de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So passen Sie die Nachrichten an, die Sie von Google Home hören

So passen Sie die Nachrichten an, die Sie von Google Home hören


Wenn Sie die Nachrichten im Radio hören, während Sie auf dem Weg zur Arbeit sind, können Sie sich einen Vorsprung verschaffen In Ihrem Google Home erfahren Sie die Neuigkeiten, während Sie sich morgens fertig machen. Es gibt jedoch viele Nachrichtenquellen, aus denen Sie auswählen können. Hier erfahren Sie, wie Sie die gewünschten Inhalte anpassen können.

VERWANDT: So richten Sie Google Home ein

Amazon hat kürzlich die Auswahl der Nachrichten geändert Quellen, die Sie auf Ihrem Amazon Echo hören können, indem Sie für jede Nachrichtenquelle eigene Alexa Skills herunterladen müssen. Mit Google Home können Sie jedoch leichter auswählen, was Sie hören möchten.

Öffnen Sie zunächst die Google Home App auf Ihrem Smartphone und tippen Sie auf die Schaltfläche Geräte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms .

Tippen Sie dann auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke.

Wählen Sie "Einstellungen".

Tippen Sie auf "Mehr".

Wählen Sie "Nachrichten".

Sie werden sehen eine Liste der aktuellen Nachrichtenquellen, die von Google Home verwendet werden, aber durch Antippen von "Anpassen" können Sie dies ändern.

Setzen Sie einfach ein Häkchen neben eine Nachrichtenquelle, die Sie verwenden möchten, und deaktivieren Sie alle Quellen, die Sie nicht verwenden. t

Quellen sind nach Themen sortiert, so dass Sie nach Themen suchen können, die Sie suchen möchten.

Sobald Sie die gewünschten Nachrichtenquellen ausgewählt haben, kehren Sie zum vorherigen Bildschirm zurück, indem Sie drücken der rückwärtige Pfeil in der oberen linken Ecke.

Tippen Sie nun auf die rechte Seite einer Nachrichtenquelle und halten Sie sie gedrückt, um die Liste nach oben oder unten zu ziehen, um Prioritäten zu setzen, was Sie zuerst hören möchten.

Any ch Anges wird sofort gespeichert und Sie können jetzt die App verlassen und Ihre neue Nachrichtenquelle nutzen. Wenn Sie "Ok Google, hören Sie die Nachrichten" sagen, werden die Audioversionen Ihrer ausgewählten Nachrichtenquellen nacheinander abgespielt. Wenn Sie nicht mehr mithören möchten, sagen Sie einfach "Ok Google, stop".


So verwenden Sie ein dunkles Design in Windows 10

So verwenden Sie ein dunkles Design in Windows 10

Windows bietet eine Einstellung mit dem Namen "Dunkler Modus", die ein dunkles Design auf Apps anwendet, die Sie aus dem Windows Store erhalten. Es betrifft nicht die meisten Desktop-Apps oder Tools wie den Datei-Explorer, aber wir haben andere Lösungen für diese. Hier sehen Sie, wie Sie Ihren gesamten Desktop (oder so viel wie möglich) dunkel aussehen lassen.

(how-top)

Formatieren von USB-Laufwerken mit mehr als 32 GB mit FAT32 unter Windows

Formatieren von USB-Laufwerken mit mehr als 32 GB mit FAT32 unter Windows

Aus irgendeinem Grund ist die Option zum Formatieren von USB-Laufwerken mit mehr als 32 GB mit dem FAT32-Dateisystem im normalen Windows nicht vorhanden Formatwerkzeug. So umgehen Sie das. VERWANDT: Welches Dateisystem sollte ich für mein USB-Laufwerk verwenden? FAT32 ist ein solides Dateisystem für externe Laufwerke, solange Sie keine Dateien verwenden über 4 GB groß.

(how-top)