de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So löschen Sie die Formatierung in einem Word-Dokument

So löschen Sie die Formatierung in einem Word-Dokument


Wenn Sie den Inhalt in Ihrem Dokument mit verschiedenen Formatierungsänderungen versehen haben und sie entweder nicht funktionieren oder Sie von vorne anfangen möchten kann Formatierung von ausgewähltem Text leicht löschen. Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten, dies zu tun.

Hinweis: In Word ist jedem Absatz ein überschreibender Stil zugeordnet, sodass Formatierungsänderungen an Absätzen, ohne den zugehörigen Stil zu ändern, nicht beibehalten werden können. In diesem Fall stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Formatierungsänderungen nicht funktionieren.

Um die Formatierung aus dem Inhalt zu löschen, wählen Sie den Text aus, für den Sie die Formatierung löschen möchten. Um den gesamten Text in Ihrem Dokument auszuwählen, drücken Sie "Strg + A". Stellen Sie sicher, dass die Registerkarte "Startseite" aktiv ist. Klicken Sie im Abschnitt "Stile" auf die Schaltfläche "Stile".

Der Bereich "Stile" wird angezeigt. Klicken Sie oben in der Liste der Stile auf die Option "Alle löschen".

Der Stil für den ausgewählten Inhalt wird auf den Stil "Normal" zurückgesetzt.

Sie können auch den Inhalt auswählen, für den Sie die Formatierung löschen möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Formatierung löschen" im Abschnitt "Schriftart" auf der Registerkarte "Startseite".

VERWANDT: Beschriften und Schützen von Dokumenten und Vorlagen

Auch wenn Sie "Strg + A" drücken, um auszuwählen Der gesamte Inhalt in Ihrem Dokument, der Inhalt in Textfeldern, Kopf- und Fußzeilen muss separat von der Formatierung gelöscht werden.

Wenn Sie die Formatierung des Inhalts in Ihrem Dokument nicht löschen können, ist das Dokument möglicherweise vor Formatierungsänderungen geschützt . In diesem Fall können Sie die Formatierung nicht löschen oder das Dokument neu formatieren, bis das Kennwort entfernt wurde.


So aktivieren Sie den geteilten Bildschirm für eine beliebige App in Android Nougat

So aktivieren Sie den geteilten Bildschirm für eine beliebige App in Android Nougat

Android Nougat bringt eine Vielzahl neuer Änderungen an das mobile Betriebssystem, wobei der native geteilte Bildschirm einer der prominentesten ist. Das Problem besteht darin, dass Entwickler das Feature aktivieren müssen, bevor es funktioniert, was einige (viele!) Apps inkompatibel macht. Aber wie immer bei Android gibt es einen Workaround.

(how-to)

So ändern und ändern Sie die Einstellungen für die Schnelleinstellungen von Android:

So ändern und ändern Sie die Einstellungen für die Schnelleinstellungen von Android:

Wenn Sie zweimal von der Menüleiste von Android nach unten wischen, erhalten Sie eine Reihe schneller Einstellungen, die Sie mit einem Tippen umschalten können. Möchten Sie einige dieser Einstellungen ausblenden, verschieben oder neue hinzufügen? Du hast ein paar Möglichkeiten. VERBUNDEN: 4 Versteckte Android Ostereier: Von Lebkuchen bis Jelly Bean Android 7.

(how-to)