de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So laden Sie Ihre Klingelklingel auf, wenn die Batterie fast leer ist

So laden Sie Ihre Klingelklingel auf, wenn die Batterie fast leer ist


Die Ringklingel ist eine Wi-Fi-fähige Türklingel mit integrierter Kamera, damit Sie schnell sehen können, wer an der Tür ist. Aber die interne Batterie bedeutet, dass Sie es jedes Jahr ein- oder zweimal aufladen müssen. So laden Sie die Ring-Türklingel auf, wenn der Akku fast leer ist:

VERWANDT: Installieren und Einrichten der Ring-Video-Türklingel

Sie können die Klingel-Türklingel von der herkömmlichen Türklingel-Verkabelung abstellen und nicht stören Der Akku kann ganz aufgeladen werden, da er vollständig von der internen Batterie gespeist werden kann, so dass Sie sich nicht mit Kabeln herumärgern müssen, was die Installation sehr einfach macht. Die gute Nachricht ist, dass das Aufladen der Ring-Türklingel sehr einfach ist.

Zunächst können Sie sehen, wie viel Saft noch Ihre Ring-Türklingel hat, indem Sie die Ring App auf Ihrem Telefon öffnen und auf das Gerät oben tippen Der Bildschirm

Der Akkuladestand wird in der oberen rechten Ecke angezeigt.

Wenn Sie genau wissen möchten, wie viel Akkukapazität noch übrig ist, tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms

Von dort aus sehen Sie den verbleibenden Batteriestatus.

Um die Ring-Türklingel aufzuladen, müssen Sie sie aus der Halterung nehmen und hineinbringen. Entfernen Sie zuerst die beiden Sicherheitsschrauben auf der Unterseite mit dem mitgelieferten Schraubendreher, der mit Ihrer Ring-Türklingel geliefert wurde. Nachdem sie entfernt wurden, können Sie sie hochheben und dann herausnehmen, um die Einheit zu entfernen. Bringen Sie es mit nach innen, denn Sie müssen es an Ihren Computer oder an eine Steckdose anschließen.

Auf der Rückseite der Ring-Türklingel befindet sich ein microUSB-Anschluss, den Sie zum Aufladen verwenden.

Nehmen Sie das mitgelieferte orange Kabel, das mit Ihrer Ring-Türklingel geliefert wurde (oder verwenden Sie einfach ein beliebiges microUSB-Kabel) und stecken Sie es in die Ring-Türklingel.

Nehmen Sie das andere Ende und stecken Sie es in Ihren Computer oder in eine Steckdose mit einem USB-to- Wechselstromadapter. Das blaue LED-Ringlicht um die Türklingel leuchtet auf und zeigt den Ladezustand an. Wenn der Ring vollständig gefüllt ist, wurde der Akku zu 100% aufgeladen.

Das Aufladen des Akkus dauert einige Stunden, besonders wenn der Akku fast leer ist. Ich habe meinen aufgeladen, als er bei ungefähr 60% war und es ungefähr eine Stunde dauerte.

Natürlich ist der einzige Nachteil, dass während du deine Klingelklingel auflädst, da ist nichts da, wenn jemand zu deiner Haustür kommt, Sie werden also nicht sehen können, wer von Ihrem Telefon da ist. Aber ein paar Stunden ein- oder zweimal im Jahr ist nicht allzu schlecht für ein Opfer, besonders bei einer so einfachen Installation.


So fixieren Sie Bildschirme in Android 5.0 für mehr Sicherheit und Datenschutz

So fixieren Sie Bildschirme in Android 5.0 für mehr Sicherheit und Datenschutz

Android 5.0 Lollipop läuft immer noch auf Android-Nutzern, aber wir haben bereits eine Reihe toller neuer Funktionen gefunden, über die wir sprechen möchten . Das Anheften eines Bildschirms ist eine kleine Sicherheitsfunktion, mit der Sie Ihr Gerät in einen verklärten Kioskmodus versetzen können, so dass der Benutzer nur eine App verwenden kann.

(how-to)

Wie Sie Ihr iPhone teilen, ohne dass Menschen herumschnüffeln

Wie Sie Ihr iPhone teilen, ohne dass Menschen herumschnüffeln

Die Telefone sind privat und enthalten viele persönliche Daten und Nachrichten. Guided Access ermöglicht es Ihnen, Ihr iPhone mit jemandem zu teilen, ohne auf diese Daten zugreifen zu können. So können Sie Fotos ansehen, telefonieren oder ein Spiel spielen, während Ihre Sachen verborgen bleiben. Guided Access ist ideal für Situationen, in denen Sie möchten Freunden oder der Familie Fotos zeigen, jemandem erlauben, einen Anruf zu tätigen oder ein Kind ein Spiel spielen lassen.

(how-to)