umbenennen" aus dem Popup-Menü. Sie können auch auf eine Registerkarte doppelklicken.

Geben Sie einen neuen Namen für die Registerkarte ein und drücken Sie die Eingabetaste. Registerkartennamen können bis zu 30 Zeichen enthalten.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Registerkarte, die Sie umbenennen möchten.

Wenn Ihre benutzerdefinierten Registerkartennamen länger als die Standardnamen sind, passen sie möglicherweise nicht alle in die Arbeitsblatt-Registerkartenleiste. Wenn nicht, sehen Sie zunächst drei Punkte am rechten Ende. Klicken Sie auf die Punkte, um zur ersten versteckten Registerkarte auf der rechten Seite zu gelangen. Jedes Mal, wenn Sie auf die drei Punkte klicken, wird die nächste ausgeblendete Registerkarte angezeigt und ausgewählt, bis Sie zur letzten Registerkarte gelangen. Wenn Sie auf die drei Punkte auf der rechten Seite klicken, werden Sie feststellen, dass drei Punkte am linken Ende der Arbeitsblatt-Registerkartenleiste ebenfalls erscheinen. Klicken Sie auf die drei Punkte in der Vermietungsdatei, um zu der nächsten ausgeblendeten Registerkarte auf der linken Seite der Arbeitsblatt-Registerkartenleiste zu gelangen, bis Sie zur ersten Registerkarte gelangen.

VERWANDT: So ändern Sie die Farbe der Arbeitsblatt-Registerkarten in Excel

Versuchen Sie, mit Ihren Tab-Namen kurz zu sein. Je länger die Registerkartennamen, desto weniger Registerkarten passen auf den sichtbaren Teil der Arbeitsblatt-Registerkartenleiste.

Sie können auch die Farbe Ihrer Arbeitsblattregisterkarten ändern, um zwischen ihnen zu unterscheiden.


So aktivieren oder deaktivieren Sie WLAN über eine Tastatur- oder Desktopverknüpfung in Windows

So aktivieren oder deaktivieren Sie WLAN über eine Tastatur- oder Desktopverknüpfung in Windows

Einige Laptops verfügen über "Wi-Fi" -Funktionstasten oder -Switches, mit denen Sie Ihr Wi-Gerät schnell aktivieren oder deaktivieren können -Fi. Wenn auf Ihrem PC jedoch keines davon vorhanden ist, können Sie eines mit den in Windows integrierten Tools erstellen. Sie müssen zunächst eine Desktop- oder Startmenüverknüpfung erstellen.

(how-to)

So aktivieren Sie das God Mode Control Panel in Windows

So aktivieren Sie das God Mode Control Panel in Windows

Windows verfügt über zahlreiche Einstellungen, die konfiguriert werden können, um die Funktionsweise von Windows anzupassen. Es ist jedoch nicht einfach, diese Einstellungen anzupassen. Die meisten von ihnen müssen über die Systemsteuerung angepasst werden, indem Sie zu Start> Systemsteuerung gehen .Obwo

(How-to)