de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So reparieren Sie den Windows Explorer Anzeigen von Laufwerken zweimal in der Seitenleiste

So reparieren Sie den Windows Explorer Anzeigen von Laufwerken zweimal in der Seitenleiste


Wenn Sie ein externes Laufwerk an einen Windows 10-Computer anschließen, wird es als separater Eintrag im Navigationsbereich von Windows Explorer angezeigt. Es erscheint aber auch als Eintrag im verschachtelten Element unter "Dieser PC", wie hier neben Deadpool zu sehen ist.

Wenn Sie so etwas an der Wand entlangfahren, wie wenn Sie das My PC-Menü ständig geöffnet lassen und möchten, dass Ihr Navigationsbereich aufgeräumter ist. Es gibt eine Möglichkeit, dieses Verhalten mit einer kleinen Optimierung im Registrierungseditor einzudämmen. So machen Sie das.

Standardwarnung: Der Registrierungseditor ist ein mächtiges Werkzeug, dessen Missbrauch Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Dies ist ein ziemlich einfacher Hack und solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Wenn Sie noch nie damit gearbeitet haben, sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie den Registrierungseditor verwenden können, bevor Sie beginnen. Sichern Sie die Registrierung (und Ihren Computer!), Bevor Sie Änderungen vornehmen.

Drücken Sie Windows + R auf Ihrer Tastatur, um zu beginnen. Geben Sie im Feld "Öffnen" "regedit" (für den Windows-Registrierungseditor) ein und klicken Sie dann auf "OK".

Drücken Sie zum Starten auf Ihrer Tastatur Windows + R. Geben Sie im Feld "open" "regedit" (für den Windows-Registrierungseditor) ein und klicken Sie auf "OK".

Navigieren Sie zu diesem Speicherort mithilfe der Adressleiste:

Computer  HKEY_LOCAL_MACHINE  SOFTWARE  Microsoft  Windows  CurrentVersion  Explorer  Desktop  NameSpace  DelegateFolders  {F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

Der Schlüsselordner{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}sollte im unteren Bereich markiert sein das Registrierungs-Editor-Fenster. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen und dann auf "Löschen".

Das Symbol für das duplizierte Laufwerk sollte sofort aus dem Windows Explorer verschwinden.

Es gibt noch einen weiteren Schritt, aber es ist optional. Wenn Sie einen 64-Bit-PC verwenden (und die meisten, die in den letzten Jahren verkauft wurden), müssen Sie auch einen anderen Schlüssel löschen, um die doppelten Laufwerke in den Fenstern "Durchsuchen" und "Öffnen" zu verbergen die, die beim Hochladen von Fotos auf eine Website angezeigt werden. Um dies zu bedecken, wechseln Sie zu einem anderen Schlüssel, indem Sie denselben Prozess wie oben verwenden.

Computer  HKEY_LOCAL_MACHINE  SOFTWARE  WOW6432Node  Microsoft  Windows  AktuelleVersion  Explorer  Desktop  NameSpace  DelegateFolders  {F5FB2C77-0E2F-4A16-A381- 3E560C68BC83}

Löschen Sie den Schlüssel, um den Eintrag zu entfernen. Sie sind fertig! Jetzt können Sie wieder zu Ihrem ordentlichen Windows Explorer zurückkehren.


Was ist Xbox Live Gold, und ist es das wert?

Was ist Xbox Live Gold, und ist es das wert?

Wenn Sie eine Xbox One oder Xbox 360 haben, ist der Xbox Live Gold-Dienst von Microsoft erforderlich, um Online-Multiplayer-Spiele zu spielen. Ein Abonnement kostet $ 10 pro Monat oder $ 60 pro Jahr. Xbox Live Gold enthält auch zusätzliche Vorteile, wie kostenlose Spiele jeden Monat und Rabatte auf einige digitale Spiele.

(how-top)

Wie Sie personalisierte Werbung von Google deaktivieren können

Wie Sie personalisierte Werbung von Google deaktivieren können

Anzeigen sind im Internet eine bedauerliche Notwendigkeit - sie können Websites wie diese betreiben. Wenn Sie jedoch personalisierte Anzeigen als etwas zu gruselig empfinden, können Sie Google (einem der größten Werbenetzwerke im Internet) mitteilen, dass Sie keine personalisierte Werbung mehr schalten.

(how-top)